Mütter- und Schwangerenforum

Mein Kater ist ein Killer...

Gehe zu Seite:
MamaBelli
18863 Beiträge
19.05.2012 10:50
Zitat von Sommerkind:

Zitat von MamaBelli:

Zitat von willmamasein:

wer sagt das?
meine katzen haben absichtlich kein halsband, damit sie sich nicht irgendwo erhängen


Das dient dem Schutz der Vögel.
Halsbänder müssen dann eben so fest gemacht werden, das die Katzen nicht hängen bleiben können ....

Und frag mal beim Tierarzt oder ruf beim Tierschutzbund an, die werden dir das auch sagen

Min ja nur... ist ja nicht gerade schön wenn die Freigänger die Marder usw anschleppen oder die Nester leer räumen.

Ähm, schon mal was vom Lauf der Natur gehört? So ist das halt in der Natur, fressen und gefressen werden
Und mich würde mal interessieren woher du deine Infos beziehst? Jeder halbwegs vernünftige Tierschutzbund würde wohl eher raten, den Katzen KEIN Halsband umzulegen, da die Gefahr, dass sie sich damit erdrosseln wenn sie irgendwo hängen bleiben, viel zu groß ist


Woher ich meine Infos beziehe ?
Ich habe selber im Tierheim gearbeitet, mich mit Tierschutz befasst.
Daher beziehe ich meine Infos

Und Katzenhalbänder mit Glöckchen gibts nicht weil sie süß aussehen, sondern weil sie genau den Zweck erfüllen, den ich schon erwähnt habe .
sunrisefranzi
3810 Beiträge
19.05.2012 10:53
Mal kurz off-topic:
Der Threadtitel macht mich waaaaaahhhhhnsinnig! Jedes mal lese ich:
Mein Vater ist ein Killer
Und denk was geht denn da ab!?

Hilfeeeee!
19.05.2012 10:53
Jupp kenn ich zugut...
hatten eines Abends einen toten etwas zerpflückten Fasan im EHEBETT!

Und ja, wir haben uns "total" gefreut. Natürlich bei der Katze bedankt, denn sie will uns ja nur damit "füttern" *g*.
19.05.2012 10:54
Zitat von Thalasia:

Jupp kenn ich zugut...
hatten eines Abends einen toten etwas zerpflückten Fasan im EHEBETT!

Und ja, wir haben uns "total" gefreut. Natürlich bei der Katze bedankt, denn sie will uns ja nur damit "füttern" *g*.



Muss dazu sagen das meine Katze nur ein halbes Hemd ist mit ihren zarten 3 Kilo, aber sie ist eine verdammt brutale Jägerin *g*. Auch von Ncahbarn bestätigt, ist voll die Killerbraut, geht sogar in die Häuser der Nachbarn wenn die Terrassentüren offen haben und verprügelt die Katzen dort bei denen zu Hause... peinlich peinlich hihi
Luciella
198 Beiträge
19.05.2012 12:23
...davon habe ich auch noch nie gehört. Ich habe noch nie eine Katze mit einem Glöckchen um den Hals gesehen...
Sommerkind
9169 Beiträge
19.05.2012 14:34
Gesehen habe ich die wohl auch schon im Laden. Bleibe allerdings bei meiner Meinung: ich denke es ist nicht im Sinne des Tierschutzes, dass Katzen sich mit Halsbändern erdrosseln o.ä. Leider ist das schon so oft passiert, am Zaun hängen geblieben usw. Ich engagiere mich privat ebenfalls im Tierschutz und habe noch nicht einmal gehört, den Freigängern aus genannten Gründen ein Halsband umzumachen Denn DAS ist für mich kein Tierschutz.
Terrorzwerg
2333 Beiträge
19.05.2012 14:49
Zitat von Sommerkind:

Gesehen habe ich die wohl auch schon im Laden. Bleibe allerdings bei meiner Meinung: ich denke es ist nicht im Sinne des Tierschutzes, dass Katzen sich mit Halsbändern erdrosseln o.ä. Leider ist das schon so oft passiert, am Zaun hängen geblieben usw. Ich engagiere mich privat ebenfalls im Tierschutz und habe noch nicht einmal gehört, den Freigängern aus genannten Gründen ein Halsband umzumachen Denn DAS ist für mich kein Tierschutz.


Das unterscheib ich mal so.

