Mütter- und Schwangerenforum

Paarwichteln zu Weihnachten 2021

Gehe zu Seite:
22.12.2020 13:45
Ich würde auch gerne mitmachen - bin gerne fürs Losen zu haben, feste Kontakte habe ich hier nämlich nicht. Am Liebsten auch mit jemandem, der dem Wichteln etwas mehr Spielraum als eine Amazon-Bestellliste gibt

MissCoffee
12008 Beiträge
22.12.2020 14:51
Puuuuuhhhh noch ein wichtelthread. Mich juckt es ja in den Fingern
Butterfly1989
1176 Beiträge
23.12.2020 15:23
Ich würde evt auch hier mit machen würde mir es aber auch gerne nochmal bis anfang nächstes Jahr überlegen
Umi
Umi
42521 Beiträge
29.12.2020 01:00

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Wir sind dabei ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

~ Nuya - Umi
~ ConnorsMom
~ Dreamgate
~ (netti87)
~ bochumermama2611
~ mausal90
~ JennyD
~ Nelaris
~ (MissCoffee)
~ (Butterfly1989)

************************ Wir wünschen uns **********************

* Nuya
* Umi
* ConnorsMom
* Dreamgate
* (netti87)
* bochumermama2611
* mausal90
* JennyD
* Nelaris
* (MissCoffee)
* (Butterfly1989)
netti87
1541 Beiträge
03.01.2021 12:05
Zitat von bochumermama2611:

Zitat von ConnorsMom:

Ich hab grundsätzlich auch Interesse.
Fände es aber spannend mit Jemandem zu Wichteln den ich nicht schon 367853mal hatte
Gerne auch mit etwas Freiraum,kein einfaches Amazonasshopping.Und ich fange gern spätestens im Mai mit kaufen an.
Und auch beim Budget bin ich eigentlich immer im dreistelligen Bereich
Gibt es da Jemanden der Interesse hat?
Ganz neue User sind mir aber dann doch zu heikel.
Nun bin ich mal gespannt


Dem schließe ich mich in allen Punkten mit an und wäre auch wieder dabei

Ws bedeutet bei euch beiden 3stelliges Budget? 100?150? Mehr?
ConnorsMom
7162 Beiträge
03.01.2021 12:29
Zitat von netti87:

Zitat von bochumermama2611:

Zitat von ConnorsMom:

Ich hab grundsätzlich auch Interesse.
Fände es aber spannend mit Jemandem zu Wichteln den ich nicht schon 367853mal hatte
Gerne auch mit etwas Freiraum,kein einfaches Amazonasshopping.Und ich fange gern spätestens im Mai mit kaufen an.
Und auch beim Budget bin ich eigentlich immer im dreistelligen Bereich
Gibt es da Jemanden der Interesse hat?
Ganz neue User sind mir aber dann doch zu heikel.
Nun bin ich mal gespannt


Dem schließe ich mich in allen Punkten mit an und wäre auch wieder dabei

Ws bedeutet bei euch beiden 3stelliges Budget? 100?150? Mehr?

Ab 100 Euro aufwärts.. Je nachdem auf was man sich einigt. Das kann schnell ausarten
netti87
1541 Beiträge
03.01.2021 13:03
Zitat von ConnorsMom:

Zitat von netti87:

Zitat von bochumermama2611:

Zitat von ConnorsMom:

Ich hab grundsätzlich auch Interesse.
Fände es aber spannend mit Jemandem zu Wichteln den ich nicht schon 367853mal hatte
Gerne auch mit etwas Freiraum,kein einfaches Amazonasshopping.Und ich fange gern spätestens im Mai mit kaufen an.
Und auch beim Budget bin ich eigentlich immer im dreistelligen Bereich
Gibt es da Jemanden der Interesse hat?
Ganz neue User sind mir aber dann doch zu heikel.
Nun bin ich mal gespannt


Dem schließe ich mich in allen Punkten mit an und wäre auch wieder dabei

Ws bedeutet bei euch beiden 3stelliges Budget? 100?150? Mehr?

Ab 100 Euro aufwärts.. Je nachdem auf was man sich einigt. Das kann schnell ausarten

naja so lange man sich am Anfang auf einen Betrag einigt. Nicht, dass nachher der eine ausartet und enttäuscht ist, dass er aber nur zum vereinbarten Budget was bekommt
ConnorsMom
7162 Beiträge
03.01.2021 13:11
Zitat von netti87:

Zitat von ConnorsMom:

Zitat von netti87:

Zitat von bochumermama2611:

...

Ws bedeutet bei euch beiden 3stelliges Budget? 100?150? Mehr?

