Mütter- und Schwangerenforum

Auf in die 1. Runde ~ Wichteln mal anders. ~♥~

Gehe zu Seite:
20.01.2015 21:00
Zaubi hat uns Suchtis auf eine spannende Idee gebracht. Ich habe Zaubi gebeten, dass sie ihre Idee hier erläutert. Ich kümmer mich nur um das Organisatorische und halte Rücksprache mit Zaubi.



Ein paar Eckdaten:
- Es ist kein normales Wichteln
- Mindestbetrag 10-15€ im Monat
- Versicherter Verstand
- Bilder posten
- Zeitraum wird noch geklärt.
20.01.2015 21:13
Meine Idee war es gar nicht. Aber ich bin begeistert. Eigentlich war das jetzt ein Gemeinschaftswerk zwischen Bebieh und mir.
Aber ok. Ich versuch mal, alles verständlich zu erklären. Ich beobachte gern mal die Wichtelsuchtis und meinte eben nur, wenn sie mal ein Bücherwichteln machen, dann wäre ich gern dabei. Daraus entstand jetzt folgendes. :

Wir möchten ein groß angelegtes Bücherwichteln machen, dass erst im Oktober verschickt und ausgepackt wird. Beginn wäre der Februar, das heißt, wie haben jetzt noch 11 Tage Zeit, alles genau auszuklamüsern und vor allem die TN festzulegen und auch die Wichtel zu verteilen.
Jeder der mitmacht, legt eine Liste an (kann auch der ama** Wunschzettel sein) Dann geht es ab Februar los und man hat immer einen Monat Zeit ein Buch zu kaufen. Das Ganze macht man 8 Monate lang. So dass mind. 8 Bücher zusammenkommen, die dann geschlossen verschickt werden.
Da wir damit auf einen Gesamtpreis von ca. 100,- kommen (ggf. auch mehr) + Versand, habt bitte Verständnis, dass wir nur bekannte Gesichter annehmen werden.

Was ist zu beachten, was kann man machen?

1. Die Wunschzettel (das ist mir nämlich gerade aufgefallen), sollten Bücher beinhalten, auf die ihr auch mind. bis Oktober warten könnt. Also weise wählen.
2. (und den Punkt kann man diskutieren) sollte man eventuell vermerken, ob man gewisse Bücher auch gebraucht kaufen darf. (bei Booklooker etc., einen ordentlichen Zustand vorausgesetzt) Das hat den Vorteil, dass man mehr als 8 Bücher erhält.
3. Sollten wir gemeinsam diskutieren, welche Endsumme wir festlegen. Es ist nämlich ein enormer Unterschied, ob man sich ein TB für 8,99 wünscht oder ein Hardcover für 17.99 und mehr. Daher eine Endsumme.
4. Fällt mir jetzt nüscht mehr ein.. aber das kommt sicher noch.

Nun bin ich gespannt.

LG Zaubi

20.01.2015 21:17
Zu 3. hätte ich eine Idee. Man kann bei der Liste ja dazu schreiben ob es TB sein darf oder ob es Hardcover sein MUSS. Ich hab zum Beispiel eine Reihe komplett in Hardcover hier stehen, da wäre es optisch ( ) schöner den weiteren Teil dann auch in Hardcover stehen zu haben.
Bei anderen Büchern ist es mir wiederrum ziemlich egal ob TB oder HC.
Wisst ihr wie ich meine.
Mehi08
37089 Beiträge
20.01.2015 21:18
Idee finde ich super, aber so viele Bücher weiß ich leider nicht für mich und der Betrag ist mir etwas zu hoch, da ich u.a. auch das große Weihnachtswichteln habe. Aber ich lese hier gespannt mit
20.01.2015 21:18
Zitat von Bebieh_core:

Zu 3. hätte ich eine Idee. Man kann bei der Liste ja dazu schreiben ob es TB sein darf oder ob es Hardcover sein MUSS. Ich hab zum Beispiel eine Reihe komplett in Hardcover hier stehen, da wäre es optisch ( ) schöner den weiteren Teil dann auch in Hardcover stehen zu haben.
Bei anderen Büchern ist es mir wiederrum ziemlich egal ob TB oder HC.
Wisst ihr wie ich meine.


Ja. Verstehe, geht mir auch so.
Cookie88
35655 Beiträge
20.01.2015 21:19
Klingt echt super va für mich als Leseratte.
Aber die Summe is doch echt hoch. Dafür hab ich einfach schon zu viele Runden und das Weihnachtswichteln.
20.01.2015 21:21
Die Summe klingt arg hoch... aber letztlich ist es nur ein Buch im Monat...