Der Kater meiner Tante ist auch mit seinem Halsband hängengeblieben und gleichzeitig eingeklemmt worden. Nach 36 Stunden hat er sich nach hause gequält und musste eingeschläfert werden.

Ich glaube DAS ist nicht im Sinne von Tierschützern
mutti1988
2886 Beiträge
19.05.2012 14:59
Ich würd meinem Kater nie so bimmel Ding umbinden, nicht nur das er sich erhängen könnte damit. Das ewige gebimmel macht die Katze doch auch verrückt
19bienchen81
4432 Beiträge
19.05.2012 20:13
Zitat von MamaBelli:

Katzen die Freigänger sind MÜSSEN Glöckchen am Halsband haben, damit Vögel gewarnt sind und auch Marder etc.



Sorry, aber das geht ja mal garnicht!
Willst Du etwas den ganzen Tag mit so nem Gebimmel um den Hals rumlaufen? Da wird ma ja bekloppt! Außer dem könnte sich die Katze damit erhängen.

Fressen und gefressen werden... Katzen sind halt Raubtiere!
19bienchen81
4432 Beiträge
19.05.2012 20:20
Möchte mich an dieser Stelle ganz herzliche für den Thread-Titel entschuldigen.

Der Killer ist mein K ater.

Mein V ater taugt dazu nicht denn er ist ein Weichei.
Smartie
42026 Beiträge
19.05.2012 20:25
Zitat von Thalasia:

Jupp kenn ich zugut...
hatten eines Abends einen toten etwas zerpflückten Fasan im EHEBETT!

Und ja, wir haben uns "total" gefreut. Natürlich bei der Katze bedankt, denn sie will uns ja nur damit "füttern" *g*.


ich kann nicht mehr....
wie lecker, fasan is ne delikatesse
19.05.2012 20:26
Unser Horst hat ne Vollmeise.Mal abgesehen von den Mäusen die nur aus Spaß gekillt werden lag letztes Jahr mal eine Ratte so groß wie Nachbars Lumpi vor der Tür.Ich wär fast drauf getreten
Seine Vorliebe sind Blindschleichen was meinen Mann total ärgert.Ich hab ne leichte Abneigung gegen so Kringelviechzeugs..nu schaff ich sie wenn mein Gatte nicht da ist natürlich wieder hoch in den Garten.Darf mich keiner bei sehen
MiMaMutsch
7879 Beiträge
19.05.2012 20:27
Zitat von 19bienchen81:

Möchte mich an dieser Stelle ganz herzliche für den Thread-Titel entschuldigen.

Der Killer ist mein K ater.

Mein V ater taugt dazu nicht denn er ist ein Weichei.

bringt er dir wenigstens stöckchen und blätter?
MamaBelli
18863 Beiträge
19.05.2012 20:28
Zitat von 19bienchen81:

Zitat von MamaBelli:

Katzen die Freigänger sind MÜSSEN Glöckchen am Halsband haben, damit Vögel gewarnt sind und auch Marder etc.



Sorry, aber das geht ja mal garnicht!
Willst Du etwas den ganzen Tag mit so nem Gebimmel um den Hals rumlaufen? Da wird ma ja bekloppt! Außer dem könnte sich die Katze damit erhängen.

Fressen und gefressen werden... Katzen sind halt Raubtiere!


Muss man gleich so agro werden?
^^

ICH habe das damals so im Tierschutz "gelernt" und auch die Katzen hier haben Glocken um den Hals.
Und wer das Halsband richtig anlegt, sprich nicht zu locker oder zu fest, ...deren Katze passiert auch nichts.

Und ich kenne viele Freigänger die Glöckchen um den Hals haben.

Jeder hat seine Meinung!
Acacia
4495 Beiträge
19.05.2012 20:33
Unser "alter" Kater (den wir vor eineinhalb Jahren einschläfern lassen mussten) hat noch mit 14 Jahren Eidechsen gefangen und sie dann im Haus frei gelassen (keine Ahnung, ob er sie nicht killen WOLLTE oder nicht KONNTE weil er nur noch die Eckzähne hatte)

Hihi, und zu Weihnachten hat er mal eine graue Spielmaus bekommen und meine Oma meinte: Der hat aber FReude mit seiner Maus.
Und dann 10 Minuten später sah sie mich fragend an und meinte: Welche farbe hat seine Spielmaus?
Und ich: Grau
Sie: Die die er hatte war aber braun :-o

Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 6 mal gemerkt