Mütter- und Schwangerenforum

Urlaub - wir haltet ihr es und warum?

Gehe zu Seite:
Senami3
1422 Beiträge
06.06.2021 19:17
Hey zusammen,

eine Freundin hat sich ein Campinganhänger gekauft - auf einem Stellplatz am Bodensee inklusive anmieten des Stellplatzes. Das sei zukünftig ihr Urlaubsdomizil. Woanders will sie nicht mehr hin aktuell.

Ich habe gestaunt, denn für uns geht's immer woanders hin und selten überhaupt in die gleiche Region. Zudem variieren wir bei den Unterkünften stark - Camper, Zelt, Hotel, FeWo, Airbnb, Couchsurfing oder Ferienpark war alles schon dabei - unabhängig ob mit oder ohne Kids. 20 Jahre ins gleiche Hotel: für mich nicht vorstellbar.

Also wie haltet ihr es so und vor allem warum?

  • Wir fahren nicht in Urlaub.   11.97%

  • Wir fahren immer an den gleichen Ort.   6.34%

  • Wir fahren immer an den gleichen Ort, zwischendurch gehen wir aber immer mal einmalig woanders hin.   18.31%

  • Wir sind immer woanders, aber immer auf gleiche Art und Weise unterwegs - zum Beispiel immer mit Camper oder immer in Fewo oder im Hotel   23.94%

  • Wir sind immer woanders und variieren auch wo und wie wir übernachten.   39.44%

Abgegebene Stimmen:
142

Skorpi
11753 Beiträge
06.06.2021 19:22
Wir machen auch immer woanders Urlaub, einfach weil wir noch so viel von der Welt sehen wollen.

Marie2010
2602 Beiträge
06.06.2021 19:24
Wir fahren, seit 2015, jedes Jahr in die gleiche Ferienhausanlage in der Toskana. Wir lieben es dort und wollen aktuell nirgendwo anders hin.
Mal sehen, ob sich das irgendwann ändert.

Als Kind/Teenie war ich mit meinen Eltern 13 x jedes Jahr im selben Ort in Italien. Allerdings an der Adriaküste. Die ersten 10 Jahre in einem Hotel, dann 3 Jahre in einem anderen.
wolkenschaf
11119 Beiträge
06.06.2021 19:29
Immer woanders hin, weil es einfach so viele schöne Orte auf der Welt gibt, die ich gern noch sehen möchte. Immer an den gleichen Ort fahren, käme mir da irgendwie wie „Verschwendung“ von Zeit vor. Das einzige Ziel, wo wir bisher mehrmals waren (3x) ist der Weissenhäuser Strand, weil meine Kinder es lieben und es nicht so weit ist.
Wir machen aber eigentlich (fast) immer die gleiche Art von Urlaub und bevorzugen ganz klar Hotels. Ich mag im Urlaub nicht kochen und keinen Haushalt machen, weshalb eigentlich nur Hotels infrage kommen.
bambina_1990
15442 Beiträge
06.06.2021 19:36
Wir fahren jedes Jahr woanders hin aber bleiben den Ferienhaus treu jedes Jahr ab den gleichen Ort wird doch langweilig , wir wollen auch was sehen im Urlaub
Senami3
1422 Beiträge
06.06.2021 19:38
Zitat von Marie2010:

Wir fahren, seit 2015, jedes Jahr in die gleiche Ferienhausanlage in der Toskana. Wir lieben es dort und wollen aktuell nirgendwo anders hin.
Mal sehen, ob sich das irgendwann ändert.

Als Kind/Teenie war ich mit meinen Eltern 13 x jedes Jahr im selben Ort in Italien. Allerdings an der Adriaküste. Die ersten 10 Jahre in einem Hotel, dann 3 Jahre in einem anderen.


Fahrt ihr deshalb dorthin, weil es einfacher ist, man sich nicht neu zurecht finden muss, man ggf. Freunde dort gefunden hat? Oder gibt es so Wieder-Buchungsrabatte? Oder ist es wirklich das reine "hier ist's schön, hier bleibe ich". Es könnten ja noch schönere Ecken weltweit zu entdecken sein.

