Mütter- und Schwangerenforum

Sonnt ihr euch oben ohne?

Gehe zu Seite:
KiKiWuMami
1328 Beiträge
09.07.2016 18:52
Früher JA,
seit ich gemachte Brüste habe NEIN...
da gaffen nämlich alle drauf, dass ich es dann eher unangenehm finde.
shelyra
68277 Beiträge
09.07.2016 18:55
nö - liegt aber daran, dass ich micht nicht sonne weil ich so schnell sonnenbrand bekomme.

aber an sich hätte ich keine probleme das bei uns im garten mal zu machen
09.07.2016 19:08
Zitat von Mamota:

Ich sonne mich gar nicht. Das ist nicht mein Ding, nicht nur weil es ungesund ist.*
An den Strand würde ich auch am liebsten im Burkini gehen, weil ich diesen Präsentierteller nicht abkann. Übrigens bin ich auch ein Badeanzug-Duscher.
Anders ist es am FKK-Strand oder in der Sauna. Wenn die Leute permanent ganz ohne sind, wirken sie irgendwie entspannter und weniger penibel. Dieser für mich lästige Körperkult fällt weg.
Was andere anhaben oder auch nicht, ist mir persönlich eher wurscht. Solange keiner vor mir mit Penissen oder Hängebrüsten propellert.

Allerdings will mir immer nicht in den Kopf, warum für so viele Leute Nacktheit immer mit Sexualität verknüpft ist.

---

*Wenn ich im Urlaub bin, will ich auch entweder schwimmen oder lesen. Von mir aus auch im Sand buddeln, aber keinesfalls in der prallen Sonne liegen, nur um mich neu zu schattieren.
Propellern
danke... hab mich an meinem eis verschluckt
YouAreMyLife
5093 Beiträge
09.07.2016 19:27
Ich liebe es nackt zu sein und das bin ich in meinen vier Wänden auch sehr viel.
Wenn mich niemand fremdes sieht , dann würde ich mich auch ohne oben Sonnen ... Aber ansonsten nein ...

Ich mag es ehrlich gesagt auch nicht , wenn man halb nackte Frauen sieht ... Genausowenig FKK und die nackten Männer sehen. Und das nicht, weil ich verklemmt bin !!!

Als wir letztes Jahr auf Mallorca waren , habe ich auch sehr viele Frauen oben ohne gesehen.
In Deutschland in den Freibädern ist das glaube ich eh verboten. Da müssen ja selbst Kinder eine Badehose trage. ... Also so ist es jedenfalls in Berlin !
Nuya
9576 Beiträge
09.07.2016 19:45
Nope, liegt aber daran, dass allein die Tatsache, dass ich diesen Sommer mit T-Shirt rumlaufe bereits ein riesen Fortschritt ist. Kurze Hosen oder Röcke trage ich immer noch nicht (einmal ein Kleid im letzten Jahr zur Minihochzeit^^).
Sprich man findet mich sowieso nicht in der Sonne liegender Weise irgendwo im Schwimmbad oder am Strand. Schon die Vorstellung Bikini oder Badeanzug tragen zu müssen, ist für mich zum Davonlaufen. (Leider ist u.a. daran, und daran, dass Baby ein Schreibaby war, und dass die Atmosphäre doof war, das Babyschwimmen nach einem Versuch gescheitert, Schreibaby und keine Ruhe ausstrahlende Mama war eine sehr doofe Kombi...^^)
Das sind für mich einfach zu wenige Schutzschichten.^^

andere Leute: Jedem das seine. Mich stört es nicht und geht mich nichts an. Solange eine Hose dran ist (sowohl bei den Herren, als auch Damen).
09.07.2016 19:57
Nachdem wir jetzt jahrelang an der Ostsee im Urlaub waren, bin ich am Strand auch oben ohne....unten ohne mag ich persönlich wegen dem Sand nicht. Es ist so befreiend, dass es dort an den FKK Stränden absolut nichts sexuelles hat. Jedem ist egal wie der nebenan aussieht, man ist dick/dünn, jung/alt, mehr oder weniger attraktiv, das ist allen total egal! Man ist einfach Mensch und genießt seinen Urlaub! Und ich bin auch nicht zufrieden mit meinem Körper 15 kg minimum zuviel, Schwabbelbauch, Cellulite,.....
Zuhause bin ich nur bei Thermenbesuchen ganz nackt, da achte ich aber auf textilfreie Tage, weil wenn beides erlaubt ist wird es unentspannt dann wird gegafft und zwar von den Bekleideten....

