Mütter- und Schwangerenforum

sab simplex

Gehe zu Seite:
13.04.2011 15:30
wie oft gebt ihr euren babys / kleinkindern / kindern sab simplex ?
bei jeder stillmahlzeit? nur alle 4h?

würde mich sehr interessieren
13.04.2011 15:31
Ich geb ihr das nur wenn sie Bauchschmerzen hat, kam bisher 2x vor. Danach konnte sie pupsen und alles war wieder gut
Leidet dein Kind häufig an Bauchweh?
13.04.2011 15:33
Zitat von Funkentanz:

Ich geb ihr das nur wenn sie Bauchschmerzen hat, kam bisher 2x vor. Danach konnte sie pupsen und alles war wieder gut
Leidet dein Kind häufig an Bauchweh?


er hats aufgrund der 3 monats kolik un d dem steinharten bauch bekommen heute
shelyra
69125 Beiträge
13.04.2011 15:35
leider hatte mein kleiner die ersten monate totale probleme und wir mussten ihm bei jeder stillmahlzeit sab geben. oft auch zusammen mit kümmelzäpfchen

mittlerweile ist es besser geworden und es gibt die tropfen wirklich nur im akuten notfall.
Laskaja
19135 Beiträge
13.04.2011 15:35
Wenn die kleinen unter Bauchweh leiden gibts man es soweit ich weiß, vor jeder Mahlzeit.
Bei uns hat es allerdings nicht geholfen.
Kann Lefax noch empfehlen, muss man auch vor jeder Mahlzeit geben.
13.04.2011 15:35
Zitat von shelyra:

leider hatte mein kleiner die ersten monate totale probleme und wir mussten ihm bei jeder stillmahlzeit sab geben. oft auch zusammen mit kümmelzäpfchen

mittlerweile ist es besser geworden und es gibt die tropfen wirklich nur im akuten notfall.


ja die zäpfchen bekommt unserer auch
13.04.2011 15:36
Zitat von Laskaja:

Wenn die kleinen unter Bauchweh leiden gibts man es soweit ich weiß, vor jeder Mahlzeit.
Bei uns hat es allerdings nicht geholfen.
Kann Lefax noch empfehlen, muss man auch vor jeder Mahlzeit geben.


lefax hat bei uns nicht geholfen ^^
13.04.2011 15:36
Zitat von MamiNelly2311:

wie oft gebt ihr euren babys / kleinkindern / kindern sab simplex ?
bei jeder stillmahlzeit? nur alle 4h?

würde mich sehr interessieren

ich habe sie bei jeder Mahlzeit gegeben.3 monate lang
kuschels
883 Beiträge
13.04.2011 15:36
Hallo, ich hab meinem Sohn das Antiflat gegeben (lt Apo. das selbe nur keine Tropfen, bewirken aber das selbe) da gibt man normalerweise vor jeder Mahlzeit 2Spritzer (ist eine Dosierpumpe) das ist 1ml. ich hab ihm immer wenn er weinter ein bisschen was auf den Nuki gegeben also bei Bedarf, war zwar öfter am Tag aber ich glaub ich kam im gesamten nicht auf die "vorgeschriebene" Doesierung.
Maria85
2752 Beiträge
13.04.2011 15:37
ich habs meinen kleinen zu jeden essen gegeben, aber es hat gar nicht geholfen. der kleine konnte gar nicht gescheid essen und war nur am rumheulen.
13.04.2011 17:15
sab simplex hilft bei uns als einzigstes, lefax nicht, garnicht, oder windsalbe aufn bauch einmassieren. er hat das nur bekommen wenn er bauchweh hatte halt dann vorm stillen oder zwischendurch bei schmerzen.
vivi20
21583 Beiträge
13.04.2011 17:20
Zitat von Hibbelhuhn:

Zitat von MamiNelly2311:

wie oft gebt ihr euren babys / kleinkindern / kindern sab simplex ?
bei jeder stillmahlzeit? nur alle 4h?

würde mich sehr interessieren

ich habe sie bei jeder Mahlzeit gegeben.3 monate lang


ich hab sie auch bei jeder mahlzeit gegeben vom 2 monat an(ab da gab es keine mumi mehr sonder pre leider)bis zum 4monat ab da nur noch wenn es akut ist....aber bis zum 4 monaten hatte ich das gefühl das er selbst trotz sab probleme hatte(sab hatte zwar trotzdem geholfen aber eben nciht so gut das ich es nciht mitbekommen habe wenn er unter bauchschmerzen litt)
13.04.2011 17:22
Du kannst Sab simplex zu jeder Mahlzeit geben
13.04.2011 17:24
Gott sei Dank brauchte mein Sohn sowas nicht.
Ist dieses "Mittel" Rezeptpflichtig?
kuschels
883 Beiträge
13.04.2011 17:34
Zitat von Inception:

Gott sei Dank brauchte mein Sohn sowas nicht.
Ist dieses "Mittel" Rezeptpflichtig?


in Österreich nicht
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 0 mal gemerkt