Mütter- und Schwangerenforum

Wie jetzt im Winter tragen?

Gehe zu Seite:
Rianti
197 Beiträge
15.11.2018 11:54
Hallo ihr lieben. Ich bin stolze Besitzerin einer Manduca Trage. Bisher trage ich den kleinen aber nur in der Wohnung, da ich nicht weiß was ich uns am besten anziehe wenn wir mit der Trage raus gehen. Reicht es ihm dick einzupacken oder doch lieber eine Tragejacke kaufen? Diese cover gibt es ja auch noch...
Was und wie macht man das am besten. Bin da etwas überfordert.

Danke schonmal
shelyra
66034 Beiträge
15.11.2018 12:01
Meiner hat "normale" haus klamotten an. Er wird aber unter der tragejacke getragen. Einzig eine wintermütze kommt noch dazu
Magnolia___
2957 Beiträge
15.11.2018 12:24
Wie alt ist dein Kind denn?
Es kommt drauf an.

Neugeborene immer in drinnenklamotten und Mütze unter deiner Jacke oder Cover, da du so seine Temperatur am besten ausgleichst.
Da brauchst du nichts extra zusätzlich anziehen.

Wenn sie älter sind und eh draußen dann rumrennen können sie auch normale draußen Klamotten anziehen und dann über deiner Jacke sitzen.
Magnolia___
2957 Beiträge
15.11.2018 12:25
Kumja ist ein Einsatz für deine normale Jacke.

Ansonsten hat Bonprix gute Jacken.
Wenn man viel trägt und lange, dann gibt es viele teure ausgeklügelte Jacken. Kommt also drauf an.
-Brünni88
22380 Beiträge
15.11.2018 12:32
Meiner hatte eine Strumpfhose, eine Hose, Body und Pulli an Ich hatte meine Jacke aus der Schwangerschaft über der trage, soweit wie sie zuging.
Lealein
8734 Beiträge
15.11.2018 12:33
Wenn du viel tragen wirst, dann lohnt sich eine Tragejacke. Die sehen teilweise auch ganz gut aus. Ich hingegen trage nur sporadisch bzw kleine Runden mit dem Hund. Sie bekommt dann noch einen Schal und eine Mütze auf und ich nehme die Jacke meines Freundes. Da passen wir beide rein, auch das ein bisschen doof aussieht. Für eine Tragejacke bin ich zu geizig
15.11.2018 13:07
Wir haben auch eine Tragejacke. Ich habe aber immer noch einen Wolloverall für mein Kind dabei, weil sie nach dem Schlafen sofort aus der Trage raus will. Und zum Stillen muss ich sie eh auch auspacken, das klappt in der Trage überhaupt nicht.
Katheryna
2099 Beiträge
15.11.2018 15:51
Ich bin auch noch am Überlegen. Der Bär wird nur getragen. Vorne wie hinten. Ich bräuchte also eine Allroundjacke.
Dann eine, die lange hält. Viel Geld für eine richtige winterjacke ausgeben, die ich dann von den Temperaturen her nur dreimal brauche, finde ich auch blöd . Gar nicht so leicht...
Trixi1987
6743 Beiträge
15.11.2018 18:13
ich habe mir damals diese jacke gekauft. war mehr als zufrieden und trage sie auch heute noch. die jacke war auch bei minus graden mehr als ausreichend.

https://www.ebay.de/itm/Damen-Tragejacke-Tragepull over-Kapuzenpullover-3in1-Mama-Baby-Mantel-Jacke-B auch-/253843644386?var=
Katheryna
2099 Beiträge
15.11.2018 18:24
Zitat von Trixi1987:

ich habe mir damals diese jacke gekauft. war mehr als zufrieden und trage sie auch heute noch. die jacke war auch bei minus graden mehr als ausreichend.

https://www.ebay.de/itm/Damen-Tragejacke-Tragepull over-Kapuzenpullover-3in1-Mama-Baby-Mantel-Jacke-B auch-/253843644386?var=


Ich sehs nicht genau, aber ich glaube, so eine habe ich auch. Warm ist sie wirklich, das stimmt. Ich nehme sie nur nicht mehr her, weil die Jacke über den Kopf vom Baby angezogen werden muss. Das hat mich irgendwie gestört.
junikind
905 Beiträge
15.11.2018 18:27
Zitat von Rianti:

Hallo ihr lieben. Ich bin stolze Besitzerin einer Manduca Trage. Bisher trage ich den kleinen aber nur in der Wohnung, da ich nicht weiß was ich uns am besten anziehe wenn wir mit der Trage raus gehen. Reicht es ihm dick einzupacken oder doch lieber eine Tragejacke kaufen? Diese cover gibt es ja auch noch...
Was und wie macht man das am besten. Bin da etwas überfordert.

