Mütter- und Schwangerenforum

Vornamen Umfrage - passend zum Geschwister Namen - wir sind Spanier

Gehe zu Seite:
Schaf
11189 Beiträge
06.12.2018 09:30
Juno wäre für mich ganz raus, weil es auch ein Mädchenname sein kann.
Die Namen die auf o enden wären für mich auch raus, weil ich jedem Kind seine eigene Endung geben wollen würde.

Von daher stimme ich für Miguel oder Carlos

Ich glaube mir gefällt Carlos ein bisschen besser, weil es auch in Deutschland leicht zu verstehen ist. Bzw. Einfach zu schreiben.
Karlina
206 Beiträge
06.12.2018 10:37
Zitat von Schaf:

Juno wäre für mich ganz raus, weil es auch ein Mädchenname sein kann.
Die Namen die auf o enden wären für mich auch raus, weil ich jedem Kind seine eigene Endung geben wollen würde.

Von daher stimme ich für Miguel oder Carlos

Ich glaube mir gefällt Carlos ein bisschen besser, weil es auch in Deutschland leicht zu verstehen ist. Bzw. Einfach zu schreiben.


Das mit dem o find ich auch, daher hab ich für Miguel gestimmt. Harmoniert gut finde ich gut. Emilio und Carlos passt aber auch
Himbeersahnetorte
59 Beiträge
06.12.2018 10:42
Juno gefällt mir am besten!
Mamola
1747 Beiträge
06.12.2018 12:26
Miguel oder Antonio! Da Emilio schon mit O endet würd ich Miguel nehmen. Gefällt mir persönlich besser
Pantoufle27
993 Beiträge
06.12.2018 12:59
Diego ist super! Auch wenn er an Ice Age erinnert. Ist ja nichts Schlechtes in diesem Fall.
TiniBini
6542 Beiträge
06.12.2018 13:14
Bei uns wäre der dritte Bub ein Antonio, Valentín oder Leonardo geworden.

Der Große heißt Ricardo Pedro und der Kleine Fernando Luis

Carlos hat mich immer an eine dicke Katze erinnert und fiel deshalb raus. Miguel find ich auch schön.
Valerya
1366 Beiträge
06.12.2018 13:33
Zitat von Magnoli1018:

Unser Sohn heißt Emilio und wir werden bald zum zweiten mal Eltern eines Sohnes.. sind immernoch zwischen diesen Namen am schwanken.. was sagt ihr?
Bin gespannt


Zu Emilio passt für mich jetzt nur Antonio.
Das ist vom Klang her dann sehr stimmig

Lg
LadyItaly86
17352 Beiträge
06.12.2018 18:47
Zitat von Schaf:

Juno wäre für mich ganz raus, weil es auch ein Mädchenname sein kann.
Die Namen die auf o enden wären für mich auch raus, weil ich jedem Kind seine eigene Endung geben wollen würde.

Von daher stimme ich für Miguel oder Carlos

Ich glaube mir gefällt Carlos ein bisschen besser, weil es auch in Deutschland leicht zu verstehen ist. Bzw. Einfach zu schreiben.

Bei Carlos ist das s aber stumm.
Würde ausgesprochen also auch auf o enden.
SarahLou
1108 Beiträge
06.12.2018 18:53
Pablo ist toll. Diego auch. (Oder vielleicht Thiago?)
Magnoli1018
221 Beiträge
06.12.2018 18:55
Danke für ihre Stimmen und euern Rat

Also Pablo und Juno sind schonmal raus. Die fand mein Mann auch nicht so toll.

Nun sind wir wieder bei
Miguel
Carlos ... oder..
Antonio
Mal sehen wir wir uns dann letzendlich entscheiden
zlatka
2059 Beiträge
06.12.2018 19:14
Würde ich noch einen Sohn bekommen würde er Felipe heißen
Magnoli1018
221 Beiträge
06.12.2018 19:39
Zitat von zlatka:

Würde ich noch einen Sohn bekommen würde er Felipe heißen

Den wollte ich nicht..
Meine Schwiegermutters wunsch..
Cateye
3 Beiträge
06.12.2018 22:47
antonio
sonnenschein1009
4365 Beiträge
06.12.2018 22:51
Ich bzw wir sind auch Spanier und fanden es so schwer passende Namen für unsere Mädels zu finden, am Ende hatte jeder was zu meckern...
Miguel und Pablo finde ich sehr schön und passend
ELAS
630 Beiträge
07.12.2018 06:48
Zitat von Magnoli1018:

Danke für ihre Stimmen und euern Rat

Also Pablo und Juno sind schonmal raus. Die fand mein Mann auch nicht so toll.

Nun sind wir wieder bei
Miguel
Carlos ... oder..
Antonio
Mal sehen wir wir uns dann letzendlich entscheiden


Miguel
Carlos heißt der Hund von meiner Freundin geht für mich also gar nicht
Antonio Hmm naja ist auch ok aber ich finde Miguel hat was besonderes.
Denke an den Jungen von dem Film,, CoCo ,,kennst?
Ein toller Junge
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 0 mal gemerkt