Mütter- und Schwangerenforum

katze ist weg

Gehe zu Seite:
Sue79
18175 Beiträge
01.07.2011 15:53
Zitat von black_pearl:

Zitat von Sue79:

Zitat von black_pearl:

Zitat von Sue79:

gibts was neues?


nein leider nichts


hast schon mal in der Nachbarschaft gefragt?


klar! im tierherim auch aber noch nichts positives gehört


oh man und heute auch nichts..?
katja20
4094 Beiträge
01.07.2011 16:00
Zitat von blauelagune:

Oh bitte bitte kippt die Fenster nicht (!!!!) wenn ihr eine Katze habt.

Ich musste einmal die eingeklemmte Katze einer Nachbarin befreien. Die hat so tief in der Ritze gesteckt, dass ich sie fast nicht rausbekam, meine Arme sahen dementsprechend aus.
Sie ist fast gestorben, weil ihre Organe eingedrückt waren und kann seitdem nicht mehr richtig laufen, weil die Hinterbeine taub geblieben sind. Sie zieht sie einfach nach.

Ich kanns nicht verstehen, wirklich nicht!

Nichts destotrotz wünsche ich dass ihr eure Mietze wiederfindet und sie dann hoffentlich chippen unbd registrieren lassst: www.haustierregister.de
Ist sogar kostenlos

Alles Gute

ja stimmt es ist gefährlich....aber bei uns sind dann immer 2 fenster auf kippe, dann kann die nicht dazwischen!!

die kommt schon wieder, wenn sie hunger hat! wohnt ihr im erdgeschoss?
katja20
4094 Beiträge
01.07.2011 16:03
Zitat von katja20:

Zitat von blauelagune:

Oh bitte bitte kippt die Fenster nicht (!!!!) wenn ihr eine Katze habt.

Ich musste einmal die eingeklemmte Katze einer Nachbarin befreien. Die hat so tief in der Ritze gesteckt, dass ich sie fast nicht rausbekam, meine Arme sahen dementsprechend aus.
Sie ist fast gestorben, weil ihre Organe eingedrückt waren und kann seitdem nicht mehr richtig laufen, weil die Hinterbeine taub geblieben sind. Sie zieht sie einfach nach.

Ich kanns nicht verstehen, wirklich nicht!

Nichts destotrotz wünsche ich dass ihr eure Mietze wiederfindet und sie dann hoffentlich chippen unbd registrieren lassst: www.haustierregister.de
Ist sogar kostenlos

Alles Gute

ja stimmt es ist gefährlich....aber bei uns sind dann immer 2 fenster auf kippe, dann kann die nicht dazwischen!!

die kommt schon wieder, wenn sie hunger hat! wohnt ihr im erdgeschoss?

gibt es heute was neues??
black_pearl
1138 Beiträge
01.07.2011 21:36
Zitat von katja20:

Zitat von katja20:

Zitat von blauelagune:

Oh bitte bitte kippt die Fenster nicht (!!!!) wenn ihr eine Katze habt.

Ich musste einmal die eingeklemmte Katze einer Nachbarin befreien. Die hat so tief in der Ritze gesteckt, dass ich sie fast nicht rausbekam, meine Arme sahen dementsprechend aus.
Sie ist fast gestorben, weil ihre Organe eingedrückt waren und kann seitdem nicht mehr richtig laufen, weil die Hinterbeine taub geblieben sind. Sie zieht sie einfach nach.

Ich kanns nicht verstehen, wirklich nicht!

Nichts destotrotz wünsche ich dass ihr eure Mietze wiederfindet und sie dann hoffentlich chippen unbd registrieren lassst: www.haustierregister.de
Ist sogar kostenlos

Alles Gute

ja stimmt es ist gefährlich....aber bei uns sind dann immer 2 fenster auf kippe, dann kann die nicht dazwischen!!

die kommt schon wieder, wenn sie hunger hat! wohnt ihr im erdgeschoss?

gibt es heute was neues??


nein immer noch nicht wir wohnen im 2. stock
katja20
4094 Beiträge
02.07.2011 17:20
Zitat von black_pearl:

Zitat von katja20:

Zitat von katja20:

Zitat von blauelagune:

Oh bitte bitte kippt die Fenster nicht (!!!!) wenn ihr eine Katze habt.

Ich musste einmal die eingeklemmte Katze einer Nachbarin befreien. Die hat so tief in der Ritze gesteckt, dass ich sie fast nicht rausbekam, meine Arme sahen dementsprechend aus.
Sie ist fast gestorben, weil ihre Organe eingedrückt waren und kann seitdem nicht mehr richtig laufen, weil die Hinterbeine taub geblieben sind. Sie zieht sie einfach nach.

