Mütter- und Schwangerenforum

Sorry noch einen namensthread

Gehe zu Seite:
21.07.2019 18:57
Zitat von Wunder1620:

Elijah
Dylan
Nathan
Nathaniel
Tyler
Damian
Ezra
Nate
Mikey
Ian
Collin
Avery

Aber zu allen hat mein Freund gesagt ist nicht so seins mal schauen.


Damian ist sehr schön und Tyler gefällt mir auch
Wunder1620
6988 Beiträge
21.07.2019 19:03
Zitat von Tildaline:

Zitat von Wunder1620:

Zitat von -Brünni88:

Ich mag Hope, würde ihn aber nicht vergeben. Ich bevorzuge „schlichte“ Namen.


Ich finde hope einfach schön weil es wirklich das zeigt was es ist und zwar Hoffnung. Aber ich denke das Mädchen wäre fix eine kleine zoey


Zoey ist bei uns in der Gegend die neue "Schantalle"...


Ich sage mal die schandnamen sind mir relativ egal. Sowie Kevin Justin ect. Wenn mir ein Name gefällt gefällt er mir.
Mauselle
14416 Beiträge
21.07.2019 19:04
Zitat von Wunder1620:

Zitat von Tildaline:

Zitat von Wunder1620:

Zitat von -Brünni88:

Ich mag Hope, würde ihn aber nicht vergeben. Ich bevorzuge „schlichte“ Namen.


Ich finde hope einfach schön weil es wirklich das zeigt was es ist und zwar Hoffnung. Aber ich denke das Mädchen wäre fix eine kleine zoey


Zoey ist bei uns in der Gegend die neue "Schantalle"...


Ich sage mal die schandnamen sind mir relativ egal. Sowie Kevin Justin ect. Wenn mir ein Name gefällt gefällt er mir.

Mir wärs dem Kind zuliebe nicht egal...
Wunder1620
6988 Beiträge
21.07.2019 19:04
Zitat von Octavia:

Zitat von Wunder1620:

Elijah
Dylan
Nathan
Nathaniel
Tyler
Damian
Ezra
Nate
Mikey
Ian
Collin
Avery

Aber zu allen hat mein Freund gesagt ist nicht so seins mal schauen.


Damian ist sehr schön und Tyler gefällt mir auch


Ich hoffe ich kann meinen Mann für irgendeinen Namen überzeugen wenns ein Mädchen wird wäre es einfacher
Wunder1620
6988 Beiträge
21.07.2019 19:06
Zitat von Twinkle:

Liam gefällt mir für einen Jungen auch total gut stand auch auf unserer Liste, ist aber mittlerweile im Freundeskreis bereits 3x vergeben.

Von deiner Liste gefällt mir für ein Mädchen tatsächlich Hope am besten. Besonders wenn man auf eure lange Hibbelzeit für das kleine Wunder zurück blickt finde ich den Namen echt angemessen


Genau so empfinde ich bei diesem Namen auch. Aber meinem gefällt er momentan nicht so. Vlt ändert es sich ja noch.
Schön das viele der Name Liam gefallen das freut mich sehr
21.07.2019 19:08
Zitat von Wunder1620:

Zitat von Octavia:

Zitat von Wunder1620:

Elijah
Dylan
Nathan
Nathaniel
Tyler
Damian
Ezra
Nate
Mikey
Ian
Collin
Avery

Aber zu allen hat mein Freund gesagt ist nicht so seins mal schauen.


Damian ist sehr schön und Tyler gefällt mir auch


Ich hoffe ich kann meinen Mann für irgendeinen Namen überzeugen wenns ein Mädchen wird wäre es einfacher


Drücke die Daumen oder das er zumindest nachgibt dir zuliebe
Tildaline
309 Beiträge
21.07.2019 19:24
Zitat von Wunder1620:

Zitat von Tildaline:

Zitat von Wunder1620:

Zitat von -Brünni88:

Ich mag Hope, würde ihn aber nicht vergeben. Ich bevorzuge „schlichte“ Namen.


Ich finde hope einfach schön weil es wirklich das zeigt was es ist und zwar Hoffnung. Aber ich denke das Mädchen wäre fix eine kleine zoey


Zoey ist bei uns in der Gegend die neue "Schantalle"...


Ich sage mal die schandnamen sind mir relativ egal. Sowie Kevin Justin ect. Wenn mir ein Name gefällt gefällt er mir.


Okay, dann ist es egal.
kataleia
8713 Beiträge
21.07.2019 20:13
Zitat von Wunder1620:

Elijah
Dylan
Nathan
Nathaniel
Tyler
Damian
Ezra
Nate
Mikey
Ian
Collin
Avery

Aber zu allen hat mein Freund gesagt ist nicht so seins mal schauen.


