Mütter- und Schwangerenforum

Mit welchem Alter würdet ihre eure Kinder im Dunkeln mit dem Fahrrad nach Hause fahren lassen?

Gehe zu Seite:
born-in-helsinki
17664 Beiträge
12.11.2015 12:57
Zitat von markusmami:

Zitat von born-in-helsinki:

Also wieso denn nicht? Es kann doch am Tag genauso was passieren. Solange die Kids zusammen fahren, licht und helm haben, ist doch alles ok.
Hier in Finnland wirds im Winter erst um 8.30 hell und um 15.30 schon wieder dunkel.
Hier haben alle oder die meisten zum Glück warnwesten an oder reflektoren an der Kleidung.
Plus licht natürlich.
Wovor hast du denn Angst?
Weiß nicht, dass jemand sie mitnimmt - ich habe irgendwie Bedenken, evtl. übertriebende Angst.

Aber passiert das nicht auch am Tag?
Ich muss nochmal fragen, ist die Strecke denn sicher?
Ich hätte glaub ich mehr Angst vor einem Unfall
12.11.2015 13:19
Also jetzt wo du quasi die strecke gezeigt hast um die es geht hätte ich mehr angst als vorher. Sorry aber hier kann doch jeder mitlesen
Grundsätzlich würde ich sie fahren lassen wenn sie zusammen fahren. Ich bin als Kind ganz andere strecken teilweise alleine gefahren. Und jetzt muss man mir nicht mit "damals waren die zeiten anders" kommen, sie waren anders aber nur in bezug darauf das die Medien nicht so präsent waren bzw über Entführungen etc geschrieben haben.
12.11.2015 13:33
Allgemein würde ich die beiden auch zusammen fahren - vorausgesetzt die Beleuchtung/ Reflektoren etc werden entsprechend genutzt wird
soev
7094 Beiträge
12.11.2015 14:01
Wenn beide zusammen fahren, würde ich sie fahren lassen. Nur den Kleinen alleine noch nicht, da ja die Strecke zwischen den Orten wahrscheinlich nicht beleuchtet ist.

Ich würde ihnen halt sagen, dass sie immer ihre Lichter anhaben müssen und wegen der fehlenden Beleuchtung noch irgendwas, was reflektiert. Also diese Dreiecke für den Kleinen und für die Große vielleicht diese schnalzenden Bänder.
SelisMum
441 Beiträge
12.11.2015 18:00
Ja, wieso postest du denn hier die straße?
MamaBelli
18859 Beiträge
12.11.2015 18:03
Janosch ist 6 und ist schon lange allein in der Siedlung unterwegs.
Auch im Dunkeln, allerdings mit Warnweste dann.

Die Siedlung besteht aus mehreren Strassen, auf dem Land ....

Allein längre Wege im Dunkeln darf er nicht allein fahren
Maikäfer86
2479 Beiträge
12.11.2015 19:36
Du sagst sie fahren einmal die Woche und schreibst genau welche Uhrzeit und postest hier die Straße??
Sorry aber jetzt würde ich mir ins Hemd machen!
Hier liest jeder mit!!
Ach Schreck...
12.11.2015 19:47
Zitat von markusmami:

http://www.street-view-maps.de/oberdiebach

Konkret geht es um die Straße zwischen den zwei Orten - da hier eben auch Autos fahren- im Ort selbst fahren sie den Paralellweg, wo eh kaumein Auto fährt, nur die die dort wohnen.

Sorry aber das hätte ich hier mal ganz schleunigst wieder rausgenommen,mensch ihr müsst doch mal ein bisschen überlegen
13.11.2015 07:57
Zitat von Thermilove:

Sorry aber das hätte ich hier mal ganz schleunigst wieder rausgenommen,mensch ihr müsst doch mal ein bisschen überlegen


Sehr rücksichtsvoll, dass du sie darauf hinweist und dabei den Beitrag nochmal postest Doppelt hält besser, was?
markusmami
119028 Beiträge
13.11.2015 08:05
Zitat von born-in-helsinki:

Zitat von markusmami:

Zitat von born-in-helsinki:

Also wieso denn nicht? Es kann doch am Tag genauso was passieren. Solange die Kids zusammen fahren, licht und helm haben, ist doch alles ok.
Hier in Finnland wirds im Winter erst um 8.30 hell und um 15.30 schon wieder dunkel.
Hier haben alle oder die meisten zum Glück warnwesten an oder reflektoren an der Kleidung.
Plus licht natürlich.
Wovor hast du denn Angst?
Weiß nicht, dass jemand sie mitnimmt - ich habe irgendwie Bedenken, evtl. übertriebende Angst.

