Mütter- und Schwangerenforum

Einschulung 2024

Gehe zu Seite:
FoxMami
2968 Beiträge
27.03.2024 16:57
Ich dachte mal ich eröffne einen Thread rund um die Einschulung 2024.
Vll können wir uns mit Ideen für Schultüten, Outfits, Schulranzen und co austauschen.

Wir kommen aus NRW und meine Tochter kommt dieses Jahr in die erste Klasse. Wir sind schon alle sehr aufgeregt und voller Vorfreude.
Ich habe vor Ihre Schultüte selber mit meiner Mama zu basteln. Wir haben dazu viel geplant, mal schauen ob das so klappt.
YellowBird
3844 Beiträge
27.03.2024 17:32
Zitat von FoxMami:

Ich dachte mal ich eröffne einen Thread rund um die Einschulung 2024.
Vll können wir uns mit Ideen für Schultüten, Outfits, Schulranzen und co austauschen.

Wir kommen aus NRW und meine Tochter kommt dieses Jahr in die erste Klasse. Wir sind schon alle sehr aufgeregt und voller Vorfreude.
Ich habe vor Ihre Schultüte selber mit meiner Mama zu basteln. Wir haben dazu viel geplant, mal schauen ob das so klappt.



Mein Sohn kommt auch in die erste Klasse Wir sind gar nicht so sehr aufgeregt, weil er bereits in einer Art 0. Klasse an seiner Schule ist. Es wird sich für ihn gar nicht viel ändern.

Statt eines "richtigen" Schulranzens wird bei uns in der Grundschule zu einem Rucksack geraten, da die meisten Materialien während der Grundschulzeit in der Schule bleiben und die Kinder meistens nur Federtasche und Brotdose mitnehmen werden.
Schnatterienchen
1760 Beiträge
27.03.2024 17:52
Mein Sohn kommt auch dieses Jahr in die Schule und wir freuen uns auch schon sehr drauf. Letzte Woche haben wir den Ranzen gekauft. Auch wenn er in der Privatschule nichts mit nach Hause bringt. Mein Kind hat sich aber trotzdem einen Ranzen gewünscht. Da die mittlerweile so wenig wiegen, hatte ich nichts dagegen. Ich werde eine Schultüte im passenden Stoff selber nähen. Dann kann er die Schultüte danach noch als Kissen benutzen.
FoxMami
2968 Beiträge
27.03.2024 18:47
Wir haben den Ranzen schon seit einiger Zeit, weil den meine Tochter haben wollte, stark reduziert war. Da haben wir 100€ gespart.

Hatte letzte Woche die Schulärztliche Untersuchung. Hatte echt bangen vor, weil viele aus KiTa erzählten die hätten strenge Mitarbeiterinen dort erwischt. Wir hatten aber ganz liebe.
Ario
525 Beiträge
27.03.2024 18:54
Unsere Tochter kommt auch im September in die Schule.
Wir sind nicht sehr aufgeregt, da es für mich bereits die vierte Einschulung ist. Für das Kind ist es natürlich schon spannend. Ich selbst bin einfach nur froh, wenn wir den Kindergarten endlich hinter uns haben.

Schulranzen darf sie sich einen ihrer beiden Schwestern aussuchen - die Ranzen sind beide noch super gut, kaum Gebrauchsspuren.
Da muss nicht nochmal so ein Teil rumstehen...

Ist ja auch noch Zeit hin.

LG
FoxMami
2968 Beiträge
27.03.2024 18:59
Zitat von Schnatterienchen:

Mein Sohn kommt auch dieses Jahr in die Schule und wir freuen uns auch schon sehr drauf. Letzte Woche haben wir den Ranzen gekauft. Auch wenn er in der Privatschule nichts mit nach Hause bringt. Mein Kind hat sich aber trotzdem einen Ranzen gewünscht. Da die mittlerweile so wenig wiegen, hatte ich nichts dagegen. Ich werde eine Schultüte im passenden Stoff selber nähen. Dann kann er die Schultüte danach noch als Kissen benutzen.