Nathan ist toll!!!

Collin, Damian, Nate und Avery gefallen mir auch.
wurmli
3432 Beiträge
21.07.2019 20:29
Zitat von Wunder1620:

Zitat von Twinkle:

Liam gefällt mir für einen Jungen auch total gut stand auch auf unserer Liste, ist aber mittlerweile im Freundeskreis bereits 3x vergeben.

Von deiner Liste gefällt mir für ein Mädchen tatsächlich Hope am besten. Besonders wenn man auf eure lange Hibbelzeit für das kleine Wunder zurück blickt finde ich den Namen echt angemessen


Genau so empfinde ich bei diesem Namen auch. Aber meinem gefällt er momentan nicht so. Vlt ändert es sich ja noch.
Schön das viele der Name Liam gefallen das freut mich sehr
mein jüngster Neffe heißt auch Liam. Der älteste heißt Luke und das Mädchen Leah Marie
Maria123
783 Beiträge
21.07.2019 21:01
Charly?
Oscar?
Wunder1620
6988 Beiträge
21.07.2019 21:31
Zitat von Maria123:

Charly?
Oscar?


Ist nicht so unseres danke
Tine91
2604 Beiträge
22.07.2019 07:36
Würdet ihr Namen wie Nathan dann deutsch oder englisch aussprechen? Letzteres fände ich im deutschsprachigen Raum schwierig, denn das Kind wird immer dazu sagen müssen: Ich heiße nicht „Naathaaan“, sondern „Naethon“.

Tatsächlich ist auch keiner der Namen mein Fall, aber es ist eben wie immer Geschmackssache

Edit: Allerdings finde ich den Vorschlag von wurmli „Luke“ noch mit am besten, wenn es schon englisch sein soll
Wunder1620
6988 Beiträge
22.07.2019 11:02
Zitat von Tine91:

Würdet ihr Namen wie Nathan dann deutsch oder englisch aussprechen? Letzteres fände ich im deutschsprachigen Raum schwierig, denn das Kind wird immer dazu sagen müssen: Ich heiße nicht „Naathaaan“, sondern „Naethon“.

Tatsächlich ist auch keiner der Namen mein Fall, aber es ist eben wie immer Geschmackssache

Edit: Allerdings finde ich den Vorschlag von wurmli „Luke“ noch mit am besten, wenn es schon englisch sein soll


Wenn dann schon Englisch, aber wie gesagt mein Favorit ist Liam und den spricht man eh sowieso englisch aus aber mal schauen was uns noch unter kommt

Danke dir für deine meinung
krabbelkäferalarm
119 Beiträge
22.07.2019 17:09
Zitat von Wunder1620:

Zitat von Tine91:

Würdet ihr Namen wie Nathan dann deutsch oder englisch aussprechen? Letzteres fände ich im deutschsprachigen Raum schwierig, denn das Kind wird immer dazu sagen müssen: Ich heiße nicht „Naathaaan“, sondern „Naethon“.

Tatsächlich ist auch keiner der Namen mein Fall, aber es ist eben wie immer Geschmackssache

Edit: Allerdings finde ich den Vorschlag von wurmli „Luke“ noch mit am besten, wenn es schon englisch sein soll


Wenn dann schon Englisch, aber wie gesagt mein Favorit ist Liam und den spricht man eh sowieso englisch aus aber mal schauen was uns noch unter kommt

Danke dir für deine meinung


Unseren Liam spricht man Deutsch aus
Wunder1620
6988 Beiträge
22.07.2019 17:32
Zitat von krabbelkäferalarm:

Zitat von Wunder1620:

Zitat von Tine91:

Würdet ihr Namen wie Nathan dann deutsch oder englisch aussprechen? Letzteres fände ich im deutschsprachigen Raum schwierig, denn das Kind wird immer dazu sagen müssen: Ich heiße nicht „Naathaaan“, sondern „Naethon“.

Tatsächlich ist auch keiner der Namen mein Fall, aber es ist eben wie immer Geschmackssache

Edit: Allerdings finde ich den Vorschlag von wurmli „Luke“ noch mit am besten, wenn es schon englisch sein soll


Wenn dann schon Englisch, aber wie gesagt mein Favorit ist Liam und den spricht man eh sowieso englisch aus aber mal schauen was uns noch unter kommt

Danke dir für deine meinung


Unseren Liam spricht man Deutsch aus


Wirklich so wie geschrieben?
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 3 mal gemerkt