Mütter- und Schwangerenforum

Geheimtipps im Harz

Gehe zu Seite:
Melly82
3539 Beiträge
12.05.2021 07:49
Da wir bis dahin voll geimpft sind, haben wir es riskiert, Ende Juli eine Woche im Harz zu buchen.

Ein paar Aktivitäten habe ich schon ausgesucht, die wir gerne machen möchten.

Aber da ich noch nie selber da war, hätte ich gerne von etwas erfahrenen Leutchen gewusst, was so eure geheim Tipps mit kindern sind. Tolle Spielplätzen, schöne badestellen etc.

Vielen Dank
Palo
3633 Beiträge
12.05.2021 08:24
Zitat von Melly82:

Da wir bis dahin voll geimpft sind, haben wir es riskiert, Ende Juli eine Woche im Harz zu buchen.

Ein paar Aktivitäten habe ich schon ausgesucht, die wir gerne machen möchten.

Aber da ich noch nie selber da war, hätte ich gerne von etwas erfahrenen Leutchen gewusst, was so eure geheim Tipps mit kindern sind. Tolle Spielplätzen, schöne badestellen etc.

Vielen Dank


Normal würde ich sagen mit den Monsterrollern vom Wurmberg runterzufahren , aber dafür sind deine Kinder definitiv zu klein.

Anonsten sind wir letzes Jahr mit der Kutsche zum Brocken raufgefahren.Das war sehr schön, den ZUg kann ich nicht so empfehlen.Als wir auf dem Brocken waren, haben wir Gesprächsfetzen mitbekommen, wie schlimm voll das in den Zügen war.Da waren wir dann ganz froh das wir uns für die Kutsche entschieden haben.

Dann waren wir noch in Bad Sachsa im Greifvogelpark.Der Park selber war eher so naja.....aber die Flugshow hat es wieder ein bischen rausgerissen.

Dann ist die Sommerrodelbahn in St.Andreasberg noch ganz nett.

Baden waren wir dort nicht und für den Spielplatz war unser schon zu "alt"

Wobei......Baden......in Bad sachsa gibt es ein großes Schwimmbad, da waren wir 2019.War ganz nett.

lg
Kati
eva6789
63 Beiträge
12.05.2021 08:28
Hi.

Der Baumwipfelpfad in Bad Harzburg ist toll. Daneben ist auch eine Märchenwelt für Kinder.

Lg
Melly82
3539 Beiträge
12.05.2021 08:56
Zitat von Palo:

Zitat von Melly82:

Da wir bis dahin voll geimpft sind, haben wir es riskiert, Ende Juli eine Woche im Harz zu buchen.

Ein paar Aktivitäten habe ich schon ausgesucht, die wir gerne machen möchten.

Aber da ich noch nie selber da war, hätte ich gerne von etwas erfahrenen Leutchen gewusst, was so eure geheim Tipps mit kindern sind. Tolle Spielplätzen, schöne badestellen etc.

Vielen Dank


Normal würde ich sagen mit den Monsterrollern vom Wurmberg runterzufahren , aber dafür sind deine Kinder definitiv zu klein.

Anonsten sind wir letzes Jahr mit der Kutsche zum Brocken raufgefahren.Das war sehr schön, den ZUg kann ich nicht so empfehlen.Als wir auf dem Brocken waren, haben wir Gesprächsfetzen mitbekommen, wie schlimm voll das in den Zügen war.Da waren wir dann ganz froh das wir uns für die Kutsche entschieden haben.

Dann waren wir noch in Bad Sachsa im Greifvogelpark.Der Park selber war eher so naja.....aber die Flugshow hat es wieder ein bischen rausgerissen.

Dann ist die Sommerrodelbahn in St.Andreasberg noch ganz nett.

Baden waren wir dort nicht und für den Spielplatz war unser schon zu "alt"

Wobei......Baden......in Bad sachsa gibt es ein großes Schwimmbad, da waren wir 2019.War ganz nett.

lg
Kati


Danke dir.

Die monsterroller habe ich auch gesehen. Aber das geht mit einem 4 jährigen ja leider nich nicht. Und alleine mache ich es dann auch nicht.

Auf den brocken müssen wir leider mit dem Zug. Das hat mein Sohn nämlich schon gesehen und freut sich schon drauf. Ausserdem kann ich seit dem Tod meines Pferdes Pferde nur noch schwer ertragen.

Sommerrodelbahn ist was für meinen Sohn.

Melly82
3539 Beiträge
12.05.2021 08:56
Zitat von eva6789:

Hi.

Der Baumwipfelpfad in Bad Harzburg ist toll. Daneben ist auch eine Märchenwelt für Kinder.

