Mütter- und Schwangerenforum

Hibbeln auf unser Wunschbaby <3 geschlossene Gruppe

Gehe zu Seite:
FräuleinFee
4447 Beiträge
17.11.2018 17:56
Hallo Ihr Lieben...

Es gibt zwar schon so viele Hibbelgruppen , aber meist sind es schon eingespielte Grüppchen und nun möchte ich neu starten und würde mich freuen, wenn sich ein paar nette Mädels mit einreihen und wir zusammen auf unser Wunschbaby hibbeln können .
Gerne dürfen sich hier die Ü30-Hibblerinnen versammeln und auch die Langzeithibbler, denn all das bin auch ich
Ich freue mich natürlich auch über bekannte Gesichter, die ich schon ins Herz geschlossen habe .

Zu mir, ich bin 35 und habe schon 2 wundervolle nervige Kinder , die 9 und 5 sind
Aktuell befinden wir uns im 12. ÜZ , heute ES+5 , aber ich befürchte das wird mal wieder nix .
An was es liegt, dass es noch nicht geklappt hat
, evtl am Alter, evtl an meiner Zyste, von der ich nicht weiß, wie lange die schon da ist , an einem Mangel oder einfach Mutter Natur... keine Ahnung

Auf jeden Fall freue ich mich über Gleichgesinnte um sich Mut zu machen , sich gegenseitig wahnsinnig zu machen vor jedem Test, sich aufzufangen in Tiefen und noch mehr... sich miteinander zu freuen in allen Höhen

Liebe Grüße
FräuleinFee
4447 Beiträge
17.11.2018 17:59
Zitat von FräuleinFee:

Hallo Ihr Lieben...

Es gibt zwar schon so viele Hibbelgruppen , aber meist sind es schon eingespielte Grüppchen und nun möchte ich neu starten und würde mich freuen, wenn sich ein paar nette Mädels mit einreihen und wir zusammen auf unser Wunschbaby hibbeln können .
Gerne dürfen sich hier die Ü30-Hibblerinnen versammeln und auch die Langzeithibbler, denn all das bin auch ich
Ich freue mich natürlich auch über bekannte Gesichter, die ich schon ins Herz geschlossen habe .

Zu mir, ich bin 35 und habe schon 2 wundervolle nervige Kinder , die 9 und 5 sind
Aktuell befinden wir uns im 12. ÜZ , heute ES+5 , aber ich befürchte das wird mal wieder nix .
An was es liegt, dass es noch nicht geklappt hat
, evtl am Alter, evtl an meiner Zyste, von der ich nicht weiß, wie lange die schon da ist , an einem Mangel oder einfach Mutter Natur... keine Ahnung

Auf jeden Fall freue ich mich über Gleichgesinnte um sich Mut zu machen , sich gegenseitig wahnsinnig zu machen vor jedem Test, sich aufzufangen in Tiefen und noch mehr... sich miteinander zu freuen in allen Höhen

Liebe Grüße

Vertippt, meine beiden sind 9 und 4 , mein Sommerjunge und mein Frühlingsmädchen
NiMaBelle
390 Beiträge
17.11.2018 18:24
Huhu Liebes, ich möchte mich hier beide dir gerne einreihen

Ich bin auch schon eine etwas ältere Hibblerin mit 35 und zwei Buben. Der große ist 11 und der kurze schon 7 mittlerweile. Wir haben uns lange überlegt ob mein Partner und ich ein Kind bekommen. Sind aber auch schon im 11 ÜZ jetzt und hoffen wir können uns bald über ein Nesthäkchen freuen

Mamaswelt
1326 Beiträge
17.11.2018 20:36
Hallo meine Liebste Fräulein Fee

Wir kennen uns ja

Ich bin 31 , habe 2 tolle Töchter im Alter von 4.5 und 2.5 Jahren!
So wie es aussieht ist heute im 9.ÜZ meine Mens langsam eingetrudelt, es war der erste Clomifen Zyklus.
Also starten wir denke ich mal in den 10.Zyklus!