Ich kann da nur von mir ausgehen.. ich gebe eh jeden Monat rund 100,- für Bücher aus... da fällt eins mehr, dass nicht für mich ist, nicht ins Gewicht.
20.01.2015 21:21
Wir sind dabei
1. Bebieh
2. Zaubi
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
Cookie88
35655 Beiträge
20.01.2015 21:24
Zitat von Die-zauberhafte-Patin:

Die Summe klingt arg hoch... aber letztlich ist es nur ein Buch im Monat...

Ich kann da nur von mir ausgehen.. ich gebe eh jeden Monat rund 100,- für Bücher aus... da fällt eins mehr, dass nicht für mich ist, nicht ins Gewicht.


Na da fällt das nicht auf.
Aber ich kauf max 1 Buch pro Monat und hasse Hardcover dh ich geb meist unter 10€ aus.
20.01.2015 21:25
Zitat von Mehi08:

Idee finde ich super, aber so viele Bücher weiß ich leider nicht für mich und der Betrag ist mir etwas zu hoch, da ich u.a. auch das große Weihnachtswichteln habe. Aber ich lese hier gespannt mit


Zitat von Cookie88:

Klingt echt super va für mich als Leseratte.
Aber die Summe is doch echt hoch. Dafür hab ich einfach schon zu viele Runden und das Weihnachtswichteln.


Das Weihnachtswichteln mach ich auf.
Deswegen haben wir ja gesagt 1 Buch pro Monat. Und ich denke das bei den Büchern die Preise auch variieren. Mal kostet eins 8,99 und mal 15,99. Wisst ihr wie wir geplant haben ? Wir haben einfach mal eine grobe Summe genommen und hoch gerechnet. Und dann kommt es auch noch darauf an, ob man alle Bücher neu kauft oder ob es für die Wichtelfrau auch in Ordnung ist, wenn man gebrauchte Bücher, in gutem Zustand natürlich, kaufen kann. Dann erreicht man die Summe natürlich auch nicht.

Zaubi? Eventuell sollten wir 75-100€ schreiben, das liest sich nicht direkt so viel.
20.01.2015 21:27
Zitat von Cookie88:

Zitat von Die-zauberhafte-Patin:

Die Summe klingt arg hoch... aber letztlich ist es nur ein Buch im Monat...

Ich kann da nur von mir ausgehen.. ich gebe eh jeden Monat rund 100,- für Bücher aus... da fällt eins mehr, dass nicht für mich ist, nicht ins Gewicht.


Na da fällt das nicht auf.
Aber ich kauf max 1 Buch pro Monat und hasse Hardcover dh ich geb meist unter 10€ aus.


Dann solltest du's doch positiv sehen. Dann gibt es noch mehr Bücher für dich, weil dein Wichtel noch Geld für mehr Bücher hat.

Wir finden da bestimmt einen guten Mittelweg.
Mehi08
37089 Beiträge
20.01.2015 21:31
Zitat von Bebieh_core:

Zitat von Mehi08:

Idee finde ich super, aber so viele Bücher weiß ich leider nicht für mich und der Betrag ist mir etwas zu hoch, da ich u.a. auch das große Weihnachtswichteln habe. Aber ich lese hier gespannt mit


Zitat von Cookie88:

Klingt echt super va für mich als Leseratte.
Aber die Summe is doch echt hoch. Dafür hab ich einfach schon zu viele Runden und das Weihnachtswichteln.


Das Weihnachtswichteln mach ich auf.
Deswegen haben wir ja gesagt 1 Buch pro Monat. Und ich denke das bei den Büchern die Preise auch variieren. Mal kostet eins 8,99 und mal 15,99. Wisst ihr wie wir geplant haben ? Wir haben einfach mal eine grobe Summe genommen und hoch gerechnet. Und dann kommt es auch noch darauf an, ob man alle Bücher neu kauft oder ob es für die Wichtelfrau auch in Ordnung ist, wenn man gebrauchte Bücher, in gutem Zustand natürlich, kaufen kann. Dann erreicht man die Summe natürlich auch nicht.

Zaubi? Eventuell sollten wir 75-100€ schreiben, das liest sich nicht direkt so viel.

