Mütter- und Schwangerenforum

Energy Drinks in der SS

Gehe zu Seite:
Cookie88
35236 Beiträge
17.10.2014 21:12
Es ist doch die Zusammenwirkung der Inhaltsstoffe, deren Auswirkungen nicht genau untersucht sind. Da kann Red Bull schreiben was sie wollen.

Mein FA hat dringend davon abgeraten, auch in der Stillzeit.
Ich hab statt 4-5 Tassen Kaffee in der SS nur 1 getrunken, Cola mag ich nicht. Red Bull etc hab ich schweren Herzens gemieden.
17.10.2014 21:35
Müsste es nicht auf der Packung stehen wenn in Babynahrung
Taurin drin ist?

Ich mag Energy Drinks, in SS und Stillzeit kommt mir das aber nicht in die Tüte.
17.10.2014 21:38
Das steht doch auch drauf, also auf der Babymilch.
In Muttermilch ist ja auch Taurin.
Bärbel2013
1962 Beiträge
17.10.2014 21:45
Ich würde in der Ss weder Kaffee noch energydrinks trinken. allerdings habe ich unschwanger schon sehr niedrigen Blutdruck. Da müsste man sich was überlegen
17.10.2014 21:52
Würde auch eher sagen: die Kombi machts...

Ich habe maaaaaaal.... wenn mein Mann nen Monster getrunken hat, dran genippt... aber auch nur, wenn ich noch weniger Kaffee hatte als eh schon...
finde EDs, ähnlich wie Cola und anderen flüssigen zuckerkram in bezug auf die menge an zucker, die getrunken wird... und die Kalorien die nichtmal sättigen unangebracht... auch unschwanger... (ausnahmen wie feiern bestätigen die regel... )... bei Cola kommen ja so Nettigkeiten wie Phosphorsäure und koffein noch dazu, bei Energydrinks Taurin und Koffein..

Im Vergleich dazu ist Kaffee, auch wenn er verarbeitet wurde... ein Naturprodukt... daher gebe ich im Zweifel dem Kaffee den Vorzug...
Dreamgate
35130 Beiträge
18.10.2014 15:59
Ich trinke auch unschwanger weder Kaffee noch Energy Drinks noch Cola

Meiner Meinung nach muss jeder selbst wissen ob ers trinkt...leben und leben lassen
18.10.2014 16:56
Wenn es alles so harmlos ist, verstehe ich den Hinweis auf der Dose nicht.

Cola trinke ich, ändert aber auch an meinem Blutdruck von 80 zu 60 nichts.

Ich hab mal unschwanger Red Bull getrunken und Herzrasen davon bekommen. Mir ging es überhaupt nicht gut, da kann ich es noch weniger verstehen sowas im schwangeren Zustand zu mir zu nehmen.

Alleine schon die Tatsache, dass sich der Geruch und die Farbe vom Urin verändern finde ich irgendwie schon örgs.
Jamie912
1126 Beiträge
20.10.2014 08:06
Also da ich schon seit ich 18 bin Unmengen an energy trinke bzw. Getrunken habe , dürfte ich in der ersten ss jede Woche eine dose und die habe ich genossen,diese ss werde ich versuchen ganz drauf zu verzichten , es fällt mit schwer wird aber hoffentlich immer leichter
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 2 mal gemerkt