Ab 100 Euro aufwärts.. Je nachdem auf was man sich einigt. Das kann schnell ausarten

naja so lange man sich am Anfang auf einen Betrag einigt. Nicht, dass nachher der eine ausartet und enttäuscht ist, dass er aber nur zum vereinbarten Budget was bekommt

Also ich hatte da noch nie Probleme.
Wer mit so hohem Budget wichtelt ist normalerweise zuverlässig.Aber es gibt natürlich auch negative Ausnahmen
netti87
1541 Beiträge
03.01.2021 14:06
Zitat von ConnorsMom:

Zitat von netti87:

Zitat von ConnorsMom:

Zitat von netti87:

...

Ab 100 Euro aufwärts.. Je nachdem auf was man sich einigt. Das kann schnell ausarten

naja so lange man sich am Anfang auf einen Betrag einigt. Nicht, dass nachher der eine ausartet und enttäuscht ist, dass er aber nur zum vereinbarten Budget was bekommt

Also ich hatte da noch nie Probleme.
Wer mit so hohem Budget wichtelt ist normalerweise zuverlässig.Aber es gibt natürlich auch negative Ausnahmen

Nein so meinte ich das nicht. Ich meinte eher, man beschließt zum Anfang ein Budget. Einer ist im Eifer und macht 1000 Sachen (ausarten) und der andere hält sich an vorgegebener summe
JennyD
1803 Beiträge
03.01.2021 15:07
Zitat von netti87:

Zitat von ConnorsMom:

Zitat von netti87:

Zitat von ConnorsMom:

...

naja so lange man sich am Anfang auf einen Betrag einigt. Nicht, dass nachher der eine ausartet und enttäuscht ist, dass er aber nur zum vereinbarten Budget was bekommt

Also ich hatte da noch nie Probleme.
Wer mit so hohem Budget wichtelt ist normalerweise zuverlässig.Aber es gibt natürlich auch negative Ausnahmen

Nein so meinte ich das nicht. Ich meinte eher, man beschließt zum Anfang ein Budget. Einer ist im Eifer und macht 1000 Sachen (ausarten) und der andere hält sich an vorgegebener summe

Also den Fall hatte ich bisher auch noch nicht...klar landet man evtl. mal 5€ drüber aber das hat man ja selber in der Hand und wenn man es übertreibt/ausarten lässt ist man es ja selber Schuld, da man es ja in der Hand hat. Da darf man dann auch nicht enttäuscht sein. Wenn man davor aber Angst hat dass das passiert kann man das ja ganz klar mit deinem Partner so kommunizieren.
netti87
1541 Beiträge
03.01.2021 15:20
Zitat von JennyD:

Zitat von netti87:

Zitat von ConnorsMom:

Zitat von netti87:

...

Also ich hatte da noch nie Probleme.
Wer mit so hohem Budget wichtelt ist normalerweise zuverlässig.Aber es gibt natürlich auch negative Ausnahmen

Nein so meinte ich das nicht. Ich meinte eher, man beschließt zum Anfang ein Budget. Einer ist im Eifer und macht 1000 Sachen (ausarten) und der andere hält sich an vorgegebener summe

Also den Fall hatte ich bisher auch noch nicht...klar landet man evtl. mal 5€ drüber aber das hat man ja selber in der Hand und wenn man es übertreibt/ausarten lässt ist man es ja selber Schuld, da man es ja in der Hand hat. Da darf man dann auch nicht enttäuscht sein. Wenn man davor aber Angst hat dass das passiert kann man das ja ganz klar mit deinem Partner so kommunizieren.

Ich hab davor keine Angst nur Sorge, dass mein Gegenüber dann vlt nicht so glücklich ist. Aber du hast eigentlich schon recht. Wer sich nicht ans Budget hält und nach oben übertreibt, ist selber schuld
bochumermama2611
1763 Beiträge
03.01.2021 17:58
Also ich spreche immer mit meinem wichtelpartner. Das Budget was dabei immer rauskommt sind 120 bis 140 Euro.

Das kann immer super hin und ich war noch nie enttäuscht
netti87
1541 Beiträge
03.01.2021 18:02
Zitat von bochumermama2611:

Also ich spreche immer mit meinem wichtelpartner. Das Budget was dabei immer rauskommt sind 120 bis 140 Euro.

Das kann immer super hin und ich war noch nie enttäuscht

Das hört sich doch gut an
Umi
Umi
42521 Beiträge
17.01.2021 13:13

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Wir sind dabei ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

~ Nuya - Umi
~ ConnorsMom
~ Dreamgate
~ (netti87)
~ bochumermama2611
~ mausal90
~ JennyD
~ (MissCoffee)
~ (Butterfly1989)

************************ Wir wünschen uns **********************

* Nuya
* Umi
* ConnorsMom
* Dreamgate
* (netti87)
* bochumermama2611
* mausal90
* JennyD
* (MissCoffee)
* (Butterfly1989)
MissCoffee
12008 Beiträge
17.01.2021 13:52
Hallo. Ich wollte nur Bescheid sagen, dass ich dieses Jahr nicht mitmachen werde.

Vielleicht passt es nächstes besser.

Alles Liebe und viel Spaß euch allen.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 18 mal gemerkt