Mütter- und Schwangerenforum

Das gibt's doch nicht....

Gehe zu Seite:
Sternchen1985
3888 Beiträge
23.02.2019 12:27
Fühl dich erst mal gedrückt. Es tut mir sehr leid was die passiert ist und ich würde dir auch raten Hilfe zu holen und ganz wichtig ihn anzuzeigen
Alvi
282 Beiträge
23.02.2019 15:17
Liebe TS,
ich habe deinen Thread von Anfang an still verfolgt. Erst konnte ich es nicht glauben und nun ehrlich gesagt bin ich absolut geschockt über das Verhalten deines Mannes.
Zeig ihn bitte an. Das was er mit dir gemacht hat ist Körperverletzung. Ganz zu schweigen davon, wie das hätte für dich (bezüglich der OP) und dein Kind ausgehen können während dieses Zustands.
Bitte such dir Hilfe wenn du dazu bereit bist.
Ich wünsche dir ganz viel Kraft.
Muckel007
2732 Beiträge
23.02.2019 16:53
Die TS hat es sicherlich verstanden ,das jeder einzelne von uns das tun und Handeln ihres Mannes verachtet . So wie sie auch .... ich finde jetzt sollten wir ihr positiv zureden und aufhören ihr immer wieder zu sagen wie furchtbar das alles ist..... das weiß Sie

Liebe TS
Ich wünsche dir und deinen Kindern für die Zukunft alles gute viel Kraft und das du ganz bald wieder ganz viele Gründe zum Lachen und glücklich sein hast .
Choco
3626 Beiträge
23.02.2019 17:00
Zitat von Muckel007:

Die TS hat es sicherlich verstanden ,das jeder einzelne von uns das tun und Handeln ihres Mannes verachtet . So wie sie auch .... ich finde jetzt sollten wir ihr positiv zureden und aufhören ihr immer wieder zu sagen wie furchtbar das alles ist..... das weiß Sie

Liebe TS
Ich wünsche dir und deinen Kindern für die Zukunft alles gute viel Kraft und das du ganz bald wieder ganz viele Gründe zum Lachen und glücklich sein hast .




Wann hast Du denn den nächsten FA Termin Liebe TS? Und Kennst du schon den veT?
-Brünni88
23365 Beiträge
23.02.2019 17:04
Genau.

Erzähl mal ob du schon nen Plan für die Zukunft hast. Umziehen? Hast du Arbeit die dich ablenkt?
Ach ne, du hast ja noch ein Baby... also eher nicht. Weiß euer Freundeskreis schon Bescheid, dass ihr getrennt seid?

Leichter wäre es, man hätte einen Namen aber du willst vermutlich anonym bleiben?!
23.02.2019 22:38
Liebe TS, ich habe auch von Anfang an mitgelesen. Es tut mir wirklich Leid, was da alles passiert ist.

Wenn es darum geht ob Du ihn anzeigst oder nicht dann denke bitte dabei auch an Deine Kinder.
Jetzt zeigt er kein Interesse an den Kindern, morgen erstreitet er sich vielleicht ein Umgangsrecht. Zu Deinem Schutz und zum Schutz Deiner Kinder muss festgestellt werden zu was er fähig ist. Für ihn könnte es bedeuten , dass er evtl. nur Umgang im Beisein von einer Dritten Person usw. haben darf. z.B.
Wenn er zu SO etwas fähig ist was kann noch passieren?

Ich wünsche Dir viel Kraft. Der weiße Ring wurde mehrfach erwähnt. Hol Dir bitte Hilfe. Da kannst Du Dinge besprechen, mit denen Du Deine Mama nicht belasten möchtest.
Anonym 1 (200603)
36 Beiträge
24.02.2019 08:18
Hallo danke für euren lieben Zuspruch und eure Worte.

Ich werde ihn wahrscheinlich anzeigen. Ich habe vorhin beim Anwalt angerufen und mich erkundigt morgen habe ich mal einen Termin, damit ich weiß worauf ich mich da jetzt einlasse und ob es überhaupt Sinn hat.

Wir wohnen jetzt erstmal bei meiner Mama die hat ein großes Haus und "freut" sich,uns bei ihr zu haben. Ja sonst gibt es nicht viel zu erzählen außer meine kreisenden Gedanken aber ich will mich nicht allzu hineinsteigern. Meine Kinder haben eine starke Mama verdient und mein Stolz lasse ich mir von niemanden nehmen.