Wir haben den mit niedrigstem Gewicht geholt, da meine recht zierlich ist. Muster durfte sie dann selber aussuchen.
Wir nähen auch die Tüte aus Stoff. Ob sie die nachher noch benutzt weiß ich allerdings nicht.
Schnatterienchen
1760 Beiträge
27.03.2024 19:14
Zitat von FoxMami:

Zitat von Schnatterienchen:

Mein Sohn kommt auch dieses Jahr in die Schule und wir freuen uns auch schon sehr drauf. Letzte Woche haben wir den Ranzen gekauft. Auch wenn er in der Privatschule nichts mit nach Hause bringt. Mein Kind hat sich aber trotzdem einen Ranzen gewünscht. Da die mittlerweile so wenig wiegen, hatte ich nichts dagegen. Ich werde eine Schultüte im passenden Stoff selber nähen. Dann kann er die Schultüte danach noch als Kissen benutzen.


Wir haben den mit niedrigstem Gewicht geholt, da meine recht zierlich ist. Muster durfte sie dann selber aussuchen.
Wir nähen auch die Tüte aus Stoff. Ob sie die nachher noch benutzt weiß ich allerdings nicht.


Ob er die danach noch als Kissen nutzen möchte, kann er dann natürlich selbst entscheiden. Das Inlet bestelle ich erst, wenn er das Kissen dann haben möchte.
Schnatterienchen
1760 Beiträge
27.03.2024 19:16
Zitat von FoxMami:

Wir haben den Ranzen schon seit einiger Zeit, weil den meine Tochter haben wollte, stark reduziert war. Da haben wir 100€ gespart.

Hatte letzte Woche die Schulärztliche Untersuchung. Hatte echt bangen vor, weil viele aus KiTa erzählten die hätten strenge Mitarbeiterinen dort erwischt. Wir hatten aber ganz liebe.


Die Untersuchung hatten wir letztes Jahr schon. Hatte meinen Sohn aufgrund des Alters zurückstellen lassen. Müssen daher nicht nochmal zur Untersuchung, da er da schon letztes Jahr als schulreif galt.
pooma
3185 Beiträge
27.03.2024 19:44
Meine Große wird dieses Jahr auch eingeschult und wir sind hier auch schon alle sehr aufgeregt. Tornisterkauf steht hier tatsächlich noch an, an eine Schultüte habe ich noch gar keinen Gedanken verschwendet.

Wir warten aktuell auf das Schreiben von der Schule, dass wir einen Platz bekommen. Eine Freundin meiner Tochter hat das Schreiben der Schule wohl schon bekommen.
Kathleenchen
2196 Beiträge
27.03.2024 23:14
Mein Sohn kommt Anfang August auch in die Schule.
Schulranzen haben wir Ende 2023 bereits gekauft. Die Einladungen sind versendet, und schon einiges für die Deko angeschafft. Die Schuleingangsuntersuchung war bei uns am 14.02, und die erste Schnupperschulstunde findet in zwei Wochen statt.
Shnaddy
11002 Beiträge
28.03.2024 18:07
Meine Kleine kommt auch dieses Jahr zur Schule.Bei uns ist es am 31.08. soweit.

Ranzen ist schon gekauft,Einladungen sind verschickt und Schultüte wird von einer Freundin selbst gemacht.

Schuluntersuchung hatten wir schon Mitte Dezember und jetzt die letzten 5 Wochen jeden Mittwoch eine Schnupperstunde in der Schule.

Die Aufregung steigt so langsam.
FoxMami
2968 Beiträge
28.03.2024 20:17
Zitat von Shnaddy:

Meine Kleine kommt auch dieses Jahr zur Schule.Bei uns ist es am 31.08. soweit.

Ranzen ist schon gekauft,Einladungen sind verschickt und Schultüte wird von einer Freundin selbst gemacht.

