Mütter- und Schwangerenforum

Hilfe!

Gehe zu Seite:
Mami20062011
4528 Beiträge
12.02.2011 20:00
Zitat von prinzessin002:

Zitat von Keudae:

Hast du abgeklärt ob der kleine eventuell Bauchweh hat?
Unsere war nämlich genauso und dann als es vorbei war mit 16 wochen hat man uns gesagt das sie wohl 3-monats-koliken hatte...die ärztin meinte damals das es nur ein sturkopf ist!
Wir haben damals den Rat verfolgt und die kleine dann mal weinen lassen da war sie knapp 16 Wochen...ob das nun wirklich geklappt hat...ich glaube nicht aber ich war am ende so verzweifelt das ich es einfach mal ausprobiert hatte....jetzt hab ich ein mieses gewissen weil die kleine ja bauchweh hatte


er hat die bösen koliken aber das haben wir dank bigaia tropfen und kirchkernkissen super im griff


Na das erklärt einiges. Gerade dann sind sie eben verheulter als sonst.
Mupsi_1113
2524 Beiträge
12.02.2011 20:01
Zitat von Mami20062011:

Versuchs doch mal mit nem Tragetuch. Da hast du ihn bei dir, er ist glücklich und du kannst noch was nebenbei machen.
Verwöhnen kannst du ihn in dem Alter nicht.
Wie ich sowas liebe, diese altbackene Einstellung ala ein Baby braucht Erziehung....


meine hebi hat mir den ergo baby carrier mitgebracht, das dinf hasst er...darin brüllt der ohne ende. Meinst du ich sollte trotzdem mal ein tuch probieren?
Keudae
1765 Beiträge
12.02.2011 20:02
Zitat von prinzessin002:

Zitat von Keudae:

Hast du abgeklärt ob der kleine eventuell Bauchweh hat?
Unsere war nämlich genauso und dann als es vorbei war mit 16 wochen hat man uns gesagt das sie wohl 3-monats-koliken hatte...die ärztin meinte damals das es nur ein sturkopf ist!
Wir haben damals den Rat verfolgt und die kleine dann mal weinen lassen da war sie knapp 16 Wochen...ob das nun wirklich geklappt hat...ich glaube nicht aber ich war am ende so verzweifelt das ich es einfach mal ausprobiert hatte....jetzt hab ich ein mieses gewissen weil die kleine ja bauchweh hatte


er hat die bösen koliken aber das haben wir dank bigaia tropfen und kirchkernkissen super im griff


Das ist ja super =) Dann kann ich dir nur ans herz legen das du dir ein Tragetuch kaufst die sind sooo toll und ich freue mich schon wenn ich mein zweites Baby so tragen darf (was leider noch dauern wird)
Mittlerweile habe ich gemerkt das die Babys es viel angenehmer finden wenn sie bei Mama auf dem Arm sind als wenn man sie weglegt unsere Maus hat sogar die ersten Wochen bei uns im Bett geschlafen (Fand meine mutter ja sooo grausam) Aber jetzt geht es ihr Prima Keine Bauchweh mehr und sie ist wie ausgewechselt =)
Ich wünsche dir ganz viel Kraft und das du die nerven behälts die zeit geht vorbei Man läuft zwar selbst wie ein Zombie rum aber es wird besser
12.02.2011 20:03
Zitat von prinzessin002:

Zitat von Mami20062011:

Versuchs doch mal mit nem Tragetuch. Da hast du ihn bei dir, er ist glücklich und du kannst noch was nebenbei machen.
Verwöhnen kannst du ihn in dem Alter nicht.
Wie ich sowas liebe, diese altbackene Einstellung ala ein Baby braucht Erziehung....


meine hebi hat mir den ergo baby carrier mitgebracht, das dinf hasst er...darin brüllt der ohne ende. Meinst du ich sollte trotzdem mal ein tuch probieren?

Der Ergo ist auch eigentlich erst ab Sitzalter gut. Den Neugeboreneneinsatz kannst du eigentlich knicken.
Tuch würde ich dir auf jeden Fall empfehlen oder - falls du dich genauso geschickt anstellst, wie viele Mamas - den Bondolino von Hoppediz. Der ist aus Tragetuchstoff und stützt daher ähnlich optimal den Rücken. Aber er ist einfach anzulegen als ein Tragetuch.
Mami20062011
4528 Beiträge
12.02.2011 20:03
Zitat von prinzessin002:

Zitat von Mami20062011:

Versuchs doch mal mit nem Tragetuch. Da hast du ihn bei dir, er ist glücklich und du kannst noch was nebenbei machen.
Verwöhnen kannst du ihn in dem Alter nicht.
Wie ich sowas liebe, diese altbackene Einstellung ala ein Baby braucht Erziehung....


meine hebi hat mir den ergo baby carrier mitgebracht, das dinf hasst er...darin brüllt der ohne ende. Meinst du ich sollte trotzdem mal ein tuch probieren?