Einzelne Freunde wissen, dass wir uns getrennt haben aber nicht was der Auslöser war. Ehrlich ich will auch nicht alle daran teilhaben lassen. Er hat mich betrogen und Punkt ist ja schon schlimm genug.

Irgendwer hat gefragt wann der Et ist der 14.10 ? da sollte es ca so weit sein. Wenigstens hat er mir noch ein schönes Geschenk gemacht zwar nicht toll wie,aber ich habe mir immer mind 2 gewünscht und damit ist mein Wunsch erfüllt. Ein weiterer Mann kommt mir nicht mehr ins Leben Nein Danke! Ich bleib mit meinen Kindern alleine.

Eines noch. Sollen wir diesen Thread löschen? Nicht, dass es die Falschen lesen und dann noch glauben es wäre so okay. ? Ich mache einfach einen Neuen über meine Schwangershaft auf.
24.02.2019 08:24
Zitat von Anonym 1 (200603):

Hallo danke für euren lieben Zuspruch und eure Worte.

Ich werde ihn wahrscheinlich anzeigen. Ich habe vorhin beim Anwalt angerufen und mich erkundigt morgen habe ich mal einen Termin, damit ich weiß worauf ich mich da jetzt einlasse und ob es überhaupt Sinn hat.

Wir wohnen jetzt erstmal bei meiner Mama die hat ein großes Haus und "freut" sich,uns bei ihr zu haben. Ja sonst gibt es nicht viel zu erzählen außer meine kreisenden Gedanken aber ich will mich nicht allzu hineinsteigern. Meine Kinder haben eine starke Mama verdient und mein Stolz lasse ich mir von niemanden nehmen.

Einzelne Freunde wissen, dass wir uns getrennt haben aber nicht was der Auslöser war. Ehrlich ich will auch nicht alle daran teilhaben lassen. Er hat mich betrogen und Punkt ist ja schon schlimm genug.

Irgendwer hat gefragt wann der Et ist der 14.10 ? da sollte es ca so weit sein. Wenigstens hat er mir noch ein schönes Geschenk gemacht zwar nicht toll wie,aber ich habe mir immer mind 2 gewünscht und damit ist mein Wunsch erfüllt. Ein weiterer Mann kommt mir nicht mehr ins Leben Nein Danke! Ich bleib mit meinen Kindern alleine.

Eines noch. Sollen wir diesen Thread löschen? Nicht, dass es die Falschen lesen und dann noch glauben es wäre so okay. ? Ich mache einfach einen Neuen über meine Schwangershaft auf.


Hey, komm doch einfach zu uns Oktoberquietschis. Wir sind nicht so viele diesen Monat und freuen uns, wenn da noch wer dazu stößt.

Ich persönlich würde den Thread auf keinen Fall löschen. Er könnte möglicherweise für die Anzeige helfen.
Choco
3626 Beiträge
24.02.2019 08:28
Zitat von Anonym 1 (200603):

Hallo danke für euren lieben Zuspruch und eure Worte.

Ich werde ihn wahrscheinlich anzeigen. Ich habe vorhin beim Anwalt angerufen und mich erkundigt morgen habe ich mal einen Termin, damit ich weiß worauf ich mich da jetzt einlasse und ob es überhaupt Sinn hat.

Wir wohnen jetzt erstmal bei meiner Mama die hat ein großes Haus und "freut" sich,uns bei ihr zu haben. Ja sonst gibt es nicht viel zu erzählen außer meine kreisenden Gedanken aber ich will mich nicht allzu hineinsteigern. Meine Kinder haben eine starke Mama verdient und mein Stolz lasse ich mir von niemanden nehmen.

Einzelne Freunde wissen, dass wir uns getrennt haben aber nicht was der Auslöser war. Ehrlich ich will auch nicht alle daran teilhaben lassen. Er hat mich betrogen und Punkt ist ja schon schlimm genug.

Irgendwer hat gefragt wann der Et ist der 14.10 ? da sollte es ca so weit sein. Wenigstens hat er mir noch ein schönes Geschenk gemacht zwar nicht toll wie,aber ich habe mir immer mind 2 gewünscht und damit ist mein Wunsch erfüllt. Ein weiterer Mann kommt mir nicht mehr ins Leben Nein Danke! Ich bleib mit meinen Kindern alleine.