Ich finde es ehrlich erschreckend wieviele sich hier von nackten Menschen gestört fühlen. Man ist gegen Sexualisierung der Gesellschaft, für Toleranz, möchte nicht auf Äußerlichkeiten reduziert werden, aber wenn jemand in seiner natürlichen, unperfekten Form neben einem liegt, fühlt man sich belästigt
MiramitLionel
7221 Beiträge
09.07.2016 20:06
Ich sonne mich nicht oben ohne, weil ich meine Brüste nicht schön finde. Ansonsten habe ich damit gar kein Problem, wenn es jemand tut, ich muss doch da nicht hingucken und selbst wenn es ältere Menschen sind, deren Körper nicht perfekt ist, so what?
Ich finde es schade, dass hier soviel gesagt wird, manche Männer sollten eigentlich ein Bikini Oberteil tragen oder dass man mit Makel nicht seinen Körper zeigen darf. Jeder Mensch ist doch auf seine Art perfekt und soll man, nur weil man dick ist, gar nicht baden gehen?
YouAreMyLife
5093 Beiträge
09.07.2016 20:07
Zitat von Floh80:

Nachdem wir jetzt jahrelang an der Ostsee im Urlaub waren, bin ich am Strand auch oben ohne....unten ohne mag ich persönlich wegen dem Sand nicht. Es ist so befreiend, dass es dort an den FKK Stränden absolut nichts sexuelles hat. Jedem ist egal wie der nebenan aussieht, man ist dick/dünn, jung/alt, mehr oder weniger attraktiv, das ist allen total egal! Man ist einfach Mensch und genießt seinen Urlaub! Und ich bin auch nicht zufrieden mit meinem Körper 15 kg minimum zuviel, Schwabbelbauch, Cellulite,.....
Zuhause bin ich nur bei Thermenbesuchen ganz nackt, da achte ich aber auf textilfreie Tage, weil wenn beides erlaubt ist wird es unentspannt dann wird gegafft und zwar von den Bekleideten....

Ich finde es ehrlich erschreckend wieviele sich hier von nackten Menschen gestört fühlen. Man ist gegen Sexualisierung der Gesellschaft, für Toleranz, möchte nicht auf Äußerlichkeiten reduziert werden, aber wenn jemand in seiner natürlichen, unperfekten Form neben einem liegt, fühlt man sich belästigt


Belästigt fühle ich mich nicht ... Aber ich muss das auch nicht sehen ... Weil wie du schon sagst (ich bin die bekleidete ) und schaue automatisch auf die nackten. Warum auch immer das passiert einfach.
Und sexuell gesehen , reizen mich eher "angezogene " Menschen. Sprich Frauen im Bikini / Unterwäsche finde ich anziehender als nackte Frauen
Tanzmäusle
4187 Beiträge
09.07.2016 20:12
Nee, aber wäre meine Figur ansehnlicher bzw. würde ich mich in meinem Körper wohler fühlen, würde ich es eventuell tun. Aber so ist es für mich schon sehr schwer mich im Tankini oder Badeanzug zu zeigen.

Mich stört es aber absolut nicht, wenn andere Menschen das tun
09.07.2016 20:16
Ich sonne mich nicht oben ohne, obwohl ich mich mit fast 35 sehr wohl zeigen kann, aber ich mag es nicht und finde es auch eher die Ausnahme wenn man es tut. Wenn ich als Familie am Strand liege möchte ich um mich herum keine nackten Brüste sehen wenn ich ehrlich bin. Für mich gehört es sich nicht da wo Familien sind. Und ihr wisst auch wie Kerle Geiern können. Dafür gibt es doch fkk. Ich Mag aber keine Sauna ich will keine nackten Leute sehen. Vor allem es Sind immer die die sich meist nackt zeigen, wo ich denke omg. Das hat nix mit verklemmt zu tun, aber ich möchte nicht Noch mehr angegeiert werden und finde es unästhetisch zb dicke Frauen etc nackt zu sehen. Nichts gegen dicke aber am Strand muss das nicht sein
09.07.2016 20:19
Ich glaube, jeder von uns hat sein Ästhetikempfinden, davon ist keiner wirklich zu 100% frei. Und das wird ja durch vieles, u.a. Spielzeug, Werbung und Medien geprägt.

Als ich schrieb, dass manche Männer auch Bikinioberteile bräuchten, war das eher auf die Aussage bezogen, dass man keine alten Frauen nackig sehen will. Ob alt, jung, dünn oder dick, mir ist das eigtl. völlig egal. Klar, kommen mir manchmal Gedanken wie "Respekt, das würde ich mich nicht trauen!", wenn ich manche Menschen sehe. Aber den Gedanken habe ich häufiger bei Menschen, die angezogen sind.
Nacktheit ist meiner Meinung nach etwas völlig natürliches, für das man sich nicht schämen braucht. Und mal ehrlich: Wenn einem von jedem 4. Werbeplakat halbnackte Menschen anschauen, dann ist so eine nackte Brust doch nichts Schlimmes mehr.
Und ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass es am FKK Strand oder in der Sauna gelassener und weniger gaffend zu geht.
MiramitLionel
7221 Beiträge
09.07.2016 20:22
Zitat von Ines_HH:

Ich glaube, jeder von uns hat sein Ästhetikempfinden, davon ist keiner wirklich zu 100% frei. Und das wird ja durch vieles, u.a. Spielzeug, Werbung und Medien geprägt.

