Mütter- und Schwangerenforum

Ringgravur - Was steht im Ehering?

Gehe zu Seite:
Bumasbaby
1829 Beiträge
27.03.2018 07:45
In unseren Ringen ist der Name des anderen, das Datum und der Name unserer Tochter graviert. Bei unserer Tochter (sie hat den gleichen Ring wie ich) ist Mama + Papa ein Leben lang und das Datum graviert.
Bad_but_nice
15549 Beiträge
27.03.2018 08:45


Das sind unsere Verlobungsringe
Außen der Spruch drine unser Verlobungsdatum
Unsere Eheringe haben klassisch Name und Datum
schnibbe
2107 Beiträge
27.03.2018 08:48
Ich mags auch klassisch. Name und Datum. Bei Ringröße 52 passt auch nicht so viel rein. Bei meinem Mann hätten wir dagegen einen Roman reingravieren können
27.03.2018 09:13
Wir haben es so gemacht, dass jeder den Spruch fürden Ring des anderen ausgesucht hat.
In seinem Ring steht von mir drin: Du weckst das Beste in mir
und in meinem Ring steht von ihm: Für immer, (sein kosename)
27.03.2018 09:39
Zitat von Darwin27:

Zitat von Poca:

Nix


Dito. Ich kann einer Gravur nix abgewinnen

Unsere sind auch ohne Gravur. Für uns standen die Ringe für sich selbst und es wären uns keine Worte eingefallen, die da noch ergänzend hin gemusst hätten, geschweige denn "angemessen" gewesen wären.
Ich finde Gravuren ein bisschen kitschig, ehrlich gesagt.

Aber das soll natürlich keine Kritik sein, jeder wie er mag.
Natalie20
2594 Beiträge
27.03.2018 09:50
Meiner ist ohne Gravur, ich habe einen ganz dünnen Reif da hätte nichts drauf gepasst.
Bei mir ist der Verlobungsring das Highlight, den trage ich immer über dem Ehering.

Mein Mann hat einen winzigen Eifelturm und meinen Namen in seinem Ring.
JuWu
13078 Beiträge
27.03.2018 10:30


Ganz langweilig nur das Datum. Leider kann man es nach nur 4 Jahren schon kaum noch erkennen
anjelna
647 Beiträge
27.03.2018 11:01
Wir haben nur einen Ring, da steht sein Name und das Datum drin.
Weeni
2006 Beiträge
27.03.2018 12:23
Zitat von Elsilein:

Zitat von Weeni:

Zitat von blindeswunder:

Zitat von Weeni:

Wir als alte Rollenspieler konnten es ja nicht lassen.... Bei uns steht "+1 when applied" drin

Sehr schön finde ich auch "Du bist mein Spiegelbild in Spiegelschrift.


Wie cool ist das denn? Ich liebe es!


Ich auch- auch wenn das viele Leute irritiert. Aber es passt halt einfach: wenn du den Ring trägst, bist du nicht alleine, stärker und sicherer. +1 halt

Je nach Partner ginge natürlich auch "Ein Ring sie zu Knechten..."

Das finde ich genial!! Aber dafür hätte ich wohl einen anderen Mann heiraten müssen, denn der meinige hatte nur mal eine kurze Gastrolle als die ästhetische Reinkarnation der Thüringer Rostbratwurst in einer Sitzubg Cthulhu - danach war er durch mit RPG


Naja, jeder hat fehler- dein Mann halt kein Auge für gute Hobbies und das trotz tragender Rolle, scheint mir
Janaisabel
6281 Beiträge
27.03.2018 12:34
Auf unseren Ringen steht außen "Was wir sind, sind wir zusammen" = unser Ehe-Leitspruch.
DieW
2261 Beiträge
27.03.2018 13:31
In unseren Eheringeb steht nichts und das soll so bleiben.Denn selbst wenn wir uns mal trennen ,würde ich den Ring nicht ablegen .Er steht nicht nur für unsere Ehe,sondern ist auch das letzte Geschenk meines besten Freundes.Er war Schmuckdesigner und die Ringe,das letzte was er uns"geschenkt "nach seinem Tod.
anjelna
647 Beiträge
27.03.2018 14:06
Zitat von DieW:

In unseren Eheringeb steht nichts und das soll so bleiben.Denn selbst wenn wir uns mal trennen ,würde ich den Ring nicht ablegen .Er steht nicht nur für unsere Ehe,sondern ist auch das letzte Geschenk meines besten Freundes.Er war Schmuckdesigner und die Ringe,das letzte was er uns"geschenkt "nach seinem Tod.


Ojehhh
MIU28
1527 Beiträge
27.03.2018 15:51
Zitat von LisaW90:

Zitat von LadyItaly86:

Zitat von Christen:

Zitat von LisaW90:

...
das IST ja cool!
Warum wird dieses kleine Wort immer wieder unterschlagen?

Genau das dachte ich auch, als ich es eben las.


Weil wir hier im Internet sind und nicht in der Schule


Gut gekontert
KratzeKatze
6125 Beiträge
27.03.2018 16:27
Unsere Vornamen, Hochzeitdatum und Ort, da wir im Urlaub auf Sylt geheiratet haben.
Christen
23732 Beiträge
27.03.2018 18:40
Zitat von MIU28:

Zitat von LisaW90:

Zitat von LadyItaly86:

Zitat von Christen:

...

Genau das dachte ich auch, als ich es eben las.


Weil wir hier im Internet sind und nicht in der Schule


Gut gekontert
sorry,aber für mich ist das eine Vergewaltigung der deutschen Sprache. Kann man nicht eine Sekunde länger aufwenden, um den vollständigen Satz zu schreiben?
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 8 mal gemerkt