2 Sternchen habe ich, eins von Anfang April (hätte in 2 Tagen ET gehabt ) und eins im September.

Keine Ahnung wieso es nicht klappt .
Montag erstmal die kiwu Praxis anrufen und fragen wann ich womit weiter machen soll
FräuleinFee
4447 Beiträge
17.11.2018 20:43
Hallooooo Ihr 2 , wie schööööön
Ich freu mich

Der Startschuss ist gefallen, eine unserer lieben Hibblerinnen ist nach 2 Jahren endlich schwanger, das motiviert mich total
Jetzt sind wir dran

Mamaswelt, was bewirkt clomifen?
Glühwürmchen87
1499 Beiträge
17.11.2018 20:48
Hallo zusammen

Ich würde mich euch gerne anschließen, mein alter Thread ist leider nicht mehr wirklich aktiv, kommt also, für mich, wie gerufen

Kurz zu mir:
Ich bin 31 Jahre, komme aus NRW und kann manchmal eine mächtige quaseltante sein Mit meinem Mann zusammen habe ich eine wundervolle, 5 jährige Tochter
Wir wünschen uns schon länger ein Geschwisterchen und haben im Juni 2017 angefangen zu hibbeln. Leider wurde mein Mann einige Monate später sehr krank. Wir mussten uns danach erstmal wieder sammeln, sodass wir eine längere Pause hatten..

Schwanger wurde ich bis jetzt 3 mal:
August 2012 - mit meiner Tochter
August 2017 - 4 Tage später wars leider vorbei
August 2018 - endete leider im OP, weil es eine Eileiterschwangerschaft war
Und jetzt hoffe ich, dass ich nicht bis August 2019 warten muss

Bei der ELSS-OP stelle man bei mir leichte Endometriose fest, vor ca 1,5 Wochen zusätzlich noch Hashimoto.

Wir befinden uns jetzt im 1. ÜZ nach der ELSS und ich müsste heute bei ca ES+5 sein.
Mamaswelt
1326 Beiträge
17.11.2018 20:54
Zitat von FräuleinFee:

Hallooooo Ihr 2 , wie schööööön
Ich freu mich

Der Startschuss ist gefallen, eine unserer lieben Hibblerinnen ist nach 2 Jahren endlich schwanger, das motiviert mich total
Jetzt sind wir dran

Mamaswelt, was bewirkt clomifen?


Das ist für die Follikel Bildung und in der Hoffnung dass mein Eisprung mal eher kommt.sonst ist er ja nie vor Tag 23-25 oder so .
LeaLuca2504
736 Beiträge
17.11.2018 20:55
Huhu ihr Lieben

Ich würde mich auch gerne dazu gesellen.

FräuleinFee und Mamaswelt kennen mich aus unserer anderen Gruppe schon. Für alle anderen:

Bin noch 32 komme aus NRW habe 2 Kids im Alter von 9 und 12 und 2 sternchen.
In welchem übungszyklus wir nach der letzten fehlgeburt sind weiss ich gar nicht so genau denke der 11te.
Aktuell dümpel ich bei es+11-12 rum denke ich.
Ein paar one Steps haben eine leichte zweite Linie gehabt der facelle war aber irgendwie blütenweiß.
Na ja mal sehen so lange meine Mens nicht kommt habe ich noch Hoffnung.
Sollte es diesen Zyklus nicht klappen starten wir im nächsten zusammen mit der kiwu in den ersten clomifen Zyklus.
Aber irgendwann wird es auch bei uns klappen.

So denke das war's fürs erste.
Mamaswelt
1326 Beiträge
17.11.2018 20:58
Zählt man nach jeden Sternchen wieder von vorne mit den ÜZ? Dann wäre ich im - ähm glaube 3.
Insgesamt der 10.!

Immerhin ist dies der kürzeste Zyklus ever ever evrt gewesen - 30 Tage!
Puh der längste war 65 Tage...
Mamaswelt
1326 Beiträge
17.11.2018 20:58
Zitat von LeaLuca2504:

Huhu ihr Lieben

Ich würde mich auch gerne dazu gesellen.

FräuleinFee und Mamaswelt kennen mich aus unserer anderen Gruppe schon. Für alle anderen:

Bin noch 32 komme aus NRW habe 2 Kids im Alter von 9 und 12 und 2 sternchen.
In welchem übungszyklus wir nach der letzten fehlgeburt sind weiss ich gar nicht so genau denke der 11te.
Aktuell dümpel ich bei es+11-12 rum denke ich.
Ein paar one Steps haben eine leichte zweite Linie gehabt der facelle war aber irgendwie blütenweiß.
Na ja mal sehen so lange meine Mens nicht kommt habe ich noch Hoffnung.
Sollte es diesen Zyklus nicht klappen starten wir im nächsten zusammen mit der kiwu in den ersten clomifen Zyklus.
Aber irgendwann wird es auch bei uns klappen.

So denke das war's fürs erste.