Lg


Den habe ich mir auch schon überlegt. Den würde ich dann mit meinem Sohn alleine machen, meine Mama und mein Mann haben höhenangst.
Palo
3633 Beiträge
12.05.2021 09:42
Zitat von Melly82:

Zitat von Palo:

Zitat von Melly82:

Da wir bis dahin voll geimpft sind, haben wir es riskiert, Ende Juli eine Woche im Harz zu buchen.

Ein paar Aktivitäten habe ich schon ausgesucht, die wir gerne machen möchten.

Aber da ich noch nie selber da war, hätte ich gerne von etwas erfahrenen Leutchen gewusst, was so eure geheim Tipps mit kindern sind. Tolle Spielplätzen, schöne badestellen etc.

Vielen Dank


Normal würde ich sagen mit den Monsterrollern vom Wurmberg runterzufahren , aber dafür sind deine Kinder definitiv zu klein.

Anonsten sind wir letzes Jahr mit der Kutsche zum Brocken raufgefahren.Das war sehr schön, den ZUg kann ich nicht so empfehlen.Als wir auf dem Brocken waren, haben wir Gesprächsfetzen mitbekommen, wie schlimm voll das in den Zügen war.Da waren wir dann ganz froh das wir uns für die Kutsche entschieden haben.

Dann waren wir noch in Bad Sachsa im Greifvogelpark.Der Park selber war eher so naja.....aber die Flugshow hat es wieder ein bischen rausgerissen.

Dann ist die Sommerrodelbahn in St.Andreasberg noch ganz nett.

Baden waren wir dort nicht und für den Spielplatz war unser schon zu "alt"

Wobei......Baden......in Bad sachsa gibt es ein großes Schwimmbad, da waren wir 2019.War ganz nett.

lg
Kati


Danke dir.

Die monsterroller habe ich auch gesehen. Aber das geht mit einem 4 jährigen ja leider nich nicht. Und alleine mache ich es dann auch nicht.

Auf den brocken müssen wir leider mit dem Zug. Das hat mein Sohn nämlich schon gesehen und freut sich schon drauf. Ausserdem kann ich seit dem Tod meines Pferdes Pferde nur noch schwer ertragen.

Sommerrodelbahn ist was für meinen Sohn.


Keno war letzes Jahr 11 und viel früher kann ich die auch wirklich nicht empfehlen......Ich habe den Mist auch mitgemacht und ich schwöre......ich mache das nie nie nie wieder......Nächstes mal können meine Männer das gerne machen....ich laufe freiwillig runter......

Das mit dem Pferd kann ich sehr gut verstehen.....Vielleicht ist es ja im ZUg auch wenn ihr fahrt nicht ganz so voll....Wie gesagt, waren nur Gesprächsfetzen die ich letzes Jahr mitbekommen habe.

lg
kati

eva6789
63 Beiträge
12.05.2021 10:27
Zitat von Melly82:

Zitat von eva6789:

Hi.

Der Baumwipfelpfad in Bad Harzburg ist toll. Daneben ist auch eine Märchenwelt für Kinder.

Lg


Den habe ich mir auch schon überlegt. Den würde ich dann mit meinem Sohn alleine machen, meine Mama und mein Mann haben höhenangst.


Dein Mann und deine Mutter könnten zeitgleich unter dem Baumwipfelpfad spazieren gehen. Das ist der baumwurzelpfad und auch sehr schön.
Es gibt noch einen Bärenpark oder der Indianerpfad in Bad Grund...oder auch viele Höhlen...
eva6789
63 Beiträge
12.05.2021 10:29
Biene1601
45 Beiträge
12.05.2021 10:41
Thale Hexentanzplatz falls es geöffnet ist da alles.Da ist ein Tierpark,eine Seilbahn und ein großer Spielplatz wenn man mit der Seilbahn runter fährt....
Biene1601
45 Beiträge
12.05.2021 10:42
Zitat von Biene1601:

Thale Hexentanzplatz falls es geöffnet ist da alles.Da ist ein Tierpark,eine Seilbahn und ein großer Spielplatz wenn man mit der Seilbahn runter fährt....


Und eine Sommerrodelbahn...
Biene1601
45 Beiträge
12.05.2021 10:50
Zitat von Biene1601:

Zitat von Biene1601:

Thale Hexentanzplatz falls es geöffnet ist da alles.Da ist ein Tierpark,eine Seilbahn und ein großer Spielplatz wenn man mit der Seilbahn runter fährt....


Und eine Sommerrodelbahn...


