Mütter- und Schwangerenforum

Welches Shampoo brennt wirklich nicht in den Augen?

Gehe zu Seite:
Benutzername
1019 Beiträge
01.08.2020 16:36
Hallo ihr Lieben,

Haare waschen ist hier im Moment ein großes Problem. Wir haben das Bübchen Calendula Dusche+Shampoo genutzt, da dort auf der Rückseite steht, dass es besonders sanft zu den Augen ist.
Als meine eine Tochter mir nun vor ein paar Tagen die Haare waschen durfte, weil ich ihr zeigen wollte, dass das ja nicht so schlimm ist , ist mir das Shampoo in die Augen gelaufen und hat es echt gebrannt wie Sau - sorry für den Ausdruck.

Möchte mich nun aber ungerne durch alle Kindershampoos probieren, deswegen wollte ich fragen, welche Shampoos ihr empfehlen könnt, die wirklich nicht in den Augen weh tun?

Gerne inkl Spülung bzw zum leichten Kämmen, Naturkosmetik und/oder ohne Mikroplastik wäre das Sahnehäubchen, aber nicht zwingend.
_Sophie_
3880 Beiträge
01.08.2020 16:41
Können sie sich nicht die Augen zuhalten, wenn du ihnen die Haare wäschst. Wir mussten das damals immer machen.

Ich hab leider keinen Tipp, aber ich wünsche dir und deinen Mädels alles erdenklich Gute und dass ihr vielleicht ein passendes Shampoo findet!
Benutzername
1019 Beiträge
01.08.2020 16:45
Zitat von _Sophie_:

Können sie sich nicht die Augen zuhalten, wenn du ihnen die Haare wäschst. Wir mussten das damals immer machen.

Ich hab leider keinen Tipp, aber ich wünsche dir und deinen Mädels alles erdenklich Gute und dass ihr vielleicht ein passendes Shampoo findet!


Leider nicht, sie mögen es absolut nicht, sobald Wasser ihren Kopf berührt. Nach oben schauen klappt auch nur kurz. Ist im Moment jedes Mal ein Kampf, deswegen waschen wir die Haare kaum noch. Aber wenn sie sich mal wieder Sand über den Kopf kippen muss es dann doch mal sein

Dankeschön.
Cookie88
31682 Beiträge
01.08.2020 17:00
Bei uns brennt zeitweise auch Wasser in den Augen.

Wir haben zur Zeit weleda oder jean und len, hatten aber auch schon bübchen, penaten und hipp. Brennt alles immer mal wieder wenn die Lust zum Haare waschen schwindet.
Waschlappen vor die Augen funktioniert am Besten.
abaddon2708
3221 Beiträge
01.08.2020 17:01
Vorsicht, oft sind in den Shampoos die nicht brennen betäubende Inhaltsstoffe drinnen. Nur desswegen tut es dann nicht weh, ob das dann tatsächlich schonender ist, glaube ich kaum. Es soll sogar schlechter sein, da es nicht bemerkt und folge dessen nicht ausgespült wird. Bei Vitalkind Shampoo soll es ohne diesen Chemie Cocktail nicht brennen.
NickySilas
14757 Beiträge
01.08.2020 17:03
Ich kann leider auch keine hundert prozentige Sicherheit geben, aber dieses prinzessin sternzauber shampoo von DM hat meine Tochter immer problemlos Genommmen.

Ansonsten trockenen Waschlappen vor die Augen halten beim ausspülen?
Giulia90
87 Beiträge
01.08.2020 17:03
Wir haben "Prinzessin Rosalea" von Bübchen und es brennt weder bei meiner Tochter noch bei mir, selbst wenn einem ein großer Schwall in die Augen läuft. Habe es auch "testen" dürfen, als die Kleine mir die Haare gewaschen hat.
Aber vielleicht ist auch jeder anders empfindlich?
abaddon2708
3221 Beiträge
01.08.2020 17:05


KullerBienchen
787 Beiträge
01.08.2020 17:14
Zitat von NickySilas:

Ich kann leider auch keine hundert prozentige Sicherheit geben, aber dieses prinzessin sternzauber shampoo von DM hat meine Tochter immer problemlos Genommmen.

Ansonsten trockenen Waschlappen vor die Augen halten beim ausspülen?


Das hatten wir auch lange und einen Waschlappen vor den Augen. Es gibt aber auch so Schilder zum aufziehen zum Schutz der Augen.
Chaie
37 Beiträge
01.08.2020 17:17
PENATEN Ultra Sensitiv Bad & Shampoo oder das von balea med ultra sensitiv.

Damit hab ich immer gute Erfahrungen gemacht, zumal diese auch parfümfrei sind
Carlchen0102
645 Beiträge
01.08.2020 17:25
Zitat von KullerBienchen:

Zitat von NickySilas:

Ich kann leider auch keine hundert prozentige Sicherheit geben, aber dieses prinzessin sternzauber shampoo von DM hat meine Tochter immer problemlos Genommmen.

Ansonsten trockenen Waschlappen vor die Augen halten beim ausspülen?


Das hatten wir auch lange und einen Waschlappen vor den Augen. Es gibt aber auch so Schilder zum aufziehen zum Schutz der Augen.


Einer meiner Jungs hat ne Zeit lang beim Haarewaschen immer eine Taucherbrille getragen Ohne brannte selbst Wasser fürchterlich in den Augen.
Benutzername
1019 Beiträge
01.08.2020 17:32
Das ist wohl eine Wissenschaft für sich und ich komme wohl um ein paar Probier-Packungen nicht drumherum, ohje

Waschlappen werden wir mal probieren, genauso wie mit einer Wasserkanne ausspülen, anstatt die Brause zu nehmen. Aber gerade meine Erstgeborene hat so eine Matte auf dem Kopf, die müsste öfter gewaschen werden
lovelychaos
201 Beiträge
01.08.2020 17:34
Hier wird ein waschlappen vor die Augen gehalten
nilou
8032 Beiträge
01.08.2020 18:28
Wir nutzen seit eh und jeh die Eigenmarken von dm. Das Babyshampoo benutze ich auch selber.

Hier war Haarewaschen teilweise auch ein Drama. Da ging es gar nicht groß ums Shampoo Sondern ums Wasser über den Kopf an sich. Deswegen denke ich das es egal ist was ihr für ein Shampoo nehmt da wird alles „brennen“ wenn Haare waschen blöd ist. Bzw ist es auch subjektiv was wie brennt.

Was uns geholfen hat: Waschlappen vor die Augen, Kind schippt sich selber Wasser mit Becher über den Kopf, Kind auf den Rücken und Haare ins Wasser legen. Damit sind wir durch die Wasser und Kopf ist Blöd Phasen durchgekommen. Und eben nur bei Bedarf Haare gewaschen.
Elsilein
7592 Beiträge
01.08.2020 18:41
"Augen zu und Kopf zurück - das ist der Shampoo-Abspültrick" haben wir mal in einem Kinderbuch gelesen und mantrahaft für uns übernommen.

Zum Haare waschen versuch mal festes Shampoo oder Haarseife. Die kann man gut dosieren.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 2 mal gemerkt