Mütter- und Schwangerenforum

Wie findet ihr Leon?

Gehe zu Seite:
KullerBienchen
320 Beiträge
18.11.2017 22:26
Lion? Wäre noch eine Alternative.

Aber wenn es euer Name ist dann ist er es.

Aprilmädchen.
13375 Beiträge
18.11.2017 22:30
Zitat von Zitronenmelisse:

Zitat von Gedankenphilosophie.:

Zitat von Zitronenmelisse:

Danke schonmal für eure Meinungen.

Wir wollen auch keinen ausgefallenen Namen oder so. Es sind so viele Namen bei uns schon vergeben wie Tobias 2x, Lukas 2x, Johannes, Felix 2x, Simon, Thomas 2x, David, Matthias, Daniel usw .... da kann ich endlos aufzählen.

Namen wie Jannis, Leonard, Lennart, Leno, usw .... die man nicht so oft hört bei uns die gefallen meinen Mann nicht.

Emil, Oskar, Jakob usw mag er auch nicht.

Es ist so schwierig

Aber ich bin froh das er nicht in die Chantalismus Schiene gezählt wird. Sophia/Noah Schiene finde ich okay

Tim?!


Finde ich schön. Ich mag auch Timo. Aber Bekannte haben ihren Sohn Timo genannt und der wird auch Tim gerufen findet mein Mann zu ähnlich.

Das verstehe ich. Alles gut.
Zitronenmelisse
834 Beiträge
18.11.2017 22:37
Zitat von Gedankenphilosophie.:

Zitat von Zitronenmelisse:

Zitat von Gedankenphilosophie.:

Zitat von Zitronenmelisse:

Danke schonmal für eure Meinungen.

Wir wollen auch keinen ausgefallenen Namen oder so. Es sind so viele Namen bei uns schon vergeben wie Tobias 2x, Lukas 2x, Johannes, Felix 2x, Simon, Thomas 2x, David, Matthias, Daniel usw .... da kann ich endlos aufzählen.

Namen wie Jannis, Leonard, Lennart, Leno, usw .... die man nicht so oft hört bei uns die gefallen meinen Mann nicht.

Emil, Oskar, Jakob usw mag er auch nicht.

Es ist so schwierig

Aber ich bin froh das er nicht in die Chantalismus Schiene gezählt wird. Sophia/Noah Schiene finde ich okay

Tim?!


Finde ich schön. Ich mag auch Timo. Aber Bekannte haben ihren Sohn Timo genannt und der wird auch Tim gerufen findet mein Mann zu ähnlich.

Das verstehe ich. Alles gut.


Es ist wirklich so schwer. Bei meinem Sohn standen die Namen schon so früh fest und jetzt drehen wir uns im Kreis und kommen nicht weiter
18.11.2017 22:44
Ich seh es wie die meisten hier. Nicht "besonders" (muss ja auch nicht, das Kind an sich ist es ja trotzdem ), aber auf keinen Fall in der Kevinismusschiene....
blubba272
3383 Beiträge
18.11.2017 22:52
Ich finde der passt zu niklas.

Ich finde den hier recht häufig . Aber wenn das bei euch nicht der Fall ist , ist doch super..

Chanralismus Name ist es für mich nich.
Aprilmädchen.
13375 Beiträge
18.11.2017 23:00
Zitat von Zitronenmelisse:

Zitat von Gedankenphilosophie.:

Zitat von Zitronenmelisse:

Zitat von Gedankenphilosophie.:

...


Finde ich schön. Ich mag auch Timo. Aber Bekannte haben ihren Sohn Timo genannt und der wird auch Tim gerufen findet mein Mann zu ähnlich.

Das verstehe ich. Alles gut.


Es ist wirklich so schwer. Bei meinem Sohn standen die Namen schon so früh fest und jetzt drehen wir uns im Kreis und kommen nicht weiter

Ihr schafft das! Gefällt dir Leonas oder Leonidas?!
Zitronenmelisse
834 Beiträge
18.11.2017 23:19
Leonas mag ich aber da stört mich das as was mir zu ähnlich zu Niklas wieder ist.
midna
289 Beiträge
19.11.2017 02:44
Ich finde, wenn euch beiden Leon gefällt, solltet ihr den nehmen. Da braucht ihr ihn doch nicht künstlich seltener oder individueller machen.
Leon ist doch ein schöner Name.
Zwilli-Mami
219 Beiträge
19.11.2017 07:23
Also ich muss sagen, erst wenn man Leon künstlich verlängert, um ihn besonders zu machen, rutscht er für mich etwas in die Kevin Richtung ab. Aber Leon ist ein klassischer Name, der wie ich finde, gut zu Niklas passt.
Bila
616 Beiträge
19.11.2017 07:40
Leon finde ich toll. Wir hätten ihn auch gerne genommen. Leider wird in unserem KH jeder 2te Junge Leon genannt deswegen haben wir uns umentschieden
cooky
10144 Beiträge
19.11.2017 08:05
Also hier ist es schon so, dass der Name ein bisschen in eine "andere Schicht" abrutscht. Gerne dann in Doppelnamen Kombination.
Leon-Devin o.ä.
Lexi
20480 Beiträge
19.11.2017 08:23
An und für sich finde ich Leon ganz schön. Aber hier heißen echt viele Kinder Leon. Weshalb ich hier bei uns den Namen nicht vergeben würde.

Euch beiden gefällt der Name, er ist keine Anhäufung bei euch, dann nehmt ihn doch
Aprilmädchen.
13375 Beiträge
19.11.2017 08:30
Zitat von Zwilli-Mami:

Also ich muss sagen, erst wenn man Leon künstlich verlängert, um ihn besonders zu machen, rutscht er für mich etwas in die Kevin Richtung ab. Aber Leon ist ein klassischer Name, der wie ich finde, gut zu Niklas passt.

Der ist nicht künstlich länger gemacht. Leonas ist richtiger eigenständiger Name.
Kommt von Leo und nicht von Leon... aber wie Zitronenmelisse bereits schrieb ist das -as ihr zu ähnlich zu Niklas. Was ich auch verstehen kann.
NiAn
14259 Beiträge
19.11.2017 08:42
Wir haben auch einen Niklas Kind 2 wird ein Anton sofern es denn ein Junge wird.

Ne Freundin ihrer heißt Leonard und wird Leo gerufen
wolkenschaf
8935 Beiträge
19.11.2017 09:01
Ich mag den Namen leider überhaupt nicht. Und ja, ich hab tatsächlich so das Gefühl, dass er immer mehr Richtung Kevin-Schublade abrutscht. Und er ist einfach so wahnsinnig häufig...
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 0 mal gemerkt