Mütter- und Schwangerenforum

Meinung - wie findet ihr folgende Vornamen?

Gehe zu Seite:
Alhu
1 Beiträge
18.12.2021 10:05
Hallo Zusammen, wie findet ihr folgende Vornamen? Habt ihr irgendwelche Assoziationen dazu?

Palina (mit dem Zweitnamen Luisa)
Viola (mit dem Zeritnamen Sophie)
Luna
Leona

Noah (mit dem Zweitnamen Emilian)
Mares
Aaron
Majan

FoxMami
2968 Beiträge
18.12.2021 12:05
Zitat von Alhu:

Hallo Zusammen, wie findet ihr folgende Vornamen? Habt ihr irgendwelche Assoziationen dazu?

Palina (mit dem Zweitnamen Luisa)
Viola (mit dem Zeritnamen Sophie)
Luna
Leona

Noah (mit dem Zweitnamen Emilian)
Mares
Aaron
Majan


Das sind alles schöne Namen. Sucht euch einen, der euch am meisten gefällt. Im Forum wird sich gleich zu jedem Namen einer finden mit schlechten Assoziationen. Entweder weil er jemanden kennt, irgendwo was gehört hat, oder einen Film gesehen hat. Sowas bringt nur noch mehr Unsicherheiten!
Jaspina1
2343 Beiträge
18.12.2021 12:56
Zitat von Alhu:

Hallo Zusammen, wie findet ihr folgende Vornamen? Habt ihr irgendwelche Assoziationen dazu?

Palina (mit dem Zweitnamen Luisa)
Viola (mit dem Zeritnamen Sophie)
Luna
Leona

Noah (mit dem Zweitnamen Emilian)
Mares
Aaron
Majan


Palina erinnert mich zu sehr an Paulina.
Viola ist mir zu sehr das Instrument.
Luna wollte ich meine Tochter nennen, bis ich festgestellt habe, dass das ein häufiger Hundename ist.
Ich wäre also für Leona!

Bei den Jungsnamen gefallen mir vor allem Noah, Aaron und Majan. Mares wäre ja "Meere" auf Spanisch. Schön finde ich auch noch Marin, Mattis und Marian.
Melly82
4030 Beiträge
18.12.2021 13:11
Zitat von Alhu:

Hallo Zusammen, wie findet ihr folgende Vornamen? Habt ihr irgendwelche Assoziationen dazu?

Palina (mit dem Zweitnamen Luisa)
Viola (mit dem Zeritnamen Sophie)
Luna
Leona

Noah (mit dem Zweitnamen Emilian)
Mares
Aaron
Majan


Bei Palina denke ich an palliativ oder Praline
Bei Viola an ne Geige
Bei Luna an einen Dalmatiner
Und bei leona an ne Wurst

Bei Noah denke ich an das verstorbene Kind hier aus dem forum
Bei Mares ans meer oder an marsriegel
Bei Aaron ausnahmsweise an nichts
Und bei Majan an Majoran oder biene Maja

Ich weiss nur nicht, was es dir hilft, was melly aus hintertupfingen mit den namen assoziiert...
Feloidea
4127 Beiträge
18.12.2021 13:33
Zitat von Jaspina1:

Zitat von Alhu:

Hallo Zusammen, wie findet ihr folgende Vornamen? Habt ihr irgendwelche Assoziationen dazu?

Palina (mit dem Zweitnamen Luisa)
Viola (mit dem Zeritnamen Sophie)
Luna
Leona

Noah (mit dem Zweitnamen Emilian)
Mares
Aaron
Majan


Palina erinnert mich zu sehr an Paulina.
Viola ist mir zu sehr das Instrument.
Luna wollte ich meine Tochter nennen, bis ich festgestellt habe, dass das ein häufiger Hundename ist.
Ich wäre also für Leona!

