Mütter- und Schwangerenforum

It's just my life ♥

Gehe zu Seite:
Cookie88
26640 Beiträge
01.09.2018 21:13
Wo gehts denn bei euch in Urlaub hin?
Wir fahren auch in 2 Wochen.
Tifa
6648 Beiträge
01.09.2018 21:20
Wir fahren nach Dänemark. Blavand. Ich freu mich tierisch drauf. Mein allererster Auslands-Urlaub.

Und wohin geht’s bei euch?
Cookie88
26640 Beiträge
01.09.2018 21:44
Oh toll!

Bei uns gehts an den Gardasee.
Tifa
6648 Beiträge
12.09.2018 07:45
Guten Morgen

So. Wir sind krank. Der kleine seit Sonntag, die Große fing gestern an und ich fühl mich heute dann auch nicht mehr so gut. Passt ja zeitlich total, so 3 Tage vorm Urlaub Ich wollte hier eigentlich nochmal durchputzen bevor es los geht und packen muss ich ja auch noch. Naja, jetzt muss ich nebenbei noch mich und meine Kinder gesund kriegen

Am Montag war die Große allein in der KiTa, weil ich mit dem Kleinen zum Arzt bin, sie sagt sie fand es doof ohne ihren Bruder Mini musste jetzt alle 3 Stunden inhalieren. Er hat sowieso schon chronische Bronchitis und war das Wochenende beim Papa, der seine Katze (auf die der Kleine hochgradig Allergisch ist) immernoch zuhause hat Aber was weiß ich schon

Gestern hatten wir dann einen Termin im SPZ. Weil Mini sehr lebhaft und aktiv ist und sich mit nur wenigen Dingen intensiv beschäftigen kann wurden in der Familie Stimmen laut, der Junge sei nicht normal. Das müsse ADHS sein und autistische Züge habe er ja auch. Irgendwann hat mich das genervt, das normales kindliches Verhalten als „Krankheit“ gesehen wird und habe einen Termin gemacht. Bei der Ärztin waren wir schon Anfang des Jahres, gestern war die Sozialpädagogin dran. Was soll ich sagen: Mein Kind ist einfach nur ein Kind. Er hat Stärken und Schwächen, wie jeder Mensch, aber alles in allem ist er altersgerecht entwickelt. Ärztin und Sozialpädagogin sagen beide das ADHS bei ihm nicht vorliegt - Jetzt hab ichs dann Schwarz auf Weiß und kann den Experten aus der Familie sagen das der Junge völlig normal ist und sie ihn in Ruhe zu lassen haben

Gleich geht’s nochmal zum Kinderarzt - sie möchte ihn nochmal sehen, weil er sehr schlecht aussah am Montag. Ihm geht’s aber schon besser. Er hustet zwar anständig und das atmen ist immernoch sehr schwer, aber er fängt schon wieder an zu toben ^^

Wie geht es euch so? (:
Tifa
6648 Beiträge
16.09.2018 05:47
Wir hatten nur einen kleinen Stau, sonst sind wir super durch gekommen und hatten nach dem Einräumen noch genug Zeit um zum Strand zu gehen.

Die Kinder hatten riesenspaß und sind direkt mit ihren Stiefeln ins Wasser gerannt. Leider wurden sie aber schnell übermütig und die Stiefel waren ruckzuck voll mit Wasser So war das eigentlich nicht geplant und da Mini noch nicht wieder 100% gesund ist sind wir dann zurück zum Haus und haben uns aufgewärmt. Erst in der warmen Wanne und dann mit warmen Kakao und einer Kuscheldecke vor dem Ofen.

Es war ein langer und anstrengender Tag, aber auch ein schöner

Tifa
6648 Beiträge
16.09.2018 05:49
Zitat von Cookie88:

Bei uns gehts an den Gardasee.


