Mütter- und Schwangerenforum

Laptop mit 10Jahren

Gehe zu Seite:
25.12.2013 10:18
Zitat von Pu-muck:

Hausaufgaben am PC? In dem Alter? Jetzt ohne Mist? cO Meine Zwerge sind noch im Kindergartenalter, deswegen hab' ich keine Ahnung davon, fänd das aber - nett ausgedrückt - echt Mies, wenn das "muss" ist.


Meine Kinder müssen von der Schule aus, sehr viel Hausaufgaben am PC machen (schon seid der 3. Klasse)!
Entweder ein bestimmtes Programm, in das sich die Schule einloggen kann oder zur Recherche!
Pu-muck
1224 Beiträge
25.12.2013 13:07
Zitat von nancy1979:

Zitat von Pu-muck:

Hausaufgaben am PC? In dem Alter? Jetzt ohne Mist? cO Meine Zwerge sind noch im Kindergartenalter, deswegen hab' ich keine Ahnung davon, fänd das aber - nett ausgedrückt - echt Mies, wenn das "muss" ist.


Meine Kinder müssen von der Schule aus, sehr viel Hausaufgaben am PC machen (schon seid der 3. Klasse)!
Entweder ein bestimmtes Programm, in das sich die Schule einloggen kann oder zur Recherche!

Oh mein Gott. Und wenn man weder Rechner noch Internet hat? Was dann? Verstehe das bitte auf keinem Fall als Angriff, ich freue mich über deine Antwort und da du damit offenbar Erfahrung hast, erhoffe ich mir weitere.
skyler
6 Beiträge
25.12.2013 16:57
Hallo, meine Tochter hat ihr Laptop seit sie in der 3.Klasse war und braucht dies seitdem auch für Powerpoint-Präsentationen und Referate. Wichtig ist ein Office-Paket. Internet hat sie anfangs nur unter Aufsicht (Wikipedia + kostenlose Spiele) nutzen dürfen.
minimi84
19 Beiträge
11.01.2014 20:25
hallo ihr lieben,
ich weiß das passt nun nicht ganz zu diesem Thema,aber hab mich gerad nun hier angemeldet,da ich auch nicht mehr weiter weiß.
Unsere Tochter wird nächsten Monat 10 Jahre jung. Das thema handy haben wir so noch nicht gehabt oder war präsent. Doch als sie den ersten 1.tag nach den ferien aus der Schule kam,erzählte sie das die hälfte ihre klassenkameraden entweder ein tablet oder ein handy(whatsapp fähig) bekommen haben.nun haben wirklich fast alle von ihren freundinnen oder Fussball Mädels ein whatsapp fähiges handy. und sie wünscht sich nun auch eins. doch ich dachte es reicht ein ganz normales erstmal(sms/anrufen). denn ich will eigentlich nicht das sie schon mit whats app und sowas anfängt. sie wird doch erst 10.
was meint ihr.wie sieht das bei euch aus?ich bin echt hin und her gerissen. ich bedanke mich jetzt schon mal für anworten udn ich hoffe es ist nicht ganz so schlimm das ich untr diesem thema das poste?!
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 2 mal gemerkt