Mütter- und Schwangerenforum

Narzisstischer Chef

Gehe zu Seite:
Pumkin
6171 Beiträge
12.10.2021 18:18
Zitat von Marf:

Zitat von Seesternchen_2.0:

Ich hatte mal ein cholerischen Chef. Der war echt anstrengend.

Jap,so ein Exemplar hatte ich auch einmal.


Oh ja, ich auch... Er war ein perfekter Geschäftsmann und hat auch super viel erreicht in seinem Leben, aber als Chef war er eine tickende Zeitbombe, die jederzeit hochgehen konnte, was regelmäßig passierte.
Anonym 1 (207527)
0 Beiträge
12.10.2021 20:11
Zitat von Anonym 2 (207527):

Im Moment bin ich auch am überlegen zu kündigen. Ich hätte auch gleich eine neue Stelle, was mich davon abhält ist der Lohn.
Schlechte Laune wird an uns ausgelassen, auf Fragen gibt es dumme Antworten, wir springen den ganzen Tag es wird aber noch gemeckert wenn wir was nicht schaffen, Kontrolle von hinten bis vorne, kein normales nachfragen wenn wir etwas "falsch" machen und ständig wird getan als ob wir die dümmsten Menschen wären. Dazu wenn etwas ist vorne rum nett, hinten rum wird geschimpft und gelästert.
Ja, ich habe auch keine Lust mehr und mir ist es jetzt auch egal ob ich gekündigt werde.

Gekündigt werden kann ich leider nicht, es sei denn ich würde grob fahrlässig handeln, was ich aber definitiv nicht tun werde…
Ja, ich denke lange werde ich es auch nicht mehr mit machen. Ich schaue schon immer wieder nach Stellenanzeigen und überlege, wie ich es zwecks Vorstellungsgesprächen anstellen könnte.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 4 mal gemerkt