Wie fandest du es als Kind dort wieder und wieder hin zu fahren?
nilou
9891 Beiträge
06.06.2021 19:40
Wir fahren einmal im Jahr immer auf den selben Campingplatz an den Bodensee. Ich mag es. Mit einem Urlaub kann man da gar nicht alles sehen, da unten gibt es so viel. Und durch das vertraute weiß man auch wo es hingeht.

Zusätzlich dazu machen wir Urlaube an neuen Orten.

Campen, Ferienhaus, Hotel, wir sind da nicht festgelegt. Je nachdem was wir machen wollen variiert das.
Senami3
1422 Beiträge
06.06.2021 19:41
Zitat von wolkenschaf:

Immer woanders hin, weil es einfach so viele schöne Orte auf der Welt gibt, die ich gern noch sehen möchte. Immer an den gleichen Ort fahren, käme mir da irgendwie wie „Verschwendung“ von Zeit vor. Das einzige Ziel, wo wir bisher mehrmals waren (3x) ist der Weissenhäuser Strand, weil meine Kinder es lieben und es nicht so weit ist.
Wir machen aber eigentlich (fast) immer die gleiche Art von Urlaub und bevorzugen ganz klar Hotels. Ich mag im Urlaub nicht kochen und keinen Haushalt machen, weshalb eigentlich nur Hotels infrage kommen.


Gibt's im Inland kinderfreundliche Hotels? Kenne ich bisher nur wirklich gute im Ausland. Ab 3 Kids haben die meisten Hotels zudem keine Familiensuite mehr sondern 2 Doppelzimmer - was den Preis deutlich nach oben treibt meiner Erfahrung nach.
Schokosahne
655 Beiträge
06.06.2021 19:43
Wir fahren seltenst in den Urlaub, dann aber immer woanders hin. Warum: Wir alle inklusive Kindern hassen lange Anreisen, nach 4 Tagen wollen wir schon wieder viel lieber nach Hause und es ist uns das Geld auch nicht wert. Wir machen lieber das ganze Jahr über schöne Ausflüge.
Senami3
1422 Beiträge
06.06.2021 19:46
Zitat von Schokosahne:

Wir fahren seltenst in den Urlaub, dann aber immer woanders hin. Warum: Wir alle inklusive Kindern hassen lange Anreisen, nach 4 Tagen wollen wir schon wieder viel lieber nach Hause und es ist uns das Geld auch nicht wert. Wir machen lieber das ganze Jahr über schöne Ausflüge.


Ausflüge sind bei uns ebenfalls Standard, mich t Urlaub meine ich sowohl verlängerte Wochenenden, als auch länger.

Kannst du abschalten bei Ausflügen? Ich merke Erholung eigentlich immer erst, wenn ich mal ein paar Tage raus bin.
Marie2010
2602 Beiträge
06.06.2021 19:48
Zitat von Senami3:

Zitat von Marie2010:

Wir fahren, seit 2015, jedes Jahr in die gleiche Ferienhausanlage in der Toskana. Wir lieben es dort und wollen aktuell nirgendwo anders hin.
Mal sehen, ob sich das irgendwann ändert.

Als Kind/Teenie war ich mit meinen Eltern 13 x jedes Jahr im selben Ort in Italien. Allerdings an der Adriaküste. Die ersten 10 Jahre in einem Hotel, dann 3 Jahre in einem anderen.


Fahrt ihr deshalb dorthin, weil es einfacher ist, man sich nicht neu zurecht finden muss, man ggf. Freunde dort gefunden hat? Oder gibt es so Wieder-Buchungsrabatte? Oder ist es wirklich das reine "hier ist's schön, hier bleibe ich". Es könnten ja noch schönere Ecken weltweit zu entdecken sein.

Wie fandest du es als Kind dort wieder und wieder hin zu fahren?