Danke schonmal

Ich hab auch eine manduca und hab schon negatives aber auch positives gehört. Ab wann hast du getragen? Ich bin mir so unsicher ob ich richtig trage. Hast du die Hebamme gefragt?
LIttleOne13
25864 Beiträge
15.11.2018 18:30
Zitat von Katheryna:

Ich bin auch noch am Überlegen. Der Bär wird nur getragen. Vorne wie hinten. Ich bräuchte also eine Allroundjacke.
Dann eine, die lange hält. Viel Geld für eine richtige winterjacke ausgeben, die ich dann von den Temperaturen her nur dreimal brauche, finde ich auch blöd . Gar nicht so leicht...

Sie ist zwar wirklich teuer, aber ich kann dir die Mamalila Wollwalk echt empfehlen. Ich trag sie momentan mit Babybauch und zwischendurch mit dem Mäuserich auf dem Rücken. Wolle ist ein tolles Material für solche Temperaturschwankungen.
Katheryna
2099 Beiträge
15.11.2018 18:34
Zitat von LIttleOne13:

Zitat von Katheryna:

Ich bin auch noch am Überlegen. Der Bär wird nur getragen. Vorne wie hinten. Ich bräuchte also eine Allroundjacke.
Dann eine, die lange hält. Viel Geld für eine richtige winterjacke ausgeben, die ich dann von den Temperaturen her nur dreimal brauche, finde ich auch blöd . Gar nicht so leicht...

Sie ist zwar wirklich teuer, aber ich kann dir die Mamalila Wollwalk echt empfehlen. Ich trag sie momentan mit Babybauch und zwischendurch mit dem Mäuserich auf dem Rücken. Wolle ist ein tolles Material für solche Temperaturschwankungen.


Mamalila habe ich auch schon mal geschaut. Mein Mann ist von den Preisen noch nicht so überzeugt .
Trotzdem danke, Weihnachten und Geburtstag kommen und der Bär soll auch nicht das letzte Kind bleiben.
Würde sich also schon rentieren. Für welche Temperaturen würdest du sagen ist die dann? Ich habe nicht so die Erfahrung mit wolle, aber schon viel Gutes gehört
Trixi1987
6743 Beiträge
15.11.2018 18:42
Zitat von Katheryna:

Zitat von Trixi1987:

ich habe mir damals diese jacke gekauft. war mehr als zufrieden und trage sie auch heute noch. die jacke war auch bei minus graden mehr als ausreichend.

https://www.ebay.de/itm/Damen-Tragejacke-Tragepull over-Kapuzenpullover-3in1-Mama-Baby-Mantel-Jacke-B auch-/253843644386?var=


Ich sehs nicht genau, aber ich glaube, so eine habe ich auch. Warm ist sie wirklich, das stimmt. Ich nehme sie nur nicht mehr her, weil die Jacke über den Kopf vom Baby angezogen werden muss. Das hat mich irgendwie gestört.

Ich habe sie erst gekauft, als der kurze auf dem Rücken war. Da hatte er sich da schon selbst durch gewühlt. Den Winter vorher war er noch Säugling und hat mit unter meine Jacke gepasst
Katheryna
2099 Beiträge
15.11.2018 18:44
Zitat von Trixi1987:

Zitat von Katheryna:

Zitat von Trixi1987:

ich habe mir damals diese jacke gekauft. war mehr als zufrieden und trage sie auch heute noch. die jacke war auch bei minus graden mehr als ausreichend.

https://www.ebay.de/itm/Damen-Tragejacke-Tragepull over-Kapuzenpullover-3in1-Mama-Baby-Mantel-Jacke-B auch-/253843644386?var=


Ich sehs nicht genau, aber ich glaube, so eine habe ich auch. Warm ist sie wirklich, das stimmt. Ich nehme sie nur nicht mehr her, weil die Jacke über den Kopf vom Baby angezogen werden muss. Das hat mich irgendwie gestört.

Ich habe sie erst gekauft, als der kurze auf dem Rücken war. Da hatte er sich da schon selbst durch gewühlt. Den Winter vorher war er noch Säugling und hat mit unter meine Jacke gepasst


Ah ja ok. Ich habs gerade gesehen. Meine war nur für vorn.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 1 mal gemerkt