Mütter- und Schwangerenforum

Gehen eure Männer gern zum Arzt?

Gehe zu Seite:
29.11.2012 20:17
Meiner hat sich vor 3 wochen 2 finger gequetscht mein autoreifen wechsel, ist aber NICHT zum arzt und das obwohl er höllische schmerzen hatte, ich sagte ihm immer wieder er solle doch gehen, aber keine chance, ich durfte die 2 finger dann für nur EINE nacht verbinden und somit ruhig stellen, aber als morgens wach wurde war der verband schon wieder ab
(arbeite in der pflege)
so, nach einer woche wars wieder gut, aber seit ein paar tagen fängt es wieder an, die finger sind wieder dick und schmerzen und geht der Herr zum arzt??? NÖ, lieber vor sich hin jammern, hab mir jetzt überlegt einfach einen termin zu machen ohne ihn zu fragen...
und so ist es immer, er geht nie zum arzt wenns mal angebracht ist,
wie ist das mit euren männern?
her mit euren erfahrungen
  • Geht nie zum Arzt   14 Stimmen

  • Geht zum Arzt wenns nicht mehr anders geht   84 Stimmen

  • Geht gerne zum Arzt   10 Stimmen

Anzahl der Teilnehmer:
108

bambina_1990
15815 Beiträge
29.11.2012 20:25
nur wenn er kurz vorm sterben ist also 40-41 fieber oder wenn die nasen nebenhöhlen so zu sind das sie kurz davor sind es aufzumachen
Mietzka
2841 Beiträge
29.11.2012 20:27
mein schatz ist da ganz genauso wie deiner.

er geht nur im absoluten notfall.

selbst so er mal einen unfall damal in sport hatte(ausbildung)ist ihm einer auf den fuss getretten beim fussball spielen.seine 2 zehe sahen echt sowas von dick,blau,gün.gelb und lila aus.

ich musste ihn da echt hinprügel und raus kam das sie alle beide gebrochen waren.

firelove18
5858 Beiträge
29.11.2012 20:34
Wir sind nun 7 Jahre zusammen und er war noch nicht einmal beim arzt ausser zum impfen wo er ins ausland musste
29.11.2012 20:35
Zitat von Mietzka:

mein schatz ist da ganz genauso wie deiner.

er geht nur im absoluten notfall.

selbst so er mal einen unfall damal in sport hatte(ausbildung)ist ihm einer auf den fuss getretten beim fussball spielen.seine 2 zehe sahen echt sowas von dick,blau,gün.gelb und lila aus.

ich musste ihn da echt hinprügel und raus kam das sie alle beide gebrochen waren.



oh man klingt garnicht gut
-Chucky-
12034 Beiträge
29.11.2012 20:37
Mein Mann geht nur zum Arzt, wenn ich ihm die Hölle heiß mache... Ansonsten scheut er den Gang dahin...
29.11.2012 20:37
Das könnte mein Mann sein ...

Lieber stirbt der Herr den Heldentod, als zum Arzt zu gehen! *Männer
Zipfl
4162 Beiträge
29.11.2012 20:38
Meiner geht, wenns muss und meistens kommt er dann als Halbinvalide raus. Er hat Schmerzen im Finger..... monatelang... ich sag "Geeeeh zum Arzt!" Nein, er spiel Baseball wie ein junger Gott. Er kann Kisten schleppen, Autos anheben, blabla... er geht zum Arzt und kommt wieder.... "Ich kann nix machen... nix mehr" Nicht mehr aufräumen. Nicht mehr saugen, nicht mehr Wäsche zusammenlegen...
Nina_Nekro
25033 Beiträge
29.11.2012 20:38
Meinen Mann muss man zum Arzt prügeln..mich aber auch
zuckerlie
15684 Beiträge
29.11.2012 20:38
Ich kann mir auch was besseres vorstellen als zum Arzt zu gehen - wir gehen dahin, wenns absolut nötig ist..
29.11.2012 20:45
Ein Akt den Herren zum Arzt zu bewegen, aber danach ist das ja nicht durchgestanden ... dann muß man ja auch sicherstellen, daß der Herr auch alles so einnimmt und pflegt, wie der Arzt es sagt ... da könnte ich manchmal echt ausrasten ...
Soleil
9304 Beiträge
29.11.2012 20:47
Meiner schiebts auch immer vor sich hin...

da fällt mir wieder ein, dass er zum Lungenarzt muss...
29.11.2012 20:51
Meiner geht nur zum Arzt wenn anders nicht mehr geht...
Arashasa
543 Beiträge
29.11.2012 20:53
Der einzige Arzt den mein Mann "regelmäßig" besucht ist der Zahnarzt
Selbst wenn der mit 39 Grad Fieber und ohne Stimme im Bett liegt geht der nicht. Das letzte mal musste ich ihn dazu zwingen. Liegt aber vllt. auch daran das er Angst vor Spritzen hat. Aber das hab ich euch niemals nicht erzählt
LoisLane
4828 Beiträge
29.11.2012 20:56
.... geht denn überhaupt jemand "gern" zum Arzt?'
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 2 mal gemerkt