Mütter- und Schwangerenforum

Schlank im Schalf

Gehe zu Seite:
SanMama
1014 Beiträge
20.07.2011 12:26
Hallo wollte mal Fragen hat jemand Erfahrungen mit dieser Diät? Habe mich online angemeldet, aber finde die Seite irgendwie nicht aufschlussreich.

Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Woher weiß ich wie viel ich essen darf? Wie schnell nimmt man damit ab?

Freue mich über viele Antworten

Werde morgen mit der Diät starten
SanMama
1014 Beiträge
20.07.2011 12:27
Hab mich in der Überschrift vertippt: Schlank im Schlaf!
Ni26cole
338 Beiträge
20.07.2011 12:29
Hey würde gern mitmachen, kenne mich damit aber auch nicht aus. Habe allerdings schon mehrfach davon gehört. Also liebe Mammis her mit den Erfahrungen. Ich wills auch wissen wie das genau funktioniert!!!
Lucero
3830 Beiträge
20.07.2011 12:30
Klar wenn man nur schlaeft kann man nix essen

Ne hab aber davon noch nie was gehoert, infos waehren ganz schoen
SanMama
1014 Beiträge
20.07.2011 12:31
Zitat von Ni26cole:

Hey würde gern mitmachen, kenne mich damit aber auch nicht aus. Habe allerdings schon mehrfach davon gehört. Also liebe Mammis her mit den Erfahrungen. Ich wills auch wissen wie das genau funktioniert!!!


Ohhhhhhh das freut mich! Darf ich fragen wie viel du wiegst und wie viel du abnehmen möchtest? Ich bin jetzt wieder auf 76kg und möchte auf ca. 65 kg kommen, bin 1,74m groß
SanMama
1014 Beiträge
20.07.2011 12:32
Zitat von Tchucki:

Klar wenn man nur schlaeft kann man nix essen

Ne hab aber davon noch nie was gehoert, infos waehren ganz schoen


Soweit ich weiß darf man morgens nur Kohlenhydrate essen, z.B. ein Brötchen mit Marmelade oder Nutella, aber keine Wurst und Käse. Mittags Kh und Eiweiß (Also ne normale warme Mahlzeit) und abends halt nur Eiweiß. WEiter bin ich nicht durchgestiegen
Lucero
3830 Beiträge
20.07.2011 12:34
Zitat von SanMama:

Zitat von Tchucki:

Klar wenn man nur schlaeft kann man nix essen

Ne hab aber davon noch nie was gehoert, infos waehren ganz schoen


Soweit ich weiß darf man morgens nur Kohlenhydrate essen, z.B. ein Brötchen mit Marmelade oder Nutella, aber keine Wurst und Käse. Mittags Kh und Eiweiß (Also ne normale warme Mahlzeit) und abends halt nur Eiweiß. WEiter bin ich nicht durchgestiegen

das hoert sich ja machbar an, wuerde auch gerne mitmachen
Tini1603
833 Beiträge
20.07.2011 12:34
Hallöchen,

also ich habe das mal über ein halbes Jahr gemeinsam mit meinem Freund gemacht. Wir haben uns auch die Bücher dazu gekauft. Allerdings hat es bei mir gar nicht bewirkt, im Gegenteil ich habe dadurch nur noch mehr zu genommen, weil man ja abends dann öfter warm gegessen hat. Bei meinem Freund allerdings hat es super angeschlagen und er hat innerhalb kürzester Zeit sehr viel abgenommen. Ich denke man sollte es einfach ausprobieren und das Basisbuch davon ist sehr zu empfehlen. Da ist alles genau beschrieben.

Viel Erfolg wünsche ich dir.

LG
Tini
SanMama
1014 Beiträge
20.07.2011 12:42
Zitat von Tchucki:

Zitat von SanMama:

Zitat von Tchucki:

Klar wenn man nur schlaeft kann man nix essen

Ne hab aber davon noch nie was gehoert, infos waehren ganz schoen


Soweit ich weiß darf man morgens nur Kohlenhydrate essen, z.B. ein Brötchen mit Marmelade oder Nutella, aber keine Wurst und Käse. Mittags Kh und Eiweiß (Also ne normale warme Mahlzeit) und abends halt nur Eiweiß. WEiter bin ich nicht durchgestiegen

das hoert sich ja machbar an, wuerde auch gerne mitmachen



Freut mich wie sind denn deine daten wenn ich fragen darf?
Lucero
3830 Beiträge
20.07.2011 12:43
Zitat von SanMama:

Zitat von Tchucki:

Zitat von SanMama:

Zitat von Tchucki:

Klar wenn man nur schlaeft kann man nix essen

Ne hab aber davon noch nie was gehoert, infos waehren ganz schoen


Soweit ich weiß darf man morgens nur Kohlenhydrate essen, z.B. ein Brötchen mit Marmelade oder Nutella, aber keine Wurst und Käse. Mittags Kh und Eiweiß (Also ne normale warme Mahlzeit) und abends halt nur Eiweiß. WEiter bin ich nicht durchgestiegen

das hoert sich ja machbar an, wuerde auch gerne mitmachen



Freut mich wie sind denn deine daten wenn ich fragen darf?

Ich bin 1,68, wiege im Moment 72 Kilo und will erstmal wieder auf 65 Kg.
SanMama
1014 Beiträge
20.07.2011 12:46
Schön.. na dann hoffe ich mal das es klappt
Lucero
3830 Beiträge
20.07.2011 12:46
Zitat von SanMama:

Schön.. na dann hoffe ich mal das es klappt

Ich auch
Jess87
2104 Beiträge
20.07.2011 12:48
hey, also meine schwester hat das mal gemacht und hat dadurch 12 kg glaube ich abgenommen. es müssen gewisse std zwischen den mahlzeiten liegen und so wie es schon beschrieben wurde mit den kohlenhydraten und eiweisen, das stimmt so.
blossom-rose
905 Beiträge
20.07.2011 12:51
Ich warte noch auf das von mir bestellte Buch.
Was ich mich allerdings frage. Man muß ja 5 Stunden Pause zwischen den Mahlzeiten lassen, wie mach ich das mit den regelmäßigen Mahlzeiten in der Familie?
Wenn ich zb um 8 Frühstücke darf ich frühestens um 1 wieder essen, meine Kinder werden mir was erzählen solange warten zu müssen um dann mit mir gemeinsam zu essen
Vom Wochenende wenn man mal länger schläft ganz zu schweigen
SanMama
1014 Beiträge
20.07.2011 12:58
Zitat von blossom-rose:

Ich warte noch auf das von mir bestellte Buch.
Was ich mich allerdings frage. Man muß ja 5 Stunden Pause zwischen den Mahlzeiten lassen, wie mach ich das mit den regelmäßigen Mahlzeiten in der Familie?
Wenn ich zb um 8 Frühstücke darf ich frühestens um 1 wieder essen, meine Kinder werden mir was erzählen solange warten zu müssen um dann mit mir gemeinsam zu essen
Vom Wochenende wenn man mal länger schläft ganz zu schweigen


Genau stimmt 5 Stunden zwischen den Mahlzeiten... Hmm... ja das ist doof vielleicht musst du dann schon früher frühstücken das ihr zusammen mittag essen könnt
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 2 mal gemerkt