Mütter- und Schwangerenforum

Grießbrei Rezepte

Gehe zu Seite:
vronibohni
870 Beiträge
11.01.2022 10:54
Hallo, ich möchte heute für meinen Sohn und mich lecker Grießbrei machen, würde aber kein Ei ( roh) dazu geben, weil ich schwanger bin.

Habt ihr andere Rezepte, die ihn besonders schmackhaft machen?
Hätte auch Sahne da.

Bin gespannt wie ihr ihn immer macht.
Lg
Sturmtochter
1181 Beiträge
11.01.2022 10:56
Grieß, Milch, Butter, Zucker, Kakao
Hab noch nie was von rohem Ei drin gehört?
vronibohni
870 Beiträge
11.01.2022 10:59
Zitat von Sturmtochter:

Grieß, Milch, Butter, Zucker, Kakao
Hab noch nie was von rohem Ei drin gehört?


Gibst du die Butter ganz zum Schluss mit rein?

Ja das Eigelb wird mit eingerührt und der Eischnee untergehoben, bin mir dann unsicher ob die Temperatur zum keimfrei machen reicht .
Wann gibst du Kakao dazu?
AniMaxi
14042 Beiträge
11.01.2022 11:06
Wir machen oft griesbrei überbacken, da kommt aber dann ei rein
born-in-helsinki
18615 Beiträge
11.01.2022 11:08
Milch kochen, etwas Zucker, gries rein, quellen lassen, fertig
midna
357 Beiträge
11.01.2022 11:08
Grieß, bisschen Zucker, Zimt und Milch.. mehr nicht.
vronibohni
870 Beiträge
11.01.2022 11:12
Zitat von born-in-helsinki:

Milch kochen, etwas Zucker, gries rein, quellen lassen, fertig


Ja das wäre so das einfachste
Aber kamen ja schon paar andere Anregungen.
keeki
156 Beiträge
11.01.2022 11:17
Ich mache den ohne Zucker.
Einfach mit Milch aufkochen. Für die Süße schneide ich mir einen Apfel klein und mache Pflaumenmus darein. Beides darin nach dem Kochen verrühren.
Muss ich echt nochmal machen. Ewig nicht gegessen
11.01.2022 11:46
Hab noch nie einen Gießerei mit Ei gemacht.
KullerBienchen
1514 Beiträge
11.01.2022 11:49
Zitat von Cookie88:

Hab noch nie einen Gießerei mit Ei gemacht.


Ich mache ihn zu 90 % auch nur mit Milch, Grieß und Zucker. Der Reste mal mit Schokolade, Sahne (wenn sie weg muss) oder auch Ei. Der Eischnee macht ihn luftiger.
12Pfoten
1470 Beiträge
11.01.2022 12:02
Ei(schnee) kenn ich nur bei Grießpudding
Aber Grießbrei ist doch nur Grieß, Milch und eventuell Zucker.
Ich geb dann verschiedenes Obst oder Obstpüree mit dazu.
bambina_1990
16107 Beiträge
11.01.2022 12:31
Mit ei ? Kenn ich gar nicht

50g Grieß auf 500ml Milch und gut
kataleia
12191 Beiträge
11.01.2022 12:50
Hier wird er auch nur aus Grieß (Dinkelgrieß, Hartweizengrieß, Weichweizengrieß, Maisgrieß) und Milch gekocht.

Manchmal kommt noch Vanillezucker, tobkabohnenabrieb, Vanillemark oder Kakao dran

Manchmal kommt Zimt Zucker drüber, Mal Rohrzucker.

Manchmal gibt's frisches Obst wie Banane dazu, Mal Dosenpfirsich oder dosenmandarinen.

Eine weitere Variante ist etwas Butter oder Sahne Ran.

Sahne flüssig oder geschlagen unterheben.

Vielleicht hast du jetzt ein paar mehr Inspirationen

Kannst ja mal berichten, wie du ihn jetzt zubereitet hast.
bambina_1990
16107 Beiträge
11.01.2022 12:52
Und korrigiert mich aber wenn man Grießbrei kocht dann ist das ei doch nicht mehr roh Oder übersehe ich da jetzt was ?
Alaska
18154 Beiträge
11.01.2022 12:56
Ich hab noch nie rohes Ei in den Grießbrei gegeben. Kenn das gar nicht.
Hier ist das einfach Milch, Sahne (weil meine Kids Kalorien vertragen können), Zucker und Weichweizengrieß.
Kein Butter, nix.

Wir essen ihn mit Zimtzucker drüber und Obstsalat (der pappsüße aus der Dose) dazu. Und nur da muss und darf es der Dosenobstsalat sein.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 2 mal gemerkt