Aber ich bekomme trotzdem ja nicht so viele Bücher zusammen so sehr leseverrückt wie ihr bin ich dann doch nicht
20.01.2015 21:33
Zitat von Mehi08:

Zitat von Bebieh_core:

Zitat von Mehi08:

Idee finde ich super, aber so viele Bücher weiß ich leider nicht für mich und der Betrag ist mir etwas zu hoch, da ich u.a. auch das große Weihnachtswichteln habe. Aber ich lese hier gespannt mit


Zitat von Cookie88:

Klingt echt super va für mich als Leseratte.
Aber die Summe is doch echt hoch. Dafür hab ich einfach schon zu viele Runden und das Weihnachtswichteln.


Das Weihnachtswichteln mach ich auf.
Deswegen haben wir ja gesagt 1 Buch pro Monat. Und ich denke das bei den Büchern die Preise auch variieren. Mal kostet eins 8,99 und mal 15,99. Wisst ihr wie wir geplant haben ? Wir haben einfach mal eine grobe Summe genommen und hoch gerechnet. Und dann kommt es auch noch darauf an, ob man alle Bücher neu kauft oder ob es für die Wichtelfrau auch in Ordnung ist, wenn man gebrauchte Bücher, in gutem Zustand natürlich, kaufen kann. Dann erreicht man die Summe natürlich auch nicht.

Zaubi? Eventuell sollten wir 75-100€ schreiben, das liest sich nicht direkt so viel.

Aber ich bekomme trotzdem ja nicht so viele Bücher zusammen so sehr leseverrückt wie ihr bin ich dann doch nicht


Gibt auch keine Reihen die dich interessieren würden ?
Naja, aber man kann ja auch Monat für Monat noch weiter Bücher nachtragen. Die Liste ist quasi so wie beim Weihnachtswichteln jederzeit erweiterbar.
Mehi08
37089 Beiträge
20.01.2015 21:36
Zitat von Bebieh_core:

Zitat von Mehi08:

Zitat von Bebieh_core:

Zitat von Mehi08:

Idee finde ich super, aber so viele Bücher weiß ich leider nicht für mich und der Betrag ist mir etwas zu hoch, da ich u.a. auch das große Weihnachtswichteln habe. Aber ich lese hier gespannt mit


Zitat von Cookie88:

Klingt echt super va für mich als Leseratte.
Aber die Summe is doch echt hoch. Dafür hab ich einfach schon zu viele Runden und das Weihnachtswichteln.


Das Weihnachtswichteln mach ich auf.
Deswegen haben wir ja gesagt 1 Buch pro Monat. Und ich denke das bei den Büchern die Preise auch variieren. Mal kostet eins 8,99 und mal 15,99. Wisst ihr wie wir geplant haben ? Wir haben einfach mal eine grobe Summe genommen und hoch gerechnet. Und dann kommt es auch noch darauf an, ob man alle Bücher neu kauft oder ob es für die Wichtelfrau auch in Ordnung ist, wenn man gebrauchte Bücher, in gutem Zustand natürlich, kaufen kann. Dann erreicht man die Summe natürlich auch nicht.

Zaubi? Eventuell sollten wir 75-100€ schreiben, das liest sich nicht direkt so viel.

Aber ich bekomme trotzdem ja nicht so viele Bücher zusammen so sehr leseverrückt wie ihr bin ich dann doch nicht


Gibt auch keine Reihen die dich interessieren würden ?
Naja, aber man kann ja auch Monat für Monat noch weiter Bücher nachtragen. Die Liste ist quasi so wie beim Weihnachtswichteln jederzeit erweiterbar.

Hör auf jetzt mich überreden zu wollen

Eine Reihe gibt es tatsächlich gerade nicht
20.01.2015 21:38
Zitat von Mehi08:

Zitat von Bebieh_core:

Zitat von Mehi08:

Zitat von Bebieh_core:

...

Aber ich bekomme trotzdem ja nicht so viele Bücher zusammen so sehr leseverrückt wie ihr bin ich dann doch nicht


Gibt auch keine Reihen die dich interessieren würden ?
Naja, aber man kann ja auch Monat für Monat noch weiter Bücher nachtragen. Die Liste ist quasi so wie beim Weihnachtswichteln jederzeit erweiterbar.

Hör auf jetzt mich überreden zu wollen

Eine Reihe gibt es tatsächlich gerade nicht


Ich versuch dich nicht zu überrede. Ich geh mit dir nur grade alle Optionen durch.
Außerdem isses zu zweit ein bissl langweilig. Ich mein, ich kauf für Zaubi gerne noch Bücher, die sie noch nicht hat. Aber mit ein paar mehr, wäre es halt doch schöner, weil man dann nicht weiss, von wem man was bekommt.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 17 mal gemerkt
Seitenspringer:
  1. 5
  2. 10
  3. 15
  4. 20
  5. 25
  6. 30