Aber passiert das nicht auch am Tag?
Ich muss nochmal fragen, ist die Strecke denn sicher?
Ich hätte glaub ich mehr Angst vor einem Unfall
Die fahren ja nicht die Hauptstraße zwischen den zwei Orten- sondern nen Paralellweg, da ich da einfach zu viel Angst habe, dass ein Unfall paassiert.
13.11.2015 08:24
Zitat von Stefanka93:

Zitat von Thermilove:

Sorry aber das hätte ich hier mal ganz schleunigst wieder rausgenommen,mensch ihr müsst doch mal ein bisschen überlegen


Sehr rücksichtsvoll, dass du sie darauf hinweist und dabei den Beitrag nochmal postest Doppelt hält besser, was?

Ja gelöscht ist es ja immer noch nicht, sehr clever.
Mama-Eule
4297 Beiträge
13.11.2015 08:28
hey markusmami,

also vom alter her würde ich sie fahren lassen. meine beiden fahren abends auch nach dem training heim. allerdings nur innerhalb vom dorf.

im sommer würde ich sie auch ins nachbardorf lassen, aber jetzt nicht mehr.

es ist halt schon hauptstrasse, es ist schnell dunkel, jetzt dann auch mal neblig, rutschig durch laub.
ich würde meine kinder mit dem auto abholen. räder in kofferaum und fertig.
cooky
10996 Beiträge
13.11.2015 09:12
Ich hätte mit fast 15 meinen Eltern einen Vogel gezeigt wenn sie mich um eine solche Uhrzeit nicht hätten fahren lassen. Und wenn bei dem Kleinen die Schwester dabei ist finde ich es voll OK.
Bin in dem Alter der Großen immer freitags Abends bis 22 Uhr bei Freunden gewesen, da ist mein Papa mir immer nach dem ersten Stuck der Strecke mit Rad entgegen gefahren und wir sind dann gemeinsam zurück. Fand ich voll ok.Als man dann 15/16 wurde und länger bei Freunden blieb pennte man da oder es gab dann Taxigeld. Meine Eltern hatten aber auch nie ein Problem mich nachts abzuholen. Wollte man mit 15 und cool aber nur bedingt Wobei sich das Thema dann irgendwann von selbst erledigte als mein Freund mich mit 16 dann nach Hause brachte.

Tipp Straße raus nehmen sollte klar sein
Die-zauberhafte-Patin
25616 Beiträge
13.11.2015 09:20
Zitat von muddi2:

Also jetzt wo du quasi die strecke gezeigt hast um die es geht hätte ich mehr angst als vorher. Sorry aber hier kann doch jeder mitlesen
Grundsätzlich würde ich sie fahren lassen wenn sie zusammen fahren. Ich bin als Kind ganz andere strecken teilweise alleine gefahren. Und jetzt muss man mir nicht mit "damals waren die zeiten anders" kommen, sie waren anders aber nur in bezug darauf das die Medien nicht so präsent waren bzw über Entführungen etc geschrieben haben.


Genau. Dachte ich auch gerade. JETZT ist die Situation anders. Und nein, ab sofort würde ich sie wohl fahren.
Die-zauberhafte-Patin
25616 Beiträge
13.11.2015 09:23
Zitat von Stefanka93:

Zitat von Thermilove:

Sorry aber das hätte ich hier mal ganz schleunigst wieder rausgenommen,mensch ihr müsst doch mal ein bisschen überlegen


Sehr rücksichtsvoll, dass du sie darauf hinweist und dabei den Beitrag nochmal postest Doppelt hält besser, was?


Naja, den ersten Hinweis bekam die TS gestern um 14.00 und heute, beinah 24 h später ist der Link noch immer drin.... Da macht doppeltes Posten mal gar nichts mehr. Unfassbar. Ist ja wie Mausi. Namen und Bildchen fehlen noch.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 3 mal gemerkt