Heute geht es ja bei euch auch los ich wünsche euch eine stressfreie Reise, schnelle Ankunft und einen wundervollen, unvergesslichen, erholsamen Urlaub
Linaaaa
1171 Beiträge
17.09.2018 18:11
Zitat von Tifa:

Wir hatten nur einen kleinen Stau, sonst sind wir super durch gekommen und hatten nach dem Einräumen noch genug Zeit um zum Strand zu gehen.

Die Kinder hatten riesenspaß und sind direkt mit ihren Stiefeln ins Wasser gerannt. Leider wurden sie aber schnell übermütig und die Stiefel waren ruckzuck voll mit Wasser So war das eigentlich nicht geplant und da Mini noch nicht wieder 100% gesund ist sind wir dann zurück zum Haus und haben uns aufgewärmt. Erst in der warmen Wanne und dann mit warmen Kakao und einer Kuscheldecke vor dem Ofen.

Es war ein langer und anstrengender Tag, aber auch ein schöner


Wie schön...das hört sich doch gut an, auch wenn der kleine noch krank ist und ihr erst den ersten Tag hinter euch gebracht habt
Einen schönen erholsamen Urlaub wünsche ich und gute Besserung
Tifa
6648 Beiträge
18.09.2018 18:27
Die Seeluft tut dem Kleinen richtig gut Gestern sind wir nach Esbjerg gefahren und heute wollten wir zum Leuchtturm, leider wird da renoviert, weswegen wir am Sonntag nochmal hin gehen und zum Abschluss nochmal anständig Aussicht genießen Auf die Stufen nach oben freu ich mich natürlich nicht unbedingt

Ich überlege noch ob ich - wenn die Monster schlafen - mit meinem Partner mal allein zum Strand gehe. Einen Moment ganz in Ruhe wäre jedenfalls schön

Gleich erstmal schauen ob wir hier die Champions League empfangen
Tifa
6648 Beiträge
30.09.2018 11:04
Am letzten Urlaubstag mit Fieber wach zu werden ist mal richtig unschön... Habe fast den ganzen Tag geschlafen, immerhin musste ich über Nacht dann wieder heim fahren. Seitdem bin ich dauerhaft müde und wirklich gesund werde ich auch nicht Hab immernoch Kopfschmerzen und ne zu sitzende Nase

Am Montag hab ich die Kinder zuhause gelassen und der erneute KiTa-Start am Dienstag war für den Kleinen nicht ganz so leicht. Die große hat sich tierisch gefreut ihre Freunde wieder zu sehen und war schnell weg zum spielen, aber mein Wirbelwind war sehr anhänglich. Das hat sich diese Woche auch durchgezogen, ich sollte immer noch ein bisschen da bleiben. Kuscheln, ein Buch lesen... Ich hab da so ne Idee von Nestling übernommen und es scheint dem Mini-Mann den Abschied zu erleichtern

Am Freitag sind sie nach der KiTa zur Uroma gekommen, wo der Papa sie gestern abgeholt hat. Heute bekomme ich meine Monster dann wieder. Bin gespannt wie es dem kleinen geht...

Morgen ist Infoabend in der Schule, in die die Große im nächsten Sommer gehen soll. Im Novenber sind dann Anmeldungen... Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht

Eigentlich lasse ich mir mit den Weihnachtsgeschenken ja immer sehr lange Zeit (ich kauf am 24.12. ) aber dieses Jahr bin ich quasi fertig
Wie sieht es bei euch aus? Seid ihr Weihnachts-Junkies
oder eher so ein Grinch wie ich
Aduja
26411 Beiträge
30.09.2018 15:36
Die Idee etwas auf die Hand zu malen hab ich auch schon mal gebraucht.
Tifa
6648 Beiträge
14.11.2018 18:35
Hallo ich mal wieder (:

Es gibt mal was neues bei mir
Ich war heute zum hospitieren in einer kleinen KiTa mit 2 Gruppen. Bis Ende Juli werde ich voraussichtlich dort ein Praktikum machen. Wenn es mir zusagt werde ich zur Erzieherin umschulen
Tifa
6648 Beiträge
26.12.2018 06:31
Allen frohe Weihnachten gewünscht (:

