Mütter- und Schwangerenforum

Baby nur am meckern =( =(

Gehe zu Seite:
06.05.2011 11:01
Zitat von Spielofant:

Zitat von Glückliche-Mami22:

Zitat von Spielofant:

Zitat von Glückliche-Mami22:

Mein Kleiner ist seit Anfang der Woche unerträglich... Er ist nur noch am meckern,beschäftigt sich keine paar Minuten alleine und sobald man aus einem zimmer geht fängt er an zu brüllen und zu schreien wie ein Mädchen. ..Wir sind gerade am renovieren in unserem neuen Zuhause und wir kommen zu nix,weil er nur Theater macht...

Was hat er denn nur =( =( Ich mein,ich kann ihn ja schlecht Stunden lang tragen...Hat er vielleicht wieder nen Schub?? Er ist soooo anhänglich und so anstrengend...Nachts wird er dauernd wach,aber wenn er bei mir nachts im Bett schläft,schläft er komplett durch...Ist doch komisch oder nicht?!

Bisschen mehr Respekt gegenüber den Gefühlen deines Kindes.
.
Nimm ihn einfach mit, wo du hingehst, dann hast du das Problem nicht, dass er schreit, wenn du raus gehst.


Was hat das mit Respekt zu tun?? Kennst du meinen Sohn?? Hast ihn schon mal schreien hören?? NEIN!! Also brauchst du mir keine Respektlosigkeit an Kopf schmeißen!!!

Du fragst, was es mit Respekt zu tun hat, wenn du das Kommunikationsmittel mit "der heult wie ein Mädchen" abwertest? Na, wenn du das nicht weißt...
.
Nimm ihn mit und gut ist.


eben. also wenn ich sowas schon wieder lese.. *würg*
würde gerne noch mehr schreiben aber ich glaube es gibt dinge da sollte man besser nichts mehr zu sagen....
06.05.2011 11:03
Zitat von Jeanny2010:

Zitat von Spielofant:

Zitat von Glückliche-Mami22:

Zitat von Spielofant:

Zitat von Glückliche-Mami22:

Mein Kleiner ist seit Anfang der Woche unerträglich... Er ist nur noch am meckern,beschäftigt sich keine paar Minuten alleine und sobald man aus einem zimmer geht fängt er an zu brüllen und zu schreien wie ein Mädchen. ..Wir sind gerade am renovieren in unserem neuen Zuhause und wir kommen zu nix,weil er nur Theater macht...

Was hat er denn nur =( =( Ich mein,ich kann ihn ja schlecht Stunden lang tragen...Hat er vielleicht wieder nen Schub?? Er ist soooo anhänglich und so anstrengend...Nachts wird er dauernd wach,aber wenn er bei mir nachts im Bett schläft,schläft er komplett durch...Ist doch komisch oder nicht?!

Bisschen mehr Respekt gegenüber den Gefühlen deines Kindes.
.
Nimm ihn einfach mit, wo du hingehst, dann hast du das Problem nicht, dass er schreit, wenn du raus gehst.


Was hat das mit Respekt zu tun?? Kennst du meinen Sohn?? Hast ihn schon mal schreien hören?? NEIN!! Also brauchst du mir keine Respektlosigkeit an Kopf schmeißen!!!

Du fragst, was es mit Respekt zu tun hat, wenn du das Kommunikationsmittel mit "der heult wie ein Mädchen" abwertest? Na, wenn du das nicht weißt...
.
Nimm ihn mit und gut ist.


eben. also wenn ich sowas schon wieder lese.. *würg*
würde gerne noch mehr schreiben aber ich glaube es gibt dinge da sollte man besser nichts mehr zu sagen....


aber ich würde gerne wissen wie du das genau meinst und auf welches Post du das direkt beziehst? Hier ist keiner der Ts blöd gekommen und sie ist aber gleich ausgetickt, weil sie nicht die Antwort bekommen hat die sie hören wollte
Mietzeee
11583 Beiträge
06.05.2011 11:11
Warum wird er wohl so ein Theater machen?
Ihr zieht um renoviert das ist automatisch mit stress verbunden und du hattest vor kurzem Stress mit deinem Partner und deinen Schwiegereltern hast du ja in einem anderen Thread geschrieben.
Das Kind muss das alles verarbeiten und für die kleinen ist das eben schwer weil sie nicht begreifen "was ist hier los".

