Mütter- und Schwangerenforum

Womit habt ihr eure Mutti-Medaille verloren?

Gehe zu Seite:
YellowBird
2363 Beiträge
14.09.2018 11:40
Raus mit der Sprache! Welche unverzeihlichen Dinge habt ihr euren 0-Jährigen angetan?! Oder habt ihr eure Mutti-Medaille etwa noch??

Der Begriff "Mutti-Medaille" ist genauso wie "unverzeihlich" bitte scherzhaft zu verstehen.
  • Ich habe mein Baby mit dem Po umgeschubst. / Ich bin über mein Baby gestolpert.   33 Stimmen

  • Ich habe mein Baby versehentlich so verletzt, dass es noch Tage danach zu sehen war.   24 Stimmen

  • Ich habe mein Baby bei einer Modelagentur angemeldet.   3 Stimmen

  • Ich habe meinem Baby einen Namen gegeben, den niemand aussprechen/schreiben kann oder der eindeutig dem Chantalismus/Kevinismus zuzuordnen ist.   5 Stimmen

  • Ich habe mein Baby vor den Fernseher gelegt/gesetzt, um ein paar Minuten meine Ruhe zu haben.   72 Stimmen

  • Ich habe andere unverzeihliche Dinge getan, die ich im Thread näher beschreibe.   26 Stimmen

  • Ich habe meine Mutti-Medaille noch :D   22 Stimmen

Anzahl der Teilnehmer:
132

Obsidian
15037 Beiträge
14.09.2018 11:41
Gestern ist mir mein handy runtergefallen und ihm an den Kopf man sollte nicht gleichzeitig im Bett stillen und dabei Handy lesen.
Ist aber Gott sei Dank nur mit der Hülle an den seitlichen Kopf dran gepufft und hat ihm nicht mal weh getan. Er hat nicht mal mit saugen aufgehört, puh.
Nine85
5782 Beiträge
14.09.2018 11:45
Ich Fall häufig über ihn oder rempel ihn an. Ich versteh gar nicht warum.... Ich bin klein, ich bin schlank... Trotzdem passiert es häufig. Er ist mir auch schon Mal von der Couch gerollt Rabenmutter.....
shelyra
63632 Beiträge
14.09.2018 11:46
Zitat von Obsidian:

Gestern ist mir mein handy runtergefallen und ihm an den Kopf man sollte nicht gleichzeitig im Bett stillen und dabei Handy lesen.
Ist aber Gott sei Dank nur mit der Hülle an den seitlichen Kopf dran gepufft und hat ihm nicht mal weh getan. Er hat nicht mal mit saugen aufgehört, puh.
das kenn ich
Schnecke510
4896 Beiträge
14.09.2018 11:51
Ich habe meine Babys mit 4 bis 6 Wochen in Fremdbetreuung gegeben. Mache mir aber keine Vorwürfe deswegen. Eine Kandidatin für eine Mutter-Medaille war ich sowieso noch nie.
Malanea
982 Beiträge
14.09.2018 11:57
Zitat von Obsidian:

Gestern ist mir mein handy runtergefallen und ihm an den Kopf man sollte nicht gleichzeitig im Bett stillen und dabei Handy lesen.
Ist aber Gott sei Dank nur mit der Hülle an den seitlichen Kopf dran gepufft und hat ihm nicht mal weh getan. Er hat nicht mal mit saugen aufgehört, puh.

Das ist mir Mal mit einem Apfel passiert drin ich beim stillen gegessen habe
Lobulus
1206 Beiträge
14.09.2018 12:04
Oh Gott, wo soll ich anfangen?

Fläschchen aufm Kopf gefallen, weil ich beim füttern nachts eingeschlafen bin.

Vom Sofa gesegelt.

Den Kopf ganz leicht am Türrahmen berührt (warum wächst der Typ auch so schnell?! ... Zum Glück ist er nicht mal aufgewacht)

Im sitzen hinten übergekippt und mit dem Kopf auf das Laminat gefallen... weiß gar nicht wie oft das schon passiert ist.

