Mütter- und Schwangerenforum

Ab wann einen Haustürschlüssel?

Gehe zu Seite:
sushimum
10504 Beiträge
20.03.2015 09:23
Ich bekam meinen erst mit 12/13 ..
Brauchte auch nie einen ..falls meine mum mal weg war bin ich zur nachbarin das war eine alte dame die sich immer über besuch freute
Je nachdem wie mein Mann und ich dann beruflich unterwegs sind werde ich schauen ab wann mausi einen schlüssel braucht ..aber ich denke da ich eh nur noch halbtags beruflich unterwegs sein will und somit zuhause bin wenn sie kommt (zumindest erstmal) wird sie den schlüssel ab weiterführender schule bekommen
Rehlein86
6704 Beiträge
20.03.2015 10:49
meine maus hat ihren bekommen wie wir ins neue haus gezogen sind also mit 6,5
20.03.2015 11:02
Ich hatte ab der ersten Klasse da meine Eltern erst am späten nachmittag und vater abend nach Hause kamen und ich 15 uhr die erste zu Hause war
20.03.2015 13:24
solange ich "faule hausfrau" bin, brauchen meine kinder keinen schlüssel
20.03.2015 13:25
Zitat von Cappotella:

solange ich "faule hausfrau" bin, brauchen meine kinder keinen schlüssel


ich find hausfrau sein anstrengender als zu arbeiten
wolkenschaf
11204 Beiträge
20.03.2015 13:32
Meine Tochter hat mit 8 noch keinen. Ich hole sie aber auch immer noch von der Schule ab und bringe sie hin. Und wenn sie draußen spielt ist sie in der Nähe mit den Nachbarskindern. Noch besteht hier die Notwendigkeit nach einem eigenen Schlüssel nicht. Wenn es nötig wäre, würde ich ihr aber einen anvertrauen...
steph28
4143 Beiträge
20.03.2015 13:33
Zitat von Primadonna:

Zitat von Cappotella:

solange ich "faule hausfrau" bin, brauchen meine kinder keinen schlüssel


ich find hausfrau sein anstrengender als zu arbeiten


Ich teilweise auch, aber hängt auch vom Job, von der Hausgröße und der Kinderanzahl ab
20.03.2015 13:37
Zitat von steph28:

Zitat von Primadonna:

Zitat von Cappotella:

solange ich "faule hausfrau" bin, brauchen meine kinder keinen schlüssel


ich find hausfrau sein anstrengender als zu arbeiten


Ich teilweise auch, aber hängt auch vom Job, von der Hausgröße und der Kinderanzahl ab

ich hab bald 4, 130 qm und 550 qm grund
20.03.2015 13:45
Zitat von Cappotella:

Zitat von steph28:

Zitat von Primadonna:

Zitat von Cappotella:

solange ich "faule hausfrau" bin, brauchen meine kinder keinen schlüssel


ich find hausfrau sein anstrengender als zu arbeiten


Ich teilweise auch, aber hängt auch vom Job, von der Hausgröße und der Kinderanzahl ab

ich hab bald 4, 130 qm und 550 qm grund


2 mit Mann 3 plus 2 Kater die einem das Leben unnötig schwer machen, 150qm, 7 Zimmer 1000qm grund.... das Leben in der Gastro war so schön..und im Büro erst...

oh weh voll OT
Rehlein86
6704 Beiträge
20.03.2015 13:46
bin auch hausfrau(im moment ) aber ich finde es für mich viel entspannter wenn meine tochter einen schlüssel hat sollte ich mal einen termin haben und der dauert länger weis ich sie muss nicht vor der tür warten sondern kann schon rein ins haus
Dreamgate
35120 Beiträge
20.03.2015 16:09
Bin zwar auch seit Ende Oktober zu Hause, habe aber mit dem mittleren viele Termine...
und wenn ich da nicht pünktlich zu Hause bin, wäre mir wohler zu wissen, das er eben nicht vor verschlossenen Türen steht nach der Schule
Christina-89
902 Beiträge
21.03.2015 09:31
Also ich habe meinen Schlüssel damals in der Schultüte gehabt, da war ich fast 7. Mein Sohn wird auch einen Haustürschlüssel in seiner Schultüte haben, dann ist er 5. Ich werde allerdings im Gegensatz zu meinen Eltern (die waren arbeiten und ich bin nach der Schule nur kurz nach hause und dann zu meinen Großeltern) zu hause sein, nur wenn ich mal mit den Hunden raus bin oder irgendwas anderes dringendes ist werde ich evtl. nicht zu hause sein, aber das ist die Ausnahme und da will ich nicht, das mein Sohn alleine draußen rum läuft.
23.03.2015 08:42
Zitat von Dreamgate:

Huhu

So, mal eine etwas andere Frage:
In welchem Alter bekamen/bekommen eure Kinder einen eigenen Haustürschlüssel?

Ich meine mich zu erinnern, das ich ab der 3. Klasse einen eigenen Schlüssel hatte...

Liebe Grüße, Dream


Mein Sohn hat einen bekommen als er eingeschult wurde letzten Sommer, ist aber nur einer zur Wohnungstür oben, für die untere bräuchte er einen anderen, den bekommt er noch nicht, wenn er ohne rein müßte kann er bei der Nachbarin klingeln, die ist immer da.

Der Schlüssel ist halt für den Notfall.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 0 mal gemerkt