Es ist, wie ich oben schon schrieb, es gefällt uns dort so gut, dass wir aktuell nirgendwo anders hin wollen.
Es ist ja nicht so, dass wir keine Vergleichsmöglichkeiten haben. Ich war auch schon in anderen Ländern, habe All-inclusive oder Camping gemacht.
Hier, in dieser Anlage hatten wir von Anfang an dieses "Das ist es. SO muss es für uns sein."-Gefühl. So lange das anhält, sehen wir keinen Grund woanders hinzufahren.
Wiederbuchungstabatt gibt es nicht. Im Gegenteil, es wird jedes Jahr etwas teurer. Wie es eben meist so ist.

Ich fand es als Kind toll, immer an den selben Ort zu fahren.
Irgendwann fing es an mich zu nerven, aber da war es dann eh vorbei und wir konnten jahrelang nicht mehr in den Urlaub.

Unsere Tochter findet es bisher auch noch toll. Sie will "auf keinen Fall" woanders hin.
kataleia
11213 Beiträge
06.06.2021 19:49
Zitat von Marie2010:

Wir fahren, seit 2015, jedes Jahr in die gleiche Ferienhausanlage in der Toskana. Wir lieben es dort und wollen aktuell nirgendwo anders hin.
Mal sehen, ob sich das irgendwann ändert.

Als Kind/Teenie war ich mit meinen Eltern 13 x jedes Jahr im selben Ort in Italien. Allerdings an der Adriaküste. Die ersten 10 Jahre in einem Hotel, dann 3 Jahre in einem anderen.


Welche Ferienhausanlage ist das?
Toskana steht für uns auch noch auf der Liste wo wir mal hin wollen
Christen
23195 Beiträge
06.06.2021 19:54
Zitat von Marie2010:

Zitat von Senami3:

Zitat von Marie2010:

Wir fahren, seit 2015, jedes Jahr in die gleiche Ferienhausanlage in der Toskana. Wir lieben es dort und wollen aktuell nirgendwo anders hin.
Mal sehen, ob sich das irgendwann ändert.

Als Kind/Teenie war ich mit meinen Eltern 13 x jedes Jahr im selben Ort in Italien. Allerdings an der Adriaküste. Die ersten 10 Jahre in einem Hotel, dann 3 Jahre in einem anderen.


Fahrt ihr deshalb dorthin, weil es einfacher ist, man sich nicht neu zurecht finden muss, man ggf. Freunde dort gefunden hat? Oder gibt es so Wieder-Buchungsrabatte? Oder ist es wirklich das reine "hier ist's schön, hier bleibe ich". Es könnten ja noch schönere Ecken weltweit zu entdecken sein.

Wie fandest du es als Kind dort wieder und wieder hin zu fahren?


Es ist, wie ich oben schon schrieb, es gefällt uns dort so gut, dass wir aktuell nirgendwo anders hin wollen.
Es ist ja nicht so, dass wir keine Vergleichsmöglichkeiten haben. Ich war auch schon in anderen Ländern, habe All-inclusive oder Camping gemacht.
Hier, in dieser Anlage hatten wir von Anfang an dieses "Das ist es. SO muss es für uns sein."-Gefühl. So lange das anhält, sehen wir keinen Grund woanders hinzufahren.
Wiederbuchungstabatt gibt es nicht. Im Gegenteil, es wird jedes Jahr etwas teurer. Wie es eben meist so ist.

Ich fand es als Kind toll, immer an den selben Ort zu fahren.
Irgendwann fing es an mich zu nerven, aber da war es dann eh vorbei und wir konnten jahrelang nicht mehr in den Urlaub.

Unsere Tochter findet es bisher auch noch toll. Sie will "auf keinen Fall" woanders hin.
ich war als Kind immer auf Amrum mit meinen Großeltern. Herrlich war das. Wenn wir dann endlich auf die Fähre sind...wie nachhause kommen
Senami3
1422 Beiträge
06.06.2021 19:55
Zitat von Marie2010:

Zitat von Senami3:

Zitat von Marie2010:

Wir fahren, seit 2015, jedes Jahr in die gleiche Ferienhausanlage in der Toskana. Wir lieben es dort und wollen aktuell nirgendwo anders hin.
Mal sehen, ob sich das irgendwann ändert.