Als ich schrieb, dass manche Männer auch Bikinioberteile bräuchten, war das eher auf die Aussage bezogen, dass man keine alten Frauen nackig sehen will. Ob alt, jung, dünn oder dick, mir ist das eigtl. völlig egal. Klar, kommen mir manchmal Gedanken wie "Respekt, das würde ich mich nicht trauen!", wenn ich manche Menschen sehe. Aber den Gedanken habe ich häufiger bei Menschen, die angezogen sind.
Nacktheit ist meiner Meinung nach etwas völlig natürliches, für das man sich nicht schämen braucht. Und mal ehrlich: Wenn einem von jedem 4. Werbeplakat halbnackte Menschen anschauen, dann ist so eine nackte Brust doch nichts Schlimmes mehr.
Und ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass es am FKK Strand oder in der Sauna gelassener und weniger gaffend zu geht.


Ok, dann hab ich es falsch verstanden, sorry
09.07.2016 20:24
Zitat von MiramitLionel:

Zitat von Ines_HH:

Ich glaube, jeder von uns hat sein Ästhetikempfinden, davon ist keiner wirklich zu 100% frei. Und das wird ja durch vieles, u.a. Spielzeug, Werbung und Medien geprägt.

Als ich schrieb, dass manche Männer auch Bikinioberteile bräuchten, war das eher auf die Aussage bezogen, dass man keine alten Frauen nackig sehen will. Ob alt, jung, dünn oder dick, mir ist das eigtl. völlig egal. Klar, kommen mir manchmal Gedanken wie "Respekt, das würde ich mich nicht trauen!", wenn ich manche Menschen sehe. Aber den Gedanken habe ich häufiger bei Menschen, die angezogen sind.
Nacktheit ist meiner Meinung nach etwas völlig natürliches, für das man sich nicht schämen braucht. Und mal ehrlich: Wenn einem von jedem 4. Werbeplakat halbnackte Menschen anschauen, dann ist so eine nackte Brust doch nichts Schlimmes mehr.
Und ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass es am FKK Strand oder in der Sauna gelassener und weniger gaffend zu geht.


Ok, dann hab ich es falsch verstanden, sorry


Kein Thema.
Ich hatte vorhin nicht die Zeit, den Beitrag zu überarbeiten und es besser zu formulieren.
steph28
4144 Beiträge
09.07.2016 20:42
Zitat von Julemaus:

Ich sonne mich nicht oben ohne, obwohl ich mich mit fast 35 sehr wohl zeigen kann, aber ich mag es nicht und finde es auch eher die Ausnahme wenn man es tut. Wenn ich als Familie am Strand liege möchte ich um mich herum keine nackten Brüste sehen wenn ich ehrlich bin. Für mich gehört es sich nicht da wo Familien sind. Und ihr wisst auch wie Kerle Geiern können. Dafür gibt es doch fkk. Ich Mag aber keine Sauna ich will keine nackten Leute sehen. Vor allem es Sind immer die die sich meist nackt zeigen, wo ich denke omg. Das hat nix mit verklemmt zu tun, aber ich möchte nicht Noch mehr angegeiert werden und finde es unästhetisch zb dicke Frauen etc nackt zu sehen. Nichts gegen dicke aber am Strand muss das nicht sein


"Nichts gegen Dicke aber am Srand muss das nicht sein"? Sorry, aber bei dir läuft doch was verkehrt. Ich hab jetzt schon gefühlte 1000 Beiträge von dir gelesen, wo ich echt nur kopfschüttelnd vor dem PC gesessen habe, aber jetzt platzt mir fast der Kragen und das obwohl ich noch nicht mal dick bin. Sollen Dicke deiner Meinung nach nicht an den Strand gehen???
09.07.2016 21:17
Zitat von steph28:

Zitat von Julemaus:

Ich sonne mich nicht oben ohne, obwohl ich mich mit fast 35 sehr wohl zeigen kann, aber ich mag es nicht und finde es auch eher die Ausnahme wenn man es tut. Wenn ich als Familie am Strand liege möchte ich um mich herum keine nackten Brüste sehen wenn ich ehrlich bin. Für mich gehört es sich nicht da wo Familien sind. Und ihr wisst auch wie Kerle Geiern können. Dafür gibt es doch fkk. Ich Mag aber keine Sauna ich will keine nackten Leute sehen. Vor allem es Sind immer die die sich meist nackt zeigen, wo ich denke omg. Das hat nix mit verklemmt zu tun, aber ich möchte nicht Noch mehr angegeiert werden und finde es unästhetisch zb dicke Frauen etc nackt zu sehen. Nichts gegen dicke aber am Strand muss das nicht sein


"Nichts gegen Dicke aber am Srand muss das nicht sein"? Sorry, aber bei dir läuft doch was verkehrt. Ich hab jetzt schon gefühlte 1000 Beiträge von dir gelesen, wo ich echt nur kopfschüttelnd vor dem PC gesessen habe, aber jetzt platzt mir fast der Kragen und das obwohl ich noch nicht mal dick bin. Sollen Dicke deiner Meinung nach nicht an den Strand gehen???

Es geht um oben ohne!!!!!!!!
Wie Verkehrt kann man mit Absicht lesen um wieder zu provozieren...es geht um das nacktsein und nackig am Strand sein. Das muss nicht, ICH finde es nicht schön Punkt. Was du denkst ist mir egal ich kenne dich nicht und will ich auch nicht.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 7 mal gemerkt