Schuluntersuchung hatten wir schon Mitte Dezember und jetzt die letzten 5 Wochen jeden Mittwoch eine Schnupperstunde in der Schule.

Die Aufregung steigt so langsam.


Bei uns gibt es sowas leider nicht wie Schnupperstunde. Lernt man da schon Klassenkameraden kennen? Oder wie läuft das ab?

Shnaddy
11002 Beiträge
28.03.2024 22:30
Zitat von FoxMami:

Zitat von Shnaddy:

Meine Kleine kommt auch dieses Jahr zur Schule.Bei uns ist es am 31.08. soweit.

Ranzen ist schon gekauft,Einladungen sind verschickt und Schultüte wird von einer Freundin selbst gemacht.

Schuluntersuchung hatten wir schon Mitte Dezember und jetzt die letzten 5 Wochen jeden Mittwoch eine Schnupperstunde in der Schule.

Die Aufregung steigt so langsam.


Bei uns gibt es sowas leider nicht wie Schnupperstunde. Lernt man da schon Klassenkameraden kennen? Oder wie läuft das ab?


Genau,da kommen quasi alle Vorschulkinder zusammen,die im Sommer in diese Schule eingeschult werden.
Die werden dann in Gruppen eingeteilt,um dann mit ihrem potentiellen neuen Lehrer im Klassenraum eine Stunde „Vorschule“ zu machen.
Schwungübungen,Bilder zum Ausmalen und kleine Rätsel.

Und dann gibt es im Juni nochmal ein Tag der Verkehrssicherheit,wo die Vorschulkinder in die Schule eingeladen werden und mit allen Klassen mit ihren Fahrrädern Parcours absolvieren können und die Straßenregeln kennen lernen etc.
pooma
3185 Beiträge
29.03.2024 07:37
Zitat von Shnaddy:

Zitat von FoxMami:

Zitat von Shnaddy:

Meine Kleine kommt auch dieses Jahr zur Schule.Bei uns ist es am 31.08. soweit.

Ranzen ist schon gekauft,Einladungen sind verschickt und Schultüte wird von einer Freundin selbst gemacht.

Schuluntersuchung hatten wir schon Mitte Dezember und jetzt die letzten 5 Wochen jeden Mittwoch eine Schnupperstunde in der Schule.

Die Aufregung steigt so langsam.


Bei uns gibt es sowas leider nicht wie Schnupperstunde. Lernt man da schon Klassenkameraden kennen? Oder wie läuft das ab?


Genau,da kommen quasi alle Vorschulkinder zusammen,die im Sommer in diese Schule eingeschult werden.
Die werden dann in Gruppen eingeteilt,um dann mit ihrem potentiellen neuen Lehrer im Klassenraum eine Stunde „Vorschule“ zu machen.
Schwungübungen,Bilder zum Ausmalen und kleine Rätsel.

Und dann gibt es im Juni nochmal ein Tag der Verkehrssicherheit,wo die Vorschulkinder in die Schule eingeladen werden und mit allen Klassen mit ihren Fahrrädern Parcours absolvieren können und die Straßenregeln kennen lernen etc.


Wie toll, dass bei euch die Vorschulkinder so gut an die Schule herangeführt werden.
Vor allem der Tag der Verkehrssicherheit ist eine großartige Idee!
Das gibt es bei uns leider erst für die Dritt- oder Viertklässler, also Parcours fahren usw.
Aber gerade für die ganz Kleinen wäre das so wichtig!
pooma
3185 Beiträge
29.03.2024 07:41
Was mich aber mal interessiert, einige von euch haben ja auch schon Einladungen verschickt. Wisst ihr schon so genau wann die Einschulung stattfindet?

Hier in NRW zumindest sind 2 Tage angegeben als Einschulungstage, da könnte ich jetzt noch gar keine Feier planen oder Einladungen verschicken. Ich weiß auch gar nicht wann wir dazu eine genaue Info bekommen.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 15 mal gemerkt