Ich kanns nicht verstehen, wirklich nicht!

Nichts destotrotz wünsche ich dass ihr eure Mietze wiederfindet und sie dann hoffentlich chippen unbd registrieren lassst: www.haustierregister.de
Ist sogar kostenlos

Alles Gute

ja stimmt es ist gefährlich....aber bei uns sind dann immer 2 fenster auf kippe, dann kann die nicht dazwischen!!

die kommt schon wieder, wenn sie hunger hat! wohnt ihr im erdgeschoss?

gibt es heute was neues??


nein immer noch nicht wir wohnen im 2. stock

hhmmm.....
Silver1985
3453 Beiträge
02.07.2011 21:14
Geht ihr denn wenigstens jeden Tag suchen bzw. jede Nacht? Denn sie muss euch schon irgendwie riechen o. hören können um zurück zu finden.

Ich brachte meinen Sohn morgens in die Krippe und lief 6 Std. tägl. durch unseren Stadtteil bis ich meinen Sohn wieder abgeholt habe. Nacht sind mein Freund und ich dann abwechselnd 2-3 Std. mit Taschenlampe, Leckerlies und allem drum und dran rum gelaufen. Wir wollte unsere Mietze unbedingt wieder finden und haben echt alles versucht was ging und das dann ja auch mit Erfolg
Silver1985
3453 Beiträge
02.07.2011 21:15
Zitat von Silver1985:

Geht ihr denn wenigstens jeden Tag suchen bzw. jede Nacht? Denn sie muss euch schon irgendwie riechen o. hören können um zurück zu finden.

Ich brachte meinen Sohn morgens in die Krippe und lief 6 Std. tägl. durch unseren Stadtteil bis ich meinen Sohn wieder abgeholt habe. Nacht sind mein Freund und ich dann abwechselnd 2-3 Std. mit Taschenlampe, Leckerlies und allem drum und dran rum gelaufen. Wir wollte unsere Mietze unbedingt wieder finden und haben echt alles versucht was ging und das dann ja auch mit Erfolg


Hatte hier zu meinem Katze-Weg-Problem auch nen Thread aufgemacht
black_pearl
1138 Beiträge
02.07.2011 21:20
Zitat von Silver1985:

Zitat von Silver1985:

Geht ihr denn wenigstens jeden Tag suchen bzw. jede Nacht? Denn sie muss euch schon irgendwie riechen o. hören können um zurück zu finden.

Ich brachte meinen Sohn morgens in die Krippe und lief 6 Std. tägl. durch unseren Stadtteil bis ich meinen Sohn wieder abgeholt habe. Nacht sind mein Freund und ich dann abwechselnd 2-3 Std. mit Taschenlampe, Leckerlies und allem drum und dran rum gelaufen. Wir wollte unsere Mietze unbedingt wieder finden und haben echt alles versucht was ging und das dann ja auch mit Erfolg


Hatte hier zu meinem Katze-Weg-Problem auch nen Thread aufgemacht


ja wir suchen jeden tag und auch abends wenns dunkel ist.
bisher ohne erfolg
Silver1985
3453 Beiträge
02.07.2011 21:26
Zitat von black_pearl:

Zitat von Silver1985:

Zitat von Silver1985:

Geht ihr denn wenigstens jeden Tag suchen bzw. jede Nacht? Denn sie muss euch schon irgendwie riechen o. hören können um zurück zu finden.

Ich brachte meinen Sohn morgens in die Krippe und lief 6 Std. tägl. durch unseren Stadtteil bis ich meinen Sohn wieder abgeholt habe. Nacht sind mein Freund und ich dann abwechselnd 2-3 Std. mit Taschenlampe, Leckerlies und allem drum und dran rum gelaufen. Wir wollte unsere Mietze unbedingt wieder finden und haben echt alles versucht was ging und das dann ja auch mit Erfolg


Hatte hier zu meinem Katze-Weg-Problem auch nen Thread aufgemacht


ja wir suchen jeden tag und auch abends wenns dunkel ist.
bisher ohne erfolg


Ohje ohje...
Wenn du Lust hast kannst ja mal meine Geschichte durch lesen, viell. fallen dir noch ein paar Punkte ein die du noch versuchen könntest.
http://www.mamacommunity.de/forum/haustiere/meine- katze-ist-weg-ahhhhheul
katja20
4094 Beiträge
12.07.2011 10:22
und?? gibt es was neues??
black_pearl
1138 Beiträge
12.07.2011 19:08
Zitat von katja20:

und?? gibt es was neues??


nein keine spur
katja20
4094 Beiträge
12.07.2011 23:00
Zitat von black_pearl:

Zitat von katja20:

und?? gibt es was neues??


nein keine spur

Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 3 mal gemerkt