Mütter- und Schwangerenforum

Ringgravur - Was steht im Ehering?

Gehe zu Seite:
Christen
23732 Beiträge
27.03.2018 18:43
Zitat von Christen:

Zitat von MIU28:

Zitat von LisaW90:

Zitat von LadyItaly86:

...


Weil wir hier im Internet sind und nicht in der Schule


Gut gekontert
sorry,aber für mich ist das eine Vergewaltigung der deutschen Sprache. Kann man nicht eine Sekunde länger aufwenden, um den vollständigen Satz zu schreiben?
und was ich mich noch frage, sprecht ihr auch so? Verschluckt ihr da auch ganze Wörter?
Luni
31754 Beiträge
27.03.2018 18:46
Name und Datum
Junofee
1272 Beiträge
27.03.2018 19:32
in unserem

mein Mann: Gesucht und gefunden...

in meinem: ...in liebe verbunden.
MIU28
1527 Beiträge
27.03.2018 19:33
Zitat von Christen:

Zitat von Christen:

Zitat von MIU28:

Zitat von LisaW90:

...


Gut gekontert
sorry,aber für mich ist das eine Vergewaltigung der deutschen Sprache. Kann man nicht eine Sekunde länger aufwenden, um den vollständigen Satz zu schreiben?
und was ich mich noch frage, sprecht ihr auch so? Verschluckt ihr da auch ganze Wörter?


Wer sind denn "wir"? Meinst du mich?
Ich verwende das so nicht, nein.. Weder in Wort noch in Schrift. Trotzdem finde ich, hat Lisa super gekontert Ich finds auch übertrieben jemand in diesem Kontext zu korrigieren , es gibt doch wirklich schlimmeres auf dieser Welt...
Mamola
1760 Beiträge
28.03.2018 14:52
Zitat von MIU28:

Zitat von Christen:

Zitat von Christen:

Zitat von MIU28:

...
sorry,aber für mich ist das eine Vergewaltigung der deutschen Sprache. Kann man nicht eine Sekunde länger aufwenden, um den vollständigen Satz zu schreiben?
und was ich mich noch frage, sprecht ihr auch so? Verschluckt ihr da auch ganze Wörter?


Wer sind denn "wir"? Meinst du mich?
Ich verwende das so nicht, nein.. Weder in Wort noch in Schrift. Trotzdem finde ich, hat Lisa super gekontert Ich finds auch übertrieben jemand in diesem Kontext zu korrigieren , es gibt doch wirklich schlimmeres auf dieser Welt...

Manche haben anscheinend keine Probleme... man kanns echt auch übertreiben
onewish
6186 Beiträge
28.03.2018 15:02
Zitat von Mamola:

Zitat von MIU28:

Zitat von Christen:

Zitat von Christen:

...
und was ich mich noch frage, sprecht ihr auch so? Verschluckt ihr da auch ganze Wörter?


Wer sind denn "wir"? Meinst du mich?
Ich verwende das so nicht, nein.. Weder in Wort noch in Schrift. Trotzdem finde ich, hat Lisa super gekontert Ich finds auch übertrieben jemand in diesem Kontext zu korrigieren , es gibt doch wirklich schlimmeres auf dieser Welt...

Manche haben anscheinend keine Probleme... man kanns echt auch übertreiben


Wir sprechen tatsächlich auch mal so.
Jani85
27573 Beiträge
28.03.2018 22:27
In unseren steht auf Latein: Das Glück ist mit den Mutigen.
Ich habe das mal in einem Buch gelesen und fand es total toll.
anyone1983
142 Beiträge
29.03.2018 11:36
In unseren steht

FOREVER FABULOUS

(Wir haben in Las Vegas geheiratet, und wollten auch nicht „den Standard“)
Wunschkonfetti
435 Beiträge
29.03.2018 12:51
Wir haben jeweils unsere Namen geschrieben. Diese wurden in unserer Handschrift in den Ring des Anderen graviert <3

Gwen85
18414 Beiträge
29.03.2018 13:09
Zitat von schnibbe:

Ich mags auch klassisch. Name und Datum. Bei Ringröße 52 passt auch nicht so viel rein. Bei meinem Mann hätten wir dagegen einen Roman reingravieren können


Bei uns genau so!
lenkente
1 Beiträge
17.09.2018 17:10
Hier sind ja echt ein paar superschöne Ideen dabei, aber ich denke, insgesamt sollte sich ja jedes Paar selbst überlegen, was es in die gravieren lassen möchte, sonst ist es ja nicht wirklich persönlich.
Tinni2013
3005 Beiträge
18.09.2018 11:34
Wir haben tatsächlich So the lion fell (ich) in love with the lamb (er) und ich mag es auch jetzt noch total auch wenns ein filmzitat ist und bei uns sowas von umgekehrt der Lion bin nämlich in dem. Fall ich nicht er. Es passt einfach so sehr zu uns. Wir haben dann noch anfangsbuchstaben und das Hochzeitsdatum
Blancanieves
2206 Beiträge
19.09.2018 05:01
Ich: Tienes mi alma...
Er:...en tus manos.

Deutsch:

Du hast meine Seele...
...in deinen Händen.

Weil dieser Statz sowohl getrennt (Du hast/trägst meine Seele. In deinen Händen.) als auch zusammen etwas bedeutet und sich ergänzt (Du hast /trägst meine Seele in deinen Händen.)

ich finde das einmalig und schön.
Ich würde einfach überlegen was euch definiert, wer seid ihr? Was macht euch aus?
Zumindest mir kam so dieser Einfall.

LG und viel Erfolg.
MIU28
1527 Beiträge
23.09.2018 16:38
Ich glaub die TS hat schon geheiratet
kataleia
11711 Beiträge
23.09.2018 16:42
Wir haben den Namen des anderen und dann 2007-unendlichkeitszeichen

Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 8 mal gemerkt