Mütter- und Schwangerenforum

Mama´s die mit Stoffwindeln wickeln

Gehe zu Seite:
27.01.2017 15:40
Hallo ihr Lieben,

nun ist es soweit. Ich möchte mit Stoffis wickeln.

Wer tut es auch? Wer will es auch?

Vielleicht finden sich ja ein paar Mamas (oder auch Papas) die mit Stoffis wickeln und die sich austauschen möchten.

Lg vegetable
Serafinchen
3640 Beiträge
27.01.2017 16:17
Huhu, wir wickeln mit Stoff .
27.01.2017 16:20
Zitat von Serafinchen:

Huhu, wir wickeln mit Stoff .


Huhu,

von Anfang an? Welche benutzt ihr?
Niji
32317 Beiträge
27.01.2017 19:28
wir haben beide kinde rmit stoffis gewickelt. aber der kleine ist nun auhc schon 1jahr trocken und die große natürlich schon deutlich länger.
beide von geburt an und nur im urlaub mal wenns nciht anders ging mit wegwerf (und da dann ne stoffi überhose drüber weil wir sonst meist kaka am tragetuch hatten )
wirrwarr
1113 Beiträge
27.01.2017 19:32
Wir wickeln auch mit Stoff seit Geburt an.

Wir haben die one size von poplini
Alvi
232 Beiträge
27.01.2017 19:43
Oh schön das merke ich mir gleich. Wollte dazu auch schon einen Thread eröffnen, aber habe mich nicht getraut
Ich belese mich seit gestern und möchte auch mit Stoffis anfangen. Aber erstmal nur zu Hause und dann will ich gucken ob es auch unterwegs klappt.
Ich habe jetzt viel über Windelmanufaktur (soll wohl der Mercedes sein) und Blueberry gelesen.
Mich schreckt aber noch etwas der Preis ab, weil ich nicht weiß ob es was für uns ist und welches System das ideale für uns ist
Ich freue mich über Infos
Serafinchen
3640 Beiträge
27.01.2017 20:18
Zitat von vegetable:

Zitat von Serafinchen:

Huhu, wir wickeln mit Stoff .


Huhu,

von Anfang an? Welche benutzt ihr?

So mit 2 Monaten haben wir angefangen, vorher waren uns alle Systeme zu groß. Wir nutzen Fidella, Pupidu (Kokadi) und Bamboolik.
Trixi1987
6498 Beiträge
27.01.2017 22:23
mich würde mal interessieren, was man da alles an zubehör braucht, wie viele windeln pro tag gebraucht werden? wie am anfang die anschaffungspreise sind.
Metalgoth
14591 Beiträge
27.01.2017 22:31
Mullwindeln kann man mit Glück günstig ein großes Paket bei EBay Kleinanzeigen kriegen, da brauchen wir schon einige.
Überhosen kommen aufs System an. Fidella passen ihm gut, sind aber aufgrund des Schnittes schneller mit Stuhlgang eingesaut.

Ich kann dir nicht sagen, wie viel normal gebraucht wird.
Wir haben zur Zeit 5 Überhosen, wickeln nur tagsüber damit und er hat 2-3x täglich Stuhlgang. 2 wollte ich noch holen.
Ist auch die Frage, wie oft gewaschen wird.

Ich würde dir auch zwei Nasstaschen empfehlen. Und es gibt Windeleimer mit integriertem Wäschenetz zum Einhängen, damit man sie leicht in die Waschmaschine machen kann

Windelvlies habe ich von Hans Natur - davon geht der Stuhlgang problemlos ab ins Klo und sie sind wiederverwendbar, können aber auch im Klo runter gespült werden. Die Rolle hält uns schon ewig
LIttleOne13
24057 Beiträge
27.01.2017 22:37
Ich wickel seit fast 3,5 Jahren mit Stoff. Inzwischen nur noch den Mäuserich, die Eule ist trocken.