Ich hab meinen Pflichtteil überstanden und bin froh das es für dieses Jahr nun vorbei ist, ich kann Weihnachten einfach nichts abgewinnen. Es ist stressig und heuchlerisch. Mag ich nicht. Ich hoffe ihr hattet (und habt heute) mehr vom Fest

Meine Kinder wurden mit Geschenken überhäuft. Ich weiß gar nicht wohin mit dem ganzen Zeug.
Ist es gemein sich über Geschenke zu beschweren? Nicht weil sie nicht schön wären(!), alle Sachen sind toll und passend für die Kinder, aber...
die beiden teilen sich das Zimmer, das ist mit 3 Regalen, der Küche, der neuen Werkbank (über die ich schon nachdenken musste ob das überhaupt geht vom Platz), bett und Kleiderschrank voll. Wirklich, da passt nichts mehr. Und die große bekam nun auch noch eine maltafel und der mini eine karerrabahn... WO soll das noch hin? Wir müssen umziehen
Deswegen werde ich vorher gerne gefragt... aber das war dieses Jahr eh ein hartes Thema... weil wirklich keiner(!) gefragt hat. Was die Kinder sich wünschen. Was sie gebrauchen können. Oder aber ob die eigenen Ideen gut und umsetzbar sind. Nichts. nächstes Jahr hau ich zu Weihnachten ab
Christen
12018 Beiträge
26.12.2018 07:14
Zitat von Tifa:

Allen frohe Weihnachten gewünscht (:

Ich hab meinen Pflichtteil überstanden und bin froh das es für dieses Jahr nun vorbei ist, ich kann Weihnachten einfach nichts abgewinnen. Es ist stressig und heuchlerisch. Mag ich nicht. Ich hoffe ihr hattet (und habt heute) mehr vom Fest

Meine Kinder wurden mit Geschenken überhäuft. Ich weiß gar nicht wohin mit dem ganzen Zeug.
Ist es gemein sich über Geschenke zu beschweren? Nicht weil sie nicht schön wären(!), alle Sachen sind toll und passend für die Kinder, aber...
die beiden teilen sich das Zimmer, das ist mit 3 Regalen, der Küche, der neuen Werkbank (über die ich schon nachdenken musste ob das überhaupt geht vom Platz), bett und Kleiderschrank voll. Wirklich, da passt nichts mehr. Und die große bekam nun auch noch eine maltafel und der mini eine karerrabahn... WO soll das noch hin? Wir müssen umziehen
Deswegen werde ich vorher gerne gefragt... aber das war dieses Jahr eh ein hartes Thema... weil wirklich keiner(!) gefragt hat. Was die Kinder sich wünschen. Was sie gebrauchen können. Oder aber ob die eigenen Ideen gut und umsetzbar sind. Nichts. nächstes Jahr hau ich zu Weihnachten ab
das kenne ich auch noch aus den Zeiten, als die Großeltern noch schenkten. Was bin ich froh, dass es inzwischen nur noch Umschläge mit Geld gibt...
Habt ihr denn die Möglichkeit, in Flur oder Wohnzimmer eine Spielecke einzurichten, wo vielleicht die Carrera Bahn aufgebaut wird?
Schade, dass du Weihnachten bisher nicht genießen konntest trotzdem noch einen schönen 2.Feiertag...
Tifa
6648 Beiträge
26.12.2018 07:31
Leider nicht. Unser Flur ist klein und schmal und das Wohnzimmer leider auch voll
Wir haben vor Weihnachten Spielzeug aussortiert, jetzt werd ich wohl mit den Kindern nochmal schauen müssen was in den Keller soll und was im Zimmer bleiben darf...

Und eigentlich wurde am Küchentisch gemalt, das jetzt im Kinderzimmer auf der Tafel gemalt werden soll gefällt mir auch nicht besonders, ich seh schon Striche an den Wänden
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 63 mal gemerkt