Und Rappbodetalsperre,da gibt's eine lange Hängebrücke und Seilrutsche...In dem Ort in der Nähe von der Talsperre auch Höhlen...
Lade
9397 Beiträge
12.05.2021 14:35
Wir sind vor 2 Jahren Zug gefahren, und unter der Woche ging es vom voll sein her. Außerdem denke ich, dass bis dahin sicher die Regeln noch nicht aufgehoben sind, heißt, du wirst wahrscheinlich vorbuchen müssen, und mehr Leute passen dann halt nicht rein...
Wir waren außerdem noch in einem Bergwerk... muss ich suchen, welches das war...
Melly82
3539 Beiträge
12.05.2021 14:59
Zitat von Palo:

Zitat von Melly82:

Zitat von Palo:

Zitat von Melly82:

Da wir bis dahin voll geimpft sind, haben wir es riskiert, Ende Juli eine Woche im Harz zu buchen.

Ein paar Aktivitäten habe ich schon ausgesucht, die wir gerne machen möchten.

Aber da ich noch nie selber da war, hätte ich gerne von etwas erfahrenen Leutchen gewusst, was so eure geheim Tipps mit kindern sind. Tolle Spielplätzen, schöne badestellen etc.

Vielen Dank


Normal würde ich sagen mit den Monsterrollern vom Wurmberg runterzufahren , aber dafür sind deine Kinder definitiv zu klein.

Anonsten sind wir letzes Jahr mit der Kutsche zum Brocken raufgefahren.Das war sehr schön, den ZUg kann ich nicht so empfehlen.Als wir auf dem Brocken waren, haben wir Gesprächsfetzen mitbekommen, wie schlimm voll das in den Zügen war.Da waren wir dann ganz froh das wir uns für die Kutsche entschieden haben.

Dann waren wir noch in Bad Sachsa im Greifvogelpark.Der Park selber war eher so naja.....aber die Flugshow hat es wieder ein bischen rausgerissen.

Dann ist die Sommerrodelbahn in St.Andreasberg noch ganz nett.

Baden waren wir dort nicht und für den Spielplatz war unser schon zu "alt"

Wobei......Baden......in Bad sachsa gibt es ein großes Schwimmbad, da waren wir 2019.War ganz nett.

lg
Kati


Danke dir.

Die monsterroller habe ich auch gesehen. Aber das geht mit einem 4 jährigen ja leider nich nicht. Und alleine mache ich es dann auch nicht.

Auf den brocken müssen wir leider mit dem Zug. Das hat mein Sohn nämlich schon gesehen und freut sich schon drauf. Ausserdem kann ich seit dem Tod meines Pferdes Pferde nur noch schwer ertragen.

Sommerrodelbahn ist was für meinen Sohn.


Keno war letzes Jahr 11 und viel früher kann ich die auch wirklich nicht empfehlen......Ich habe den Mist auch mitgemacht und ich schwöre......ich mache das nie nie nie wieder......Nächstes mal können meine Männer das gerne machen....ich laufe freiwillig runter......

Das mit dem Pferd kann ich sehr gut verstehen.....Vielleicht ist es ja im ZUg auch wenn ihr fahrt nicht ganz so voll....Wie gesagt, waren nur Gesprächsfetzen die ich letzes Jahr mitbekommen habe.

lg
kati


War das mit dem Roller so furchtbar? Siegt auf den bilder echt lustig aus.
Melly82
3539 Beiträge
12.05.2021 15:00
Zitat von eva6789:

Zitat von Melly82:

Zitat von eva6789:

Hi.

Der Baumwipfelpfad in Bad Harzburg ist toll. Daneben ist auch eine Märchenwelt für Kinder.

Lg


Den habe ich mir auch schon überlegt. Den würde ich dann mit meinem Sohn alleine machen, meine Mama und mein Mann haben höhenangst.


Dein Mann und deine Mutter könnten zeitgleich unter dem Baumwipfelpfad spazieren gehen. Das ist der baumwurzelpfad und auch sehr schön.
Es gibt noch einen Bärenpark oder der Indianerpfad in Bad Grund...oder auch viele Höhlen...


Das klingt lustig. Können wir uns gegenseitig zuwinken.
Melly82
3539 Beiträge
12.05.2021 15:00
Zitat von Biene1601:

Zitat von Biene1601:

Thale Hexentanzplatz falls es geöffnet ist da alles.Da ist ein Tierpark,eine Seilbahn und ein großer Spielplatz wenn man mit der Seilbahn runter fährt....


Und eine Sommerrodelbahn...


Das klingt, als würde mein Sohn es toll finden dort.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 5 mal gemerkt