Und das schreien wie ein Mädchen finde ich aber auch unpassend
Wenn ein Mädchen weint kann man ja auch ne sagen "Man du heulst wie ein Junge ".
Es ist dein Kind Respekt musst du gegen ihm haben.

Klar meiner hat auch schwierige Phasen und da denke ich manchmal man sein geschreie nervt aber(ich denke es) aber es sind Babys wie wollen sie sich den äußeren anders, wie denn???????????

Mir scheint du bist überfordert kann es sein?

In deinen PNs kam es mir eigentlich so nie rüber

mandy1508
5282 Beiträge
06.05.2011 11:38
Zitat von Glückliche-Mami22:

Mein Kleiner ist seit Anfang der Woche unerträglich... Er ist nur noch am meckern,beschäftigt sich keine paar Minuten alleine und sobald man aus einem zimmer geht fängt er an zu brüllen und zu schreien wie ein Mädchen...Wir sind gerade am renovieren in unserem neuen Zuhause und wir kommen zu nix,weil er nur Theater macht...

Was hat er denn nur =( =( Ich mein,ich kann ihn ja schlecht Stunden lang tragen ...Hat er vielleicht wieder nen Schub?? Er ist soooo anhänglich und so anstrengend...Nachts wird er dauernd wach,aber wenn er bei mir nachts im Bett schläft,schläft er komplett durch...Ist doch komisch oder nicht?!

und warum nicht??????
wenn wir nicht gerade mit dem wagen draussen sind, oder sie schläft, trag ich mein kind auch stundenlang..... und mache dabei den haushalt, bin unterwegs, arbeite im garten..... eigentlich alles.... man kann sich das leben auch schwer machen....
.
"er schreit wie ein mädchen" ??????? sowas bescheuertes hab ich selten von einer mutter gehört.... sowas knallen sich jungs in der schule an kopf - um den anderen zu verletzen.... denk mal über deine wortwahl nach!!!
06.05.2011 11:57
Hallo,

also ne,... man kann sich aber auch in alles hineinsteigern, oder?
Ich sag zu meinem Zwerg auch manchmal "du bist doch kein Mädchen"... das ist doch nicht abwertend gemeint! Meine Mam sagt dafür immer, wenn mein Kleiner sich wieder vollgekackert hat bis auf alle Klamotten "is halt ein Junge".
Das kommt doch aufs selbe drauf hinaus... man soll nicht alles auf die Goldwaage legen.

Zum Thema Gebrüll und Unruhe kann ich nur folgendes sagen:
Es muss wohl was seit Anfang der Woche in der Luft liegen... ich hab gestern mit meinen Schwägerinnen telefoniert und beide haben jeweils auch 2 Kinder und meinten, dass die irgendwie total schräg drauf sind. Die eine heult wegen jeder Kleinigkeit, die andere will nonstop getragen werden usw.
Vielleicht kommt bei Dir irgendein Schub mit der momentanen "Luftveränderung" zusammen
Mein Zwergi is auch ätzend, die ganze Woche schon, aber das geht wieder vorüber wie bei Deinem Knuffl auch
06.05.2011 12:01
Ich denke das die TS gar keine Hilfe haben will, sonst würde sie drauf eingehen.
shadow
3372 Beiträge
06.05.2011 12:17
1. dein kind ist wahrscheinlich verunsichert...
2. er ist verunsichert, dich nervt es, er merkt das und ist noch mehr verunsichert
3. eventl. nen schub
4. stress überträgt sich
5. warum gebt ihr ihn nciht zu den grosseltern, dann könnt ihr in ruhe renovieren und beide seiten sind zufrieden..
6. natürlich kannst du ihn tragen, würde ihm bestimmt gefallen.. meine findet das heute noch toll...
7. das wird nicht das 1. und letzte mal sein....
8. wenn du rat willst, nimm ihn auch an...
9. aus und ende
06.05.2011 12:42
Fand die Aussage auch nicht wirklich passend---> er schreit wie ein Mädchen
*
Babys brauchen nunmal Zuwendung und können eben noch nicht sprechen, deswegen weinen/quengeln sie. Nimm ihn doch auf den Arm und trag ihn im Tragetuch. Er merkt den Stress beim renovieren auch bzw. wenn ihr dann gestresst seit. Babys sind da sehr sensibel.
06.05.2011 14:03
Also warum da jetzt jeder drauf einsteigt
Ich sag auch über Lenny er meckert wie ein Mädchen, eine kleine Zicke manchmal. Was ist da jetzt dabei?
Ich find nur blöd, das man sein ganzes Leben hier ausbreitet.
Das Kinder auch mal anstrengend sind, ist doch normal. Das wusste man doch vorher. Such dir einen Babysitter und gut ist, am besten einen Oma-Tag oder sowas. Und ihr habt beide was davon
06.05.2011 23:44
Ich kann ja wohl gut unterscheiden ob er gerade bockt oder ob er etwas braucht!! Und auch in seinem alten muss man sih nicht auf der Nase herum tanzen lassen!! Auch Babys mit fast 8 Monaten können nen Dickkopf haben und eine provozieren!!