Auf jeden Fall. Ich hab mich über Tücher und tragen schlau gemacht und muss sagen, das ich Tücher bevorzuge.
shelyra
67248 Beiträge
12.02.2011 20:04
Zitat von Mami20062011:

Zitat von prinzessin002:

Zitat von Mami20062011:

Versuchs doch mal mit nem Tragetuch. Da hast du ihn bei dir, er ist glücklich und du kannst noch was nebenbei machen.
Verwöhnen kannst du ihn in dem Alter nicht.
Wie ich sowas liebe, diese altbackene Einstellung ala ein Baby braucht Erziehung....


meine hebi hat mir den ergo baby carrier mitgebracht, das dinf hasst er...darin brüllt der ohne ende. Meinst du ich sollte trotzdem mal ein tuch probieren?


Auf jeden Fall. Ich hab mich über Tücher und tragen schlau gemacht und muss sagen, das ich Tücher bevorzuge.


manche kinder wehren sich am anfang beim tragen - es ist neu, ungewohnt. aber recht schnell sind die meisten super begeistert davon und entspannen total.

ich bevorzuge auch die tücher - find die bequemer. mein kleiner auch. kenne aber auch einige, die den ergo gut finden.
Mupsi_1113
2524 Beiträge
12.02.2011 20:04
Zitat von Keudae:

Zitat von prinzessin002:

Zitat von Keudae:

Hast du abgeklärt ob der kleine eventuell Bauchweh hat?
Unsere war nämlich genauso und dann als es vorbei war mit 16 wochen hat man uns gesagt das sie wohl 3-monats-koliken hatte...die ärztin meinte damals das es nur ein sturkopf ist!
Wir haben damals den Rat verfolgt und die kleine dann mal weinen lassen da war sie knapp 16 Wochen...ob das nun wirklich geklappt hat...ich glaube nicht aber ich war am ende so verzweifelt das ich es einfach mal ausprobiert hatte....jetzt hab ich ein mieses gewissen weil die kleine ja bauchweh hatte


er hat die bösen koliken aber das haben wir dank bigaia tropfen und kirchkernkissen super im griff


Das ist ja super =) Dann kann ich dir nur ans herz legen das du dir ein Tragetuch kaufst die sind sooo toll und ich freue mich schon wenn ich mein zweites Baby so tragen darf (was leider noch dauern wird)
Mittlerweile habe ich gemerkt das die Babys es viel angenehmer finden wenn sie bei Mama auf dem Arm sind als wenn man sie weglegt unsere Maus hat sogar die ersten Wochen bei uns im Bett geschlafen (Fand meine mutter ja sooo grausam) Aber jetzt geht es ihr Prima Keine Bauchweh mehr und sie ist wie ausgewechselt =)
Ich wünsche dir ganz viel Kraft und das du die nerven behälts die zeit geht vorbei Man läuft zwar selbst wie ein Zombie rum aber es wird besser


jaaaa das mit dem zombie ist absolut wahr gut dann werde ich mich mal um ein tragetuch bemühen, hoffe nur das er das besser findet als die trage danke :-*
princessdani85
214 Beiträge
12.02.2011 20:04
Nimm ihn auf jeden Fall auf den Arm!!!
Mein Sonnenschein war auch einer von den ganz liebesbedürftigen, jetzt ist er fast ein jahr alt und ein ganz braver und lieber.
Kinder sind viel ruhiger wenn man sie häufig herum trägt......man kann sich abhelfen wenn es schläft leg dich mit ihm auf die couch lass ihn auf deiner Brust liegen und wenn du unbedingt was tun musst, es gibt so tolle tragetücher die kannst du auch in der Wohnung tragen.
Keudae
1765 Beiträge
12.02.2011 20:06
Zitat von princessdani85:

Nimm ihn auf jeden Fall auf den Arm!!!
Mein Sonnenschein war auch einer von den ganz liebesbedürftigen, jetzt ist er fast ein jahr alt und ein ganz braver und lieber.
Kinder sind viel ruhiger wenn man sie häufig herum trägt......man kann sich abhelfen wenn es schläft leg dich mit ihm auf die couch lass ihn auf deiner Brust liegen und wenn du unbedingt was tun musst, es gibt so tolle tragetücher die kannst du auch in der Wohnung tragen.


so habe ich es auch gemacht! Den Haushalt hat dann mein freund noch mit übernommen Oder die Omas haben geputzt
Mupsi_1113
2524 Beiträge
12.02.2011 20:07
Zitat von Spielofant:

Zitat von prinzessin002:

Zitat von Mami20062011:

Versuchs doch mal mit nem Tragetuch. Da hast du ihn bei dir, er ist glücklich und du kannst noch was nebenbei machen.
Verwöhnen kannst du ihn in dem Alter nicht.
Wie ich sowas liebe, diese altbackene Einstellung ala ein Baby braucht Erziehung....


meine hebi hat mir den ergo baby carrier mitgebracht, das dinf hasst er...darin brüllt der ohne ende. Meinst du ich sollte trotzdem mal ein tuch probieren?