Als Kind/Teenie war ich mit meinen Eltern 13 x jedes Jahr im selben Ort in Italien. Allerdings an der Adriaküste. Die ersten 10 Jahre in einem Hotel, dann 3 Jahre in einem anderen.


Fahrt ihr deshalb dorthin, weil es einfacher ist, man sich nicht neu zurecht finden muss, man ggf. Freunde dort gefunden hat? Oder gibt es so Wieder-Buchungsrabatte? Oder ist es wirklich das reine "hier ist's schön, hier bleibe ich". Es könnten ja noch schönere Ecken weltweit zu entdecken sein.

Wie fandest du es als Kind dort wieder und wieder hin zu fahren?


Es ist, wie ich oben schon schrieb, es gefällt uns dort so gut, dass wir aktuell nirgendwo anders hin wollen.
Es ist ja nicht so, dass wir keine Vergleichsmöglichkeiten haben. Ich war auch schon in anderen Ländern, habe All-inclusive oder Camping gemacht.
Hier, in dieser Anlage hatten wir von Anfang an dieses "Das ist es. SO muss es für uns sein."-Gefühl. So lange das anhält, sehen wir keinen Grund woanders hinzufahren.
Wiederbuchungstabatt gibt es nicht. Im Gegenteil, es wird jedes Jahr etwas teurer. Wie es eben meist so ist.

Ich fand es als Kind toll, immer an den selben Ort zu fahren.
Irgendwann fing es an mich zu nerven, aber da war es dann eh vorbei und wir konnten jahrelang nicht mehr in den Urlaub.

Unsere Tochter findet es bisher auch noch toll. Sie will "auf keinen Fall" woanders hin.


Jetzt bin ich gespannt, wo der Ort ist, in den ihr so verliebt seid
Senami3
1422 Beiträge
06.06.2021 19:58
Zitat von Christen:

Zitat von Marie2010:

Zitat von Senami3:

Zitat von Marie2010:

Wir fahren, seit 2015, jedes Jahr in die gleiche Ferienhausanlage in der Toskana. Wir lieben es dort und wollen aktuell nirgendwo anders hin.
Mal sehen, ob sich das irgendwann ändert.

Als Kind/Teenie war ich mit meinen Eltern 13 x jedes Jahr im selben Ort in Italien. Allerdings an der Adriaküste. Die ersten 10 Jahre in einem Hotel, dann 3 Jahre in einem anderen.


Fahrt ihr deshalb dorthin, weil es einfacher ist, man sich nicht neu zurecht finden muss, man ggf. Freunde dort gefunden hat? Oder gibt es so Wieder-Buchungsrabatte? Oder ist es wirklich das reine "hier ist's schön, hier bleibe ich". Es könnten ja noch schönere Ecken weltweit zu entdecken sein.

Wie fandest du es als Kind dort wieder und wieder hin zu fahren?


Es ist, wie ich oben schon schrieb, es gefällt uns dort so gut, dass wir aktuell nirgendwo anders hin wollen.
Es ist ja nicht so, dass wir keine Vergleichsmöglichkeiten haben. Ich war auch schon in anderen Ländern, habe All-inclusive oder Camping gemacht.
Hier, in dieser Anlage hatten wir von Anfang an dieses "Das ist es. SO muss es für uns sein."-Gefühl. So lange das anhält, sehen wir keinen Grund woanders hinzufahren.
Wiederbuchungstabatt gibt es nicht. Im Gegenteil, es wird jedes Jahr etwas teurer. Wie es eben meist so ist.

Ich fand es als Kind toll, immer an den selben Ort zu fahren.
Irgendwann fing es an mich zu nerven, aber da war es dann eh vorbei und wir konnten jahrelang nicht mehr in den Urlaub.

Unsere Tochter findet es bisher auch noch toll. Sie will "auf keinen Fall" woanders hin.
ich war als Kind immer auf Amrum mit meinen Großeltern. Herrlich war das. Wenn wir dann endlich auf die Fähre sind...wie nachhause kommen


Wie ist das heute. Wäre/Ist das "wie nachhause kommen-gefuhl" noch da?
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 3 mal gemerkt