Eines noch. Sollen wir diesen Thread löschen? Nicht, dass es die Falschen lesen und dann noch glauben es wäre so okay. ? Ich mache einfach einen Neuen über meine Schwangershaft auf.


Wie schön dass du dich so freuen kannst, das gibst bestimmt Kraft!! Ich hatte gestern auch überlegt dir vorzuschlagen einen neuen "positiven" Thread für deine Schwangerschaft aufzumachen.

YellowBird
3454 Beiträge
24.02.2019 13:09
Zitat von sabea:

Zitat von Anonym 1 (200603):

Hallo danke für euren lieben Zuspruch und eure Worte.

Ich werde ihn wahrscheinlich anzeigen. Ich habe vorhin beim Anwalt angerufen und mich erkundigt morgen habe ich mal einen Termin, damit ich weiß worauf ich mich da jetzt einlasse und ob es überhaupt Sinn hat.

Wir wohnen jetzt erstmal bei meiner Mama die hat ein großes Haus und "freut" sich,uns bei ihr zu haben. Ja sonst gibt es nicht viel zu erzählen außer meine kreisenden Gedanken aber ich will mich nicht allzu hineinsteigern. Meine Kinder haben eine starke Mama verdient und mein Stolz lasse ich mir von niemanden nehmen.

Einzelne Freunde wissen, dass wir uns getrennt haben aber nicht was der Auslöser war. Ehrlich ich will auch nicht alle daran teilhaben lassen. Er hat mich betrogen und Punkt ist ja schon schlimm genug.

Irgendwer hat gefragt wann der Et ist der 14.10 ? da sollte es ca so weit sein. Wenigstens hat er mir noch ein schönes Geschenk gemacht zwar nicht toll wie,aber ich habe mir immer mind 2 gewünscht und damit ist mein Wunsch erfüllt. Ein weiterer Mann kommt mir nicht mehr ins Leben Nein Danke! Ich bleib mit meinen Kindern alleine.

Eines noch. Sollen wir diesen Thread löschen? Nicht, dass es die Falschen lesen und dann noch glauben es wäre so okay. ? Ich mache einfach einen Neuen über meine Schwangershaft auf.


Hey, komm doch einfach zu uns Oktoberquietschis. Wir sind nicht so viele diesen Monat und freuen uns, wenn da noch wer dazu stößt.

Ich persönlich würde den Thread auf keinen Fall löschen. Er könnte möglicherweise für die Anzeige helfen.


Wenn du ihn löschen lassen möchtest, was ich verstehen kann, würde das bedeuten, dass er in einen Bereich verschoben wird, der nur Moderatoren zugänglich ist. Sollte es also sein, dass das Forum relevante Informationen für ein Verfahren beinhaltet oder dass du selbst es nochmal nachlesen möchtest, kannst du sicher auch darum bitten, ihn wieder aus der Versenkung zurückzuholen. Ich meine, das geht. Vielleicht kann ein Moderator das ja bestätigen.

Alternativ könnte der Thread in "Unter uns" verschoben werden. Dort können alle registrierten Nutzer lesen, aber keine unregistrierten.
Aduja
28752 Beiträge
24.02.2019 13:12
Zitat von YellowBird:

Zitat von sabea:

Zitat von Anonym 1 (200603):

Hallo danke für euren lieben Zuspruch und eure Worte.

Ich werde ihn wahrscheinlich anzeigen. Ich habe vorhin beim Anwalt angerufen und mich erkundigt morgen habe ich mal einen Termin, damit ich weiß worauf ich mich da jetzt einlasse und ob es überhaupt Sinn hat.

Wir wohnen jetzt erstmal bei meiner Mama die hat ein großes Haus und "freut" sich,uns bei ihr zu haben. Ja sonst gibt es nicht viel zu erzählen außer meine kreisenden Gedanken aber ich will mich nicht allzu hineinsteigern. Meine Kinder haben eine starke Mama verdient und mein Stolz lasse ich mir von niemanden nehmen.

Einzelne Freunde wissen, dass wir uns getrennt haben aber nicht was der Auslöser war. Ehrlich ich will auch nicht alle daran teilhaben lassen. Er hat mich betrogen und Punkt ist ja schon schlimm genug.

