Mütter- und Schwangerenforum

Schwanger werden

Gehe zu Seite:
steph28
4143 Beiträge
08.06.2018 11:06
Beides mal im ersten Zyklus. Bei der ersten Schwangerschaft nur den Eisprung ausgerechnet. Bei der zweiten Schwangerschaft mit Ovus den Eisprung bestimmt.
Lana_Fey
6790 Beiträge
08.06.2018 15:12
Kind 1: 2 Jahre aktiv gehibbelt, mit Tempi messen und Ovus, inkl. einer negativen ICSI mit Hormontherapie und Schildrüsenmedis, dann wieder 2 Jahre später wurde ich spontan Schwanger obwohl ich einfach nicht mehr daran geglaubt hatte Also insgesamt etwas mehr als 4 Jahre Hibbelzeit.
Kind 2: schwanger im 1. ÜZ
Kind 3 ist seit ca. 4-5 Monaten in Planung, verhütet wird nicht, GV nach Plan gibt es auch nicht und auch sonst machen wir nichts, was uns unter Druck setzen könnte. Das war uns bei Marc (Kind 1) eine Lehre.
Kitja
1856 Beiträge
08.06.2018 17:10
Zitat von MelinasMami2012:

Ui so flott, toll DU hast nur davor die Pille genommen, oder? Sonst nichts zusätzlich genommen? Gibt ja so Sachen wie Ovaria Comp usw. LG


Ne sonst nichts... Also mein ganzes Leben lang keine Pille und ein Monat vor SS eine Packung. KP ob das Zufall war, oder ob es einfach funktioniert hat.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 1 mal gemerkt