Mütter- und Schwangerenforum

Namenssuche - wie macht ihr das?

Gehe zu Seite:
Nadine07
2453 Beiträge
23.03.2019 18:16
Zitat von Elsilein:

Zitat von Nadine07:

Zitat von Elsilein:

Zitat von Nadine07:

...

Ich bzw wir haben die App jetzt auch mal ausprobiert und ehrlich, ich finde sie ja mal total witzig!
Am Anfang dachte ich noch, da sind ja nur so die gängigsten Namen drin, aber mittlerweile... Heute morgen noch würde mir Schneewittchen vorgeschlagen!
Schneewittchen ist schon lustig
Bei Jungennamen schlägt die App unter anderem auch "Bruder" oder "Alter" vor

Und Stein, Kopernikus oder Nebukadnezar.
Nadine07
2453 Beiträge
23.03.2019 18:17
Zitat von -bald-mami-:

Geil, die hatte ich nicht bei „beliebt in Deutschland“
Vielleicht aus gutem Grund?
Nadine07
2453 Beiträge
23.03.2019 18:17
Was haltet ihr von dem Namen Leontin?
Zu ausgedacht?
nilou
14120 Beiträge
23.03.2019 19:29
Zitat von Nadine07:

Was haltet ihr von dem Namen Leontin?
Zu ausgedacht?


Schön. Leontine war bei uns der zweite Favorite fürs Mädchen. Wir haben uns dagegen entschieden weil die Wahrscheinlichkeit des abkürzen für uns zu groß war.
Bommelmütze
6938 Beiträge
23.03.2019 20:45
Zitat von Nadine07:

Was haltet ihr von dem Namen Leontin?
Zu ausgedacht?


Ehrlich gesagt ja. Klingt wie der Kompromiss aus Leo/n und Valentin. Also meins wäre es nicht, aber wenn er euch beiden gefällt warum nicht... ist ja eh schon kompliziert genug. Wird aber über kurz oder lang auf Leo hinauslaufen.
24.03.2019 01:19
Zitat von Nadine07:

Was haltet ihr von dem Namen Leontin?
Zu ausgedacht?

Auf den Namen bin ich in der App auch gestoßen und fand ihn schön. Allerdings fände ich es schade, wenn dann doch mit Leon abgekürzt werden würde.

Hat dein Mann nun auch die App, sodass ihr vergleichen könnt?
24.03.2019 07:06
Vincent
Nadine07
2453 Beiträge
24.03.2019 08:29
Zitat von nilou:

Zitat von Nadine07:

Was haltet ihr von dem Namen Leontin?
Zu ausgedacht?


Schön. Leontine war bei uns der zweite Favorite fürs Mädchen. Wir haben uns dagegen entschieden weil die Wahrscheinlichkeit des abkürzen für uns zu groß war.
Ja, die weibliche Form gefällt mir eigentlich auch etwas besser...

Keine Ahnung, ob wir noch ein drittes Kind kriegen (und ob das dann ein Mädchen wird ), aber Namen nur deswegen nicht nehmen, damit man sich für eventuell später nix verbaut, können wir uns wohl eh nicht leisten
Nadine07
2453 Beiträge
24.03.2019 08:36
Zitat von Bommelmütze:

Zitat von Nadine07:

Was haltet ihr von dem Namen Leontin?
Zu ausgedacht?


Ehrlich gesagt ja. Klingt wie der Kompromiss aus Leo/n und Valentin. Also meins wäre es nicht, aber wenn er euch beiden gefällt warum nicht... ist ja eh schon kompliziert genug. Wird aber über kurz oder lang auf Leo hinauslaufen.
Ja, find ich auch ein bißchen... geschrieben sieht es irgendwie noch unfertiger aus, oder?
Bin mir unsicher.
Und meine bessere Hälfte weiß noch nicht mal, dass ich wegen dem Namen überlege

Aber Abkürzungen find ich generell toll, das ist eher ein Vorteil als ein Nachteil
So kann man je nach Gefühlslage abwandeln, und das Kind weiß direkt, wo es dran ist

Und sowohl Leo als auch Leon find ich ja schön - nur eben zu häufig.
Wenn ich dann auf dem Spielplatz aber Leontin rufen kann, ist das ja kein Problem
Nadine07
2453 Beiträge
24.03.2019 08:38
Zitat von Elsilein:

Zitat von Nadine07:

Was haltet ihr von dem Namen Leontin?
Zu ausgedacht?

Auf den Namen bin ich in der App auch gestoßen und fand ihn schön. Allerdings fände ich es schade, wenn dann doch mit Leon abgekürzt werden würde.