Systeme: Es gibt kein Ideal, finde ich. Es gibt viele tolle Systeme, inzwischen so viel mehr als vor 3 Jahren. Jedes hat Vor- und Nachteile. Ich wickel zuhause mit Blueberry Capri Überhosen und lege da Prefolds, Mullwindeln oder Ikea-Gästehandtücher rein. (Vorteil: Trocknet schnell, ist günstig. Nachteil: Muss man halt falten)
Unterwegs nehm ich AiOs oder Pockets. Windelmanufaktur (sehr hübsch, sehr teuer), Blueberry (ebenso hübsch und teuer), Totsbots (weniger hübsch, aber auch weniger teuer ). Diese Windeln haben meist eine eingenähte Einlage, die beim Waschen raus rutscht, fürs schnellere Trocknen draußen hängt und dann wieder reingefaltet wird. Dauert mal ne Viertelstunde für einen Korb Wäsche.

Gesamtkosten bei mir:
Diverse Einlagen und Prefolds - ca 50€
7 Blueberry Capris - ca 100€
Totsbots AiOs, müssten 20-25 Stück sein - insgesamt 250€
Blueberry AiOs, 3 Stück - 60€
Die Windelmanufaktur war ein Geschenk, die hätte ich mir nie geleistet. Insgesamt waren das also rund 450€ in den Windeln, wobei ich sehr, sehr viel gebraucht kaufe.
Morly
1966 Beiträge
27.01.2017 22:46
Wir fangen nun auch mit stoffies an

Bisher sind sie immer recht schnell durch, ich habe sie aber auch noch keine 10 mal gewaschen.

Alvi
232 Beiträge
27.01.2017 23:33
Reichen für den Anfang erstmal Überhosen mit Klett aus oder sollte man gleich mit Druckknöpfe nehmen?
Und verstehe ich das richtig, 1 Einlage, 2 Prefolds, 3 Überziehhose?
So richtig kapiere ich das nicht. Und was muss man falten?
Sorry für meine dummen Fragen.
Alvi
232 Beiträge
27.01.2017 23:37
Und handhabt man eine Pocketwindel wie eine WWW? Also halt nur mit waschen?
LIttleOne13
24057 Beiträge
28.01.2017 07:41
Zitat von Alvi:

Reichen für den Anfang erstmal Überhosen mit Klett aus oder sollte man gleich mit Druckknöpfe nehmen?
Und verstehe ich das richtig, 1 Einlage, 2 Prefolds, 3 Überziehhose?
So richtig kapiere ich das nicht. Und was muss man falten?
Sorry für meine dummen Fragen.


Wie du magst. Ich persönlich mag gern Druckknöpfe, mein Mann lieber Klett.

Einlage leg ich nicht immer rein, nur wenn ich ein großes Geschäft erwarte. Milchstuhl wäscht die Waschmaschine einfach raus beim vorspülen, erst ab Beikoststart solltest du den Stuhl nicht mehr in die Waschmaschine stecken - daher die Einlage. Das ist ganz dünnes Papiervlies, welches in die Toilette kann.
Prefold ist quasi der Saugkern der Windel, das wird gefaltet. Und da kommt als Hülle die Überhose drüber.
LIttleOne13
24057 Beiträge
28.01.2017 07:45
Zitat von Alvi:

Und handhabt man eine Pocketwindel wie eine WWW? Also halt nur mit waschen?


Quasi - je nachdem, wie viele Überhosen du hast, legst du beim Wickeln entweder einfach eine neue Einlage in die Überhpse oder nimmst beides neu. Ich trockne die Überhosen immer auf dem Rand unserer Badewanne, da hängen die aufgereiht drüber, und nehm eine andere. Da kommt ne Einlage (hier kannst du im Grunde jedes beliebige Stück Stoff nehmen) rein und dann kommt das an Babys Popo.

AiOs sind da noch mehr wie Wegwerfwindeln, da kommt nach dem Tragen wirklich die gesamte Windel in die Wäsche.

Und doofe Fragen gibt's nicht!
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 44 mal gemerkt
Seitenspringer:
  1. 5
  2. 10
  3. 15
  4. 20
  5. 25
  6. 30
  7. 35
  8. 40
  9. 45