Irgendwer hat gefragt wann der Et ist der 14.10 ? da sollte es ca so weit sein. Wenigstens hat er mir noch ein schönes Geschenk gemacht zwar nicht toll wie,aber ich habe mir immer mind 2 gewünscht und damit ist mein Wunsch erfüllt. Ein weiterer Mann kommt mir nicht mehr ins Leben Nein Danke! Ich bleib mit meinen Kindern alleine.

Eines noch. Sollen wir diesen Thread löschen? Nicht, dass es die Falschen lesen und dann noch glauben es wäre so okay. ? Ich mache einfach einen Neuen über meine Schwangershaft auf.


Hey, komm doch einfach zu uns Oktoberquietschis. Wir sind nicht so viele diesen Monat und freuen uns, wenn da noch wer dazu stößt.

Ich persönlich würde den Thread auf keinen Fall löschen. Er könnte möglicherweise für die Anzeige helfen.


Wenn du ihn löschen lassen möchtest, was ich verstehen kann, würde das bedeuten, dass er in einen Bereich verschoben wird, der nur Moderatoren zugänglich ist. Sollte es also sein, dass das Forum relevante Informationen für ein Verfahren beinhaltet oder dass du selbst es nochmal nachlesen möchtest, kannst du sicher auch darum bitten, ihn wieder aus der Versenkung zurückzuholen. Ich meine, das geht. Vielleicht kann ein Moderator das ja bestätigen.

Alternativ könnte der Thread in "Unter uns" verschoben werden. Dort können alle registrierten Nutzer lesen, aber keine unregistrierten.

Ja, das geht.
shelyra
68245 Beiträge
24.02.2019 13:12
Zitat von YellowBird:

Zitat von sabea:

Zitat von Anonym 1 (200603):

Hallo danke für euren lieben Zuspruch und eure Worte.

Ich werde ihn wahrscheinlich anzeigen. Ich habe vorhin beim Anwalt angerufen und mich erkundigt morgen habe ich mal einen Termin, damit ich weiß worauf ich mich da jetzt einlasse und ob es überhaupt Sinn hat.

Wir wohnen jetzt erstmal bei meiner Mama die hat ein großes Haus und "freut" sich,uns bei ihr zu haben. Ja sonst gibt es nicht viel zu erzählen außer meine kreisenden Gedanken aber ich will mich nicht allzu hineinsteigern. Meine Kinder haben eine starke Mama verdient und mein Stolz lasse ich mir von niemanden nehmen.

Einzelne Freunde wissen, dass wir uns getrennt haben aber nicht was der Auslöser war. Ehrlich ich will auch nicht alle daran teilhaben lassen. Er hat mich betrogen und Punkt ist ja schon schlimm genug.

Irgendwer hat gefragt wann der Et ist der 14.10 ? da sollte es ca so weit sein. Wenigstens hat er mir noch ein schönes Geschenk gemacht zwar nicht toll wie,aber ich habe mir immer mind 2 gewünscht und damit ist mein Wunsch erfüllt. Ein weiterer Mann kommt mir nicht mehr ins Leben Nein Danke! Ich bleib mit meinen Kindern alleine.

Eines noch. Sollen wir diesen Thread löschen? Nicht, dass es die Falschen lesen und dann noch glauben es wäre so okay. ? Ich mache einfach einen Neuen über meine Schwangershaft auf.


Hey, komm doch einfach zu uns Oktoberquietschis. Wir sind nicht so viele diesen Monat und freuen uns, wenn da noch wer dazu stößt.

Ich persönlich würde den Thread auf keinen Fall löschen. Er könnte möglicherweise für die Anzeige helfen.


Wenn du ihn löschen lassen möchtest, was ich verstehen kann, würde das bedeuten, dass er in einen Bereich verschoben wird, der nur Moderatoren zugänglich ist. Sollte es also sein, dass das Forum relevante Informationen für ein Verfahren beinhaltet oder dass du selbst es nochmal nachlesen möchtest, kannst du sicher auch darum bitten, ihn wieder aus der Versenkung zurückzuholen. Ich meine, das geht. Vielleicht kann ein Moderator das ja bestätigen.

Alternativ könnte der Thread in "Unter uns" verschoben werden. Dort können alle registrierten Nutzer lesen, aber keine unregistrierten.
genauso ist es
Once-upon-a-time
463 Beiträge
01.03.2019 21:44
Wie gehts dir mittlerweile?
11.04.2019 08:32
Ich würd auch gern wissen wie es der TS mittlerweile ergangen ist.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 234 mal gemerkt