FräuleinFee
4447 Beiträge
17.11.2018 21:02
Zitat von Glühwürmchen87:

Hallo zusammen

Ich würde mich euch gerne anschließen, mein alter Thread ist leider nicht mehr wirklich aktiv, kommt also, für mich, wie gerufen

Kurz zu mir:
Ich bin 31 Jahre, komme aus NRW und kann manchmal eine mächtige quaseltante sein Mit meinem Mann zusammen habe ich eine wundervolle, 5 jährige Tochter
Wir wünschen uns schon länger ein Geschwisterchen und haben im Juni 2017 angefangen zu hibbeln. Leider wurde mein Mann einige Monate später sehr krank. Wir mussten uns danach erstmal wieder sammeln, sodass wir eine längere Pause hatten..

Schwanger wurde ich bis jetzt 3 mal:
August 2012 - mit meiner Tochter
August 2017 - 4 Tage später wars leider vorbei
August 2018 - endete leider im OP, weil es eine Eileiterschwangerschaft war
Und jetzt hoffe ich, dass ich nicht bis August 2019 warten muss

Bei der ELSS-OP stelle man bei mir leichte Endometriose fest, vor ca 1,5 Wochen zusätzlich noch Hashimoto.

Wir befinden uns jetzt im 1. ÜZ nach der ELSS und ich müsste heute bei ca ES+5 sein.

Herzlich willkommen liebes Glühwürmchen
Ohje, da habt ihr ja was durch . Ich hoffe die Krankheit ist geheilt und Ihr könnt nun nach vorne schauen...
Auch der Verlust Deiner würmchen tut mir sehr leid .
Wie habt ihr die ELSS erkannt? Hast Du das gemerkt ?

Wir sind dann gleich weit
FräuleinFee
4447 Beiträge
17.11.2018 21:03
Zitat von Mamaswelt:

Zitat von FräuleinFee:

Hallooooo Ihr 2 , wie schööööön
Ich freu mich

Der Startschuss ist gefallen, eine unserer lieben Hibblerinnen ist nach 2 Jahren endlich schwanger, das motiviert mich total
Jetzt sind wir dran

Mamaswelt, was bewirkt clomifen?


Das ist für die Follikel Bildung und in der Hoffnung dass mein Eisprung mal eher kommt.sonst ist er ja nie vor Tag 23-25 oder so .

Achso ok . Und das nimmst Du jetzt jeden Monat?
FräuleinFee
4447 Beiträge
17.11.2018 21:04
Zitat von LeaLuca2504:

Huhu ihr Lieben

Ich würde mich auch gerne dazu gesellen.

FräuleinFee und Mamaswelt kennen mich aus unserer anderen Gruppe schon. Für alle anderen:

Bin noch 32 komme aus NRW habe 2 Kids im Alter von 9 und 12 und 2 sternchen.
In welchem übungszyklus wir nach der letzten fehlgeburt sind weiss ich gar nicht so genau denke der 11te.
Aktuell dümpel ich bei es+11-12 rum denke ich.
Ein paar one Steps haben eine leichte zweite Linie gehabt der facelle war aber irgendwie blütenweiß.
Na ja mal sehen so lange meine Mens nicht kommt habe ich noch Hoffnung.
Sollte es diesen Zyklus nicht klappen starten wir im nächsten zusammen mit der kiwu in den ersten clomifen Zyklus.
Aber irgendwann wird es auch bei uns klappen.

So denke das war's fürs erste.

Halloooo

Aber noch bist Du im Rennen, ich bin gespannt
Glühwürmchen87
1499 Beiträge
17.11.2018 21:05
Zitat von Mamaswelt:

Zählt man nach jeden Sternchen wieder von vorne mit den ÜZ? Dann wäre ich im - ähm glaube 3.
Insgesamt der 10.!

Immerhin ist dies der kürzeste Zyklus ever ever evrt gewesen - 30 Tage!
Puh der längste war 65 Tage...


Das weiß ich gar nicht ganz genau.. Habe das nur schon oft gesehen, das hier in den Listen steht - xxÜZ nach FG - oder so
Deswegen hatte ich das jetzt gerade so geschrieben
Aber theoretisch macht das ja nicht weniger üz bis zur erfolgreichen Schwangerschaft
Insgesamt müsste ich jetzt im ÜZ 10 (oder 11) sein
FräuleinFee
4447 Beiträge
17.11.2018 21:07
Also ich würde sie gesamten zählen denke ich
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 23 mal gemerkt
Seitenspringer:
  1. 5
  2. 10
  3. 15
  4. 20
  5. 25
  6. 30
  7. 35
  8. 40