... und vermutlich fällt mir gleich noch mehr ein ^^
Lexi
20481 Beiträge
14.09.2018 12:06
Zitat von shelyra:

Zitat von Obsidian:

Gestern ist mir mein handy runtergefallen und ihm an den Kopf man sollte nicht gleichzeitig im Bett stillen und dabei Handy lesen.
Ist aber Gott sei Dank nur mit der Hülle an den seitlichen Kopf dran gepufft und hat ihm nicht mal weh getan. Er hat nicht mal mit saugen aufgehört, puh.
das kenn ich
ich auch... bei zwei von drei Kindern
Ronja2009
1461 Beiträge
14.09.2018 12:09
Ich hab Jasmin damals als sie noch nicht sitzen konnte für ein Bild hingesetzt und sie ist umgekippt. War die erste Mini beule
YellowBird
2363 Beiträge
14.09.2018 12:19
Zitat von Ronja2009:

Ich hab Jasmin damals als sie noch nicht sitzen konnte für ein Bild hingesetzt und sie ist umgekippt. War die erste Mini beule


Öhm... mein Sohn fällt seit 4 Wochen jeden Tag kerzengerade aus dem Stand auf dem Hinterkopf (Nächste Woche schaut sich das unser Osteopath mal an...)
Pandora80
831 Beiträge
14.09.2018 12:24
Zitat von YellowBird:

Zitat von Ronja2009:

Ich hab Jasmin damals als sie noch nicht sitzen konnte für ein Bild hingesetzt und sie ist umgekippt. War die erste Mini beule


Öhm... mein Sohn fällt seit 4 Wochen jeden Tag kerzengerade aus dem Stand auf dem Hinterkopf (Nächste Woche schaut sich das unser Osteopath mal an...)


Kann er sich von selber hinsetzen?
Bei meinem Sohn war das auch so, aber er hat das hinsetzen übersprungen.
Das legte sich dann mit dem setzen. er fiel auch immer kerzengerade auf den Hinterkopf
Seesternchen_2.0
6850 Beiträge
14.09.2018 12:26
Ich sage nur Reisverschluss der Jacke....... und ich habe nichts gelernt, auch das zweite und dritte kind kam regelmäßig im winter dem Reißverschlusses mit dem Hals zu nah.
StadtMädchen91
393 Beiträge
14.09.2018 13:21
Zitat von Schnecke510:

Ich habe meine Babys mit 4 bis 6 Wochen in Fremdbetreuung gegeben. Mache mir aber keine Vorwürfe deswegen. Eine Kandidatin für eine Mutter-Medaille war ich sowieso noch nie.


Oh noch so eine wie ich
Darf ich fragen wie es funktioniert hat ? Stehe nun auch davor. Christian ist drei Monate alt wäre aber eigentlich erst 6 Wochen alt. Er wird ab nächsten Monat in die Tagespflege gehen allerdings bis Februar nur zwei mal die Woche für ca 5 Stunden
CrazyMya
18767 Beiträge
14.09.2018 13:48
Nach 10 Jahren des mutterdaseins, weiß ich gar nicht mehr, was ich nicht alles schlimmes getan habe...
YellowBird
2363 Beiträge
14.09.2018 13:53
Zitat von Pandora80:

Zitat von YellowBird:

Zitat von Ronja2009:

Ich hab Jasmin damals als sie noch nicht sitzen konnte für ein Bild hingesetzt und sie ist umgekippt. War die erste Mini beule


Öhm... mein Sohn fällt seit 4 Wochen jeden Tag kerzengerade aus dem Stand auf dem Hinterkopf (Nächste Woche schaut sich das unser Osteopath mal an...)


Kann er sich von selber hinsetzen?
Bei meinem Sohn war das auch so, aber er hat das hinsetzen übersprungen.
Das legte sich dann mit dem setzen. er fiel auch immer kerzengerade auf den Hinterkopf


Ja, er kann es. Aber er geht dann sofort wieder in eine andere Position, so als würde er es unbequem finden. Ich hoffe, dass Benjamin das Sitzen und Fallen auf den Po nun auch noch für sich entdeckt.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 28 mal gemerkt