Ich gebe ihn erstens ungern ab,weil ich dann das Gefühl habe,dass ich ihn abschiebe!! Zum anderen wissen meine Eltern nicht,wie sie mit ihm umgehen müssen wenn er wieder austickt!! Meine Mutter stopft ihm gleich die Flasche in als,obwohl er keinen Hunger hat! Das ist auch schon nen Grund,wieso ich ihn eigentlich nie weggebe!!
06.05.2011 23:46
Zitat von Glückliche-Mami22:

Ich kann ja wohl gut unterscheiden ob er gerade bockt oder ob er etwas braucht!! Und auch in seinem alten muss man sih nicht auf der Nase herum tanzen lassen!! Auch Babys mit fast 8 Monaten können nen Dickkopf haben und eine provozieren!!

Ich gebe ihn erstens ungern ab,weil ich dann das Gefühl habe,dass ich ihn abschiebe!! Zum anderen wissen meine Eltern nicht,wie sie mit ihm umgehen müssen wenn er wieder austickt!! Meine Mutter stopft ihm gleich die Flasche in als,obwohl er keinen Hunger hat! Das ist auch schon nen Grund,wieso ich ihn eigentlich nie weggebe!!

wie gut dass du nicht meine mama bist, ich hätte dich mit der milchflasche schon erschlagen,
06.05.2011 23:51
also das gehört ganz einfach dazu.
das wird ein schub sein und wer er nachts afwacht...dann wird er wohl viel zum verareiten haben.

nimms ihn nicht böse, er kann doch nichts dafür...
..überleg mal was die kleinen alles lernen,endecke,sehen,fühlen...sachen wo für uns selbstverständlich sind!!!

und "er schreit wie ein mädchen..." also das find ich nun unangebracht. jedes baby weint man oder hat ne zornige phase...das hat doch nix mit dem geschlecht zu tun. ausserdem...wenn DU es so möchtest : sind nicht meistens die männer dir weicheier?
06.05.2011 23:53
Also mein Kleiner ist ja nun nicht viel jünger, er hat auch Tage wo er 'unausgeglichen' ist, aber jedes Lächeln von ihm macht alles wieder gut...
So ist es nunmal, sie sind doch noch Babys und machen nichts mit Absicht
06.05.2011 23:54
achja..und da ihr ja renoviert, habt ihr nicht so viel zeit! schmust doch einfach zwischendurch oder spiel nebenbei mit ihm...ihm wird die aufmerksamkein auch fehlen und vorallem jetzt, wenn er schubt!

ich binde jolina überall mit ein...auch als sie noch nicht gekrabbelt ist oder so "selbstständig" war.
beim putzen nehm ich sie in jedes zimmer mit...dort gibt es immer neues zu endecken..mal die wäscheklammern, mal ein kochlöffeln...etc! jolina gefällt es. sie ist dann praktisch immer dabei und macht mit und ich kann putzen!
06.05.2011 23:56
*rechtschreibfehler bitte nicht beachten, es ist schon spät
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 1 mal gemerkt