Bei den Jungsnamen gefallen mir vor allem Noah, Aaron und Majan. Mares wäre ja "Meere" auf Spanisch. Schön finde ich auch noch Marin, Mattis und Marian.


Bei Mattis braucht man allerdings einen Zweitnamen weil es nicht eindeutig männlich ist, das Problem hatte jetzt nämlich eine Bekannte.
FoxMami
2968 Beiträge
18.12.2021 13:58
Zitat von Melly82:

Zitat von Alhu:

Hallo Zusammen, wie findet ihr folgende Vornamen? Habt ihr irgendwelche Assoziationen dazu?

Palina (mit dem Zweitnamen Luisa)
Viola (mit dem Zeritnamen Sophie)
Luna
Leona

Noah (mit dem Zweitnamen Emilian)
Mares
Aaron
Majan


Bei Palina denke ich an palliativ oder Praline
Bei Viola an ne Geige
Bei Luna an einen Dalmatiner
Und bei leona an ne Wurst

Bei Noah denke ich an das verstorbene Kind hier aus dem forum
Bei Mares ans meer oder an marsriegel
Bei Aaron ausnahmsweise an nichts
Und bei Majan an Majoran oder biene Maja

Ich weiss nur nicht, was es dir hilft, was melly aus hintertupfingen mit den namen assoziiert...


Ich wollte mit dem Kopf schütteln, bis ich deinen letzten Satz gelesen habe.
18.12.2021 14:05
Zitat von Alhu:

Hallo Zusammen, wie findet ihr folgende Vornamen? Habt ihr irgendwelche Assoziationen dazu?

Palina (mit dem Zweitnamen Luisa)
Viola (mit dem Zeritnamen Sophie)
Luna
Leona

Noah (mit dem Zweitnamen Emilian)
Mares
Aaron
Majan

Palina klingt falsch- als hätte man das u vergessen für Paulina
Viola ist für mich ein Instrument und kein Name
Luna - geht schon
Leona - ist ganz nett

Noah wäre mir hier viel zu häufig
Mares gefällt mir gar nicht
Aaron ist ganz okay
Majan klingt wie Majoran

Wären alles keine Namen die ich persönlich meinem Kind geben würde.
18.12.2021 14:06
Zitat von Feloidea:

Zitat von Jaspina1:

Zitat von Alhu:

Hallo Zusammen, wie findet ihr folgende Vornamen? Habt ihr irgendwelche Assoziationen dazu?

Palina (mit dem Zweitnamen Luisa)
Viola (mit dem Zeritnamen Sophie)
Luna
Leona

Noah (mit dem Zweitnamen Emilian)
Mares
Aaron
Majan


Palina erinnert mich zu sehr an Paulina.
Viola ist mir zu sehr das Instrument.
Luna wollte ich meine Tochter nennen, bis ich festgestellt habe, dass das ein häufiger Hundename ist.
Ich wäre also für Leona!

Bei den Jungsnamen gefallen mir vor allem Noah, Aaron und Majan. Mares wäre ja "Meere" auf Spanisch. Schön finde ich auch noch Marin, Mattis und Marian.


Bei Mattis braucht man allerdings einen Zweitnamen weil es nicht eindeutig männlich ist, das Problem hatte jetzt nämlich eine Bekannte.

Echt? Mattis ist für mich eindeutig männlich. Wusste gar nicht dass der auch weiblich verwendet wird.
Jessy1008
352 Beiträge
18.12.2021 14:13
Zitat von Cookie88:

Zitat von Feloidea:

Zitat von Jaspina1:

Zitat von Alhu:

Hallo Zusammen, wie findet ihr folgende Vornamen? Habt ihr irgendwelche Assoziationen dazu?

Palina (mit dem Zweitnamen Luisa)
Viola (mit dem Zeritnamen Sophie)
Luna
Leona

Noah (mit dem Zweitnamen Emilian)
Mares
Aaron
Majan


Palina erinnert mich zu sehr an Paulina.
Viola ist mir zu sehr das Instrument.
Luna wollte ich meine Tochter nennen, bis ich festgestellt habe, dass das ein häufiger Hundename ist.
Ich wäre also für Leona!