Hat dein Mann nun auch die App, sodass ihr vergleichen könnt?
Ja, wir haben uns die App beide geholt. Er muss noch etwa 4.000 Namen bewerten, ich etwa 2.000.
Bei den durchgeguckten Namen gab es bislang leider kein Matching
nilou
14120 Beiträge
24.03.2019 08:44
Zitat von Nadine07:

Zitat von nilou:

Zitat von Nadine07:

Was haltet ihr von dem Namen Leontin?
Zu ausgedacht?


Schön. Leontine war bei uns der zweite Favorite fürs Mädchen. Wir haben uns dagegen entschieden weil die Wahrscheinlichkeit des abkürzen für uns zu groß war.
Ja, die weibliche Form gefällt mir eigentlich auch etwas besser...

Keine Ahnung, ob wir noch ein drittes Kind kriegen (und ob das dann ein Mädchen wird ), aber Namen nur deswegen nicht nehmen, damit man sich für eventuell später nix verbaut, können wir uns wohl eh nicht leisten


Bei einem zweiten Mädchen würde ich ihn vergeben.

Wenn dir Abkürzungen nichts ausmachen und du mit Leo oder Leon leben kannst nimm ihn.
Nadine07
2453 Beiträge
24.03.2019 08:47
Zitat von nilou:

Zitat von Nadine07:

Zitat von nilou:

Zitat von Nadine07:

Was haltet ihr von dem Namen Leontin?
Zu ausgedacht?


Schön. Leontine war bei uns der zweite Favorite fürs Mädchen. Wir haben uns dagegen entschieden weil die Wahrscheinlichkeit des abkürzen für uns zu groß war.
Ja, die weibliche Form gefällt mir eigentlich auch etwas besser...

Keine Ahnung, ob wir noch ein drittes Kind kriegen (und ob das dann ein Mädchen wird ), aber Namen nur deswegen nicht nehmen, damit man sich für eventuell später nix verbaut, können wir uns wohl eh nicht leisten


Bei einem zweiten Mädchen würde ich ihn vergeben.

Wenn dir Abkürzungen nichts ausmachen und du mit Leo oder Leon leben kannst nimm ihn.
Soweit sind wir ja noch nicht
Ich überlege erstmal noch, und der werdende Vater muss ja auch noch zustimmen
Mal sehen.
Bommelmütze
6938 Beiträge
24.03.2019 09:36
Zitat von Nadine07:

Zitat von nilou:

Zitat von Nadine07:

Zitat von nilou:

...
Ja, die weibliche Form gefällt mir eigentlich auch etwas besser...

Keine Ahnung, ob wir noch ein drittes Kind kriegen (und ob das dann ein Mädchen wird ), aber Namen nur deswegen nicht nehmen, damit man sich für eventuell später nix verbaut, können wir uns wohl eh nicht leisten


Bei einem zweiten Mädchen würde ich ihn vergeben.

Wenn dir Abkürzungen nichts ausmachen und du mit Leo oder Leon leben kannst nimm ihn.
Soweit sind wir ja noch nicht
Ich überlege erstmal noch, und der werdende Vater muss ja auch noch zustimmen
Mal sehen.


Was wohl das größere Problem werden wird aber ich würde die Füße still halten und nix verraten bis ihr in Ruhe noch einmal über Namen redet.
Nadine07
2453 Beiträge
24.03.2019 10:25
Zitat von Bommelmütze:

Zitat von Nadine07:

Zitat von nilou:

Zitat von Nadine07:

...


Bei einem zweiten Mädchen würde ich ihn vergeben.

Wenn dir Abkürzungen nichts ausmachen und du mit Leo oder Leon leben kannst nimm ihn.
Soweit sind wir ja noch nicht
Ich überlege erstmal noch, und der werdende Vater muss ja auch noch zustimmen
Mal sehen.

Was wohl das größere Problem werden wird aber ich würde die Füße still halten und nix verraten bis ihr in Ruhe noch einmal über Namen redet.

Ach, mittlerweile bin ich entspannt. Es ist wirklich nur ein erstes Sondieren und Gucken.
Nadine07
2453 Beiträge
24.03.2019 10:29
Und nur, um mal wieder ein Stück in die eigentliche Richtung des Threads zu kommen: ich hab mir eine neue Vorgehensweise überlegt - "week of the ..."
Am Ende unserer gemeinsamen Suche gibt es für die Favoriten jeweils eine Woche, in der es nur um den einen Namen geht. Sprich: wir tun so, als würde es dieser Name werden. Wir testen.
Bin mal gespannt, ob das funktioniert
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 14 mal gemerkt