Mütter- und Schwangerenforum

HPT Familienurlaub untersagt?

Gehe zu Seite:
DieOhneNamen
25909 Beiträge
14.09.2021 08:40
Ich denke auch, es geht um die regulären Tage, dass man nicht ständig spontan entscheidet.
Die müssen halt planen können.

Alles Andere wäre absurd und gar nicht tragbar.

Ich bin 100% überzeugt, dass man natürlich auch mal in den Urlaub kann.

Don't panic
Modecat
42 Beiträge
14.09.2021 08:46
Vielen Dank, liebe DoN

Dein Wort in Gottes Ohr. Ja, ich weis das mit den regulären Schultagen. Dies finde ich auch absolut korrekt und gerade im Bezug auf dass das vom JuA uns Eltern ermöglicht & bezahlt wird.

Sie machen wohl auch mal Ferienausflüge mit Übernachtung. Da weis ich allerdings dass das meine absolut nicht mitmachen würde. Eine Nacht vielleicht, das war KiTa Übernachtung schon grenzwertig weil ihre Routinen nicht da waren und die Struktur. Man hat es "gerade so" managen können.

Unvorstellbar das sie eine Woche woanders übernachtet, wenngleich ich das ne saucoole Aktion finden würde

Aber ich hoffe jetzt mal das es wirklich auf reguläre Schultage bezogen ist.
DieOhneNamen
25909 Beiträge
14.09.2021 08:48
Gerne doch

Berichte einfach mal, was sie sagen, aber es wird sich ganz bestimmt klären
Modecat
42 Beiträge
14.09.2021 09:22
Mach ich. Denke ab 10 Uhr ist erst jemand dort. Aber sie sind sehr zuverlässig in Rückmeldungen.
Werde berichten
Modecat
42 Beiträge
15.09.2021 16:26
So, hatte heute jemanden erreicht. Also 30 Tage inkl Krankheit sind flexibel.
Dem Familien Besuch steht also nichts im Wege.
DieOhneNamen
25909 Beiträge
15.09.2021 16:30
Zitat von Modecat:

So, hatte heute jemanden erreicht. Also 30 Tage inkl Krankheit sind flexibel.
Dem Familien Besuch steht also nichts im Wege.


Na siehst, alles gut
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 10 mal gemerkt