Der Ergo ist auch eigentlich erst ab Sitzalter gut. Den Neugeboreneneinsatz kannst du eigentlich knicken.
Tuch würde ich dir auf jeden Fall empfehlen oder - falls du dich genauso geschickt anstellst, wie viele Mamas - den Bondolino von Hoppediz. Der ist aus Tragetuchstoff und stützt daher ähnlich optimal den Rücken. Aber er ist einfach anzulegen als ein Tragetuch.


ok, dann werde ich mich mal schlau machen und dann sowas bestellen. weil der haushalt muss auch gemacht werden und selbst bei papa auf dem arm ist er unruhig. Tausend dank ich hoffe das es uns hilft
shelyra
67248 Beiträge
12.02.2011 20:10
Mupsi_1113
2524 Beiträge
12.02.2011 20:10
naja meine hebi meinte das es vllt daran liegen könnte das er die enge in dem ergo blöd findet, aber das ist in einem tuch ja genauso...überlege echt hin und her aber ich werde das geld ausgeben um es zu versuchen, alles was uns hilft werde ich probieren tausend dank ihr süßen!!!!
Mupsi_1113
2524 Beiträge
12.02.2011 20:14
Zitat von shelyra:

falls du interesse hast zum thema tragen...

hier gibts die tragemamas: http://www.mamacommunity.de/forum/die-tragemamas.h tml?page=1510#ganz-unten

und hier allgemeine infos: http://www.mamacommunity.de/forum/babyforum/alle-w ichtigen-fragenantworten-zum-thema-tragen?page=1#g anz-unten


danke ich schau auf jeden fall mal rein
12.02.2011 20:19
Guguck!

Nimm ihn in den Arm. So oft es geht, so lange es geht und lass die Ratschläge derer links liegen, die meinen du solltest ihn schreien lassen.
Mein Kleiner hat auch andauernd nur gemosert und richtig gebrüllt, dabei wollte der auch nur auf den Arm. Ich war sogar im Krankenhaus mit dem, weil selbst die Hebamme meinte, man solle zur Sicherheit mal überwachen lassen, nicht das er doch was hat. Und die im KH meinten auch nur, dass er halt einfach verwöhnt sei und nur schreit, weil er mal nicht auf dem Arm ist.

Ich habs dann so gehandhabt, dass ich ihn eigentlich ständig an mir hatte. Irgendwann wird es selbst den anhänglichsten Babys zu viel und sie geben Zeichen, dass sie jetzt keinen Bock mehr auf Arm haben. Wenn er schlafen sollte, habe ich ihn ganz eng in seine Babydecke eingewickelt, das kann dir deine Hebamme mal zeigen diese "Wickeltechnik" und habe ihn auf dem Arm gehalten, bis er tief und fest schlief. Dann habe ich ihn ganz vorsichtig ins Bettchen gelegt. Dadurch das er so eng eingewickelt war, ist ihm nicht direkt aufgefallen, dass er gar nicht mehr auf dem Arm war.

Bis vor 2 Monaten hatte ich ihn zum einschlafen immer auf dem Arm, bis es eines Tages mal nicht ging, ich hatte was anderes zu tun. Da habe ich ihn einfach in sein Bett gelegt und was soll ich sagen? Er schlief einfach ein!
Seitdem geht er immer wach ins Bett und schläft ganz super alleine ein. Also mit ständig auf dem Arm haben machst du zumindest nicht das falsch, was dir die Leute einreden wollen, die gegen auf den Arm nehmen sind.

Sorry, ich kann einfach keine kurzen Texte schreiben *schäm*
Keudae
1765 Beiträge
12.02.2011 20:52
Zitat von prinzessin002:

naja meine hebi meinte das es vllt daran liegen könnte das er die enge in dem ergo blöd findet, aber das ist in einem tuch ja genauso...überlege echt hin und her aber ich werde das geld ausgeben um es zu versuchen, alles was uns hilft werde ich probieren tausend dank ihr süßen!!!!


guck mal e**ay da findet man die eigentlich recht günstig man kann ja zur not auch ein gebrauchtes kaufen =)
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 3 mal gemerkt