Bei den Jungsnamen gefallen mir vor allem Noah, Aaron und Majan. Mares wäre ja "Meere" auf Spanisch. Schön finde ich auch noch Marin, Mattis und Marian.


Bei Mattis braucht man allerdings einen Zweitnamen weil es nicht eindeutig männlich ist, das Problem hatte jetzt nämlich eine Bekannte.

Echt? Mattis ist für mich eindeutig männlich. Wusste gar nicht dass der auch weiblich verwendet wird.


Wir haben ein Mattis in der Familie, der definitiv keinen Zweitnamen hat. Ist sicher auch wieder behördenabhängig
Mathelenlu
49370 Beiträge
18.12.2021 14:27
Ich kenne einen Mattis. Und der heißt Mattis Maria. Männlich.
Melly82
4030 Beiträge
18.12.2021 14:33
Also in Norddeutschland ist mattis ein ganz normaler männername ( der mich immer am mattjes erinnert...)
Melly82
4030 Beiträge
18.12.2021 14:37
Zitat von Kitja:

Zitat von Melly82:

Zitat von Alhu:

Hallo Zusammen, wie findet ihr folgende Vornamen? Habt ihr irgendwelche Assoziationen dazu?

Palina (mit dem Zweitnamen Luisa)
Viola (mit dem Zeritnamen Sophie)
Luna
Leona

Noah (mit dem Zweitnamen Emilian)
Mares
Aaron
Majan


Bei Palina denke ich an palliativ oder Praline
Bei Viola an ne Geige
Bei Luna an einen Dalmatiner
Und bei leona an ne Wurst

Bei Noah denke ich an das verstorbene Kind hier aus dem forum
Bei Mares ans meer oder an marsriegel
Bei Aaron ausnahmsweise an nichts
Und bei Majan an Majoran oder biene Maja

Ich weiss nur nicht, was es dir hilft, was melly aus hintertupfingen mit den namen assoziiert...


Ich wollte mit dem Kopf schütteln, bis ich deinen letzten Satz gelesen habe.


Naja, ist doch wahr. So gut wie jeder wird mit so gut wie jedem Namen irgendwas verbinden. Wenn man seine namenswahl von sowas abhängig machen würde, würde man leider einen kleinen namenslos groß ziehen.

Über solche Threads kann man allerhöchstens Namen mit extremem Hänsel potentiel feststellen.
Feloidea
4127 Beiträge
18.12.2021 14:42
Zitat von Jessy1008:

Zitat von Cookie88:

Zitat von Feloidea:

Zitat von Jaspina1:

...


Bei Mattis braucht man allerdings einen Zweitnamen weil es nicht eindeutig männlich ist, das Problem hatte jetzt nämlich eine Bekannte.

Echt? Mattis ist für mich eindeutig männlich. Wusste gar nicht dass der auch weiblich verwendet wird.


Wir haben ein Mattis in der Familie, der definitiv keinen Zweitnamen hat. Ist sicher auch wieder behördenabhängig


Ich war auch überrascht, für mich ist der auch eindeutig unweiblich
Alaska
18846 Beiträge
18.12.2021 15:04
Zitat von Melly82:

Also in Norddeutschland ist mattis ein ganz normaler männername ( der mich immer am mattjes erinnert...)


Für mich war Mattis auch schon immer männlich. Ich kenn das nicht als Mädchenname.

An mich erinnert das immer an den Räuberhauptmann von Ronja.
schoko_keks1234
3339 Beiträge
18.12.2021 15:19
Zitat von Melly82:

Also in Norddeutschland ist mattis ein ganz normaler männername ( der mich immer am mattjes erinnert...)


Ich denke da an Ronja Räubertochter
Ich finde den Namen toll!
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 3 mal gemerkt