Mütter- und Schwangerenforum

21.12.2012 Die Welt geht Unter

Gehe zu Seite:
kijella
1205 Beiträge
07.02.2012 19:02
für alle die es wirklich interessiert sollen sich mal 10 min zeit nehmen
http://www.youtube.com/watch?v=04OilEWckAU

also ich glaubu daran das irgendetwas passiert das das interesse aller menschen zentriert
Kimsophie74
11953 Beiträge
07.02.2012 19:06
Zitat von Marz:

Zitat von FleurMum:

Ich mache mir weniger sorge das 2012 die Welt untergeht....viel Interessanter ist der Astroid der 2023 auf die Erde evtl. treffen wird.
Die Wahrscheinlichkeit liegt bei 1 zu 30

Es könnte auch passieren das durch den Erdanziehungsmagnet der Astroid zerschellt und erst mal abprallt,aber dann käme er 7 Jahre später wieder auf die Erde.

Fakt ist das der Astroid der Erde 2023 verdammt nahe kommen wird.


Na toll Fleur jetzt hba ich Schiss!!!!


boah, sowas will ich gar nicht lesen, das ist irgendwie ne totale Panik, die ich sowieso hab, das da mal irgendsowas auf die Erde knallt! Jetzt kann ich wieder tagelang nicht schlafen! Ich werd auch den Teufel tun und googeln... HILFE!
07.02.2012 19:17
Zitat von Kimsophie74:

Zitat von Marz:

Zitat von FleurMum:

Ich mache mir weniger sorge das 2012 die Welt untergeht....viel Interessanter ist der Astroid der 2023 auf die Erde evtl. treffen wird.
Die Wahrscheinlichkeit liegt bei 1 zu 30

Es könnte auch passieren das durch den Erdanziehungsmagnet der Astroid zerschellt und erst mal abprallt,aber dann käme er 7 Jahre später wieder auf die Erde.

Fakt ist das der Astroid der Erde 2023 verdammt nahe kommen wird.


Na toll Fleur jetzt hba ich Schiss!!!!


boah, sowas will ich gar nicht lesen, das ist irgendwie ne totale Panik, die ich sowieso hab, das da mal irgendsowas auf die Erde knallt! Jetzt kann ich wieder tagelang nicht schlafen! Ich werd auch den Teufel tun und googeln... HILFE!


Doch google ruhig und lies aufmerksam! Schau hier: http://de.wikipedia.org/wiki/%2899942%29_Apophis da steht das er laut berechnungen eventuell an einem Freitag im April einschlagen wird.... an einem Freitag dem 13!!!!! Na klar... da schlägt vll. nach millionen von Jahren mal wieder einer auf die Erde und das ist ausgerechnet an einem Freitag dem 13.???? Wen wollen die denn für dumm verkaufen??? Es tut mir leid, aber das beschert mir ein Lächeln im Gesicht.

Nicht dass ich die Gefahr eines möglichen Asteroideneinschlags ganz vom Tisch wischen will, denn das ist von allen vermuteten Gefahren aus dem Weltall die wahrscheinlichste für mich, aber ob es nun genau dieser sein wird? DAS bezweifel ich.

Und Angst ist an der Stelle eher fehl am Platz. Weißt du, was ich mir wünsche, wenn dieser fall mal eintritt? Das ich mit allen Menschen die ich lieb habe an genau der Stelle stehe, wo er aufschlägt. Dass ich meinen Sohn im Arm halte und gut. Dann macht es rums und das wars. ich spüre nichts, und vor allem gehe ich nicht qualvoll zu Grunde, weil die Welt verrückt spielt und ich eine der bedauernswerten Überlebenden bin. Und mehr Gedanken mache ich mir da nicht drüber.

LG Zaubi
Kimsophie74
11953 Beiträge
07.02.2012 19:21
Zitat von zauberlicht:

Zitat von Kimsophie74:

Zitat von Marz:

Zitat von FleurMum:

Ich mache mir weniger sorge das 2012 die Welt untergeht....viel Interessanter ist der Astroid der 2023 auf die Erde evtl. treffen wird.
Die Wahrscheinlichkeit liegt bei 1 zu 30

Es könnte auch passieren das durch den Erdanziehungsmagnet der Astroid zerschellt und erst mal abprallt,aber dann käme er 7 Jahre später wieder auf die Erde.

Fakt ist das der Astroid der Erde 2023 verdammt nahe kommen wird.


Na toll Fleur jetzt hba ich Schiss!!!!


boah, sowas will ich gar nicht lesen, das ist irgendwie ne totale Panik, die ich sowieso hab, das da mal irgendsowas auf die Erde knallt! Jetzt kann ich wieder tagelang nicht schlafen! Ich werd auch den Teufel tun und googeln... HILFE!


Doch google ruhig und lies aufmerksam! Schau hier: http://de.wikipedia.org/wiki/%2899942%29_Apophis da steht das er laut berechnungen eventuell an einem Freitag im April einschlagen wird.... an einem Freitag dem 13!!!!! Na klar... da schlägt vll. nach millionen von Jahren mal wieder einer auf die Erde und das ist ausgerechnet an einem Freitag dem 13.???? Wen wollen die denn für dumm verkaufen??? Es tut mir leid, aber das beschert mir ein Lächeln im Gesicht.

Nicht dass ich die Gefahr eines möglichen Asteroideneinschlags ganz vom Tisch wischen will, denn das ist von allen vermuteten Gefahren aus dem Weltall die wahrscheinlichste für mich, aber ob es nun genau dieser sein wird? DAS bezweifel ich.

Und Angst ist an der Stelle eher fehl am Platz. Weißt du, was ich mir wünsche, wenn dieser fall mal eintritt? Das ich mit allen Menschen die ich lieb habe an genau der Stelle stehe, wo er aufschlägt. Dass ich meinen Sohn im Arm halte und gut. Dann macht es rums und das wars. ich spüre nichts, und vor allem gehe ich nicht qualvoll zu Grunde, weil die Welt verrückt spielt und ich eine der bedauernswerten Überlebenden bin. Und mehr Gedanken mache ich mir da nicht drüber.

LG Zaubi


vielleicht bau ich mir noch n Bunker bis dahin und kauf schonmal Konserven ein
Nee, googeln werd ich das nicht, ich hab da echt schiss vor! Keine Ahnung wieso, aber da denk ich häufiger mal dran!
Aber gut, wenns passiert können wir wohl eh nix dran ändern, dann ists wohl wirklich besser es ist schnell vorbei...
markusmami
134234 Beiträge
07.02.2012 20:57
das sehe ich auch so. Ändern können wir es eh nicht und wir können auch nicht zu einem anderen Planeten eben so mal umsiedeln. Passieren wird es wahrsceinlich schon, so wir mit unserer Mutter Erde umgehen, aber ein DAtum werden wir dafür nicht genannt kommen.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 5 mal gemerkt