Mütter- und Schwangerenforum

Drogensucht !!

Gehe zu Seite:
Tear30
6339 Beiträge
12.02.2011 13:56
wie ja viele hier wissen bin ich eine ex drogenabhängige..... ich war lange zeit auf heroin und methadon und habe durch das spritzen meinen körper kaputt gemacht ein stück...... seid 2 jahren bin ich jetzt clean und super stolz drauf....das leben hat mich wieder.........
in meiner küche auf dem board steht
" die vergangenheit ist geschichte,
die zukunft ein geschenk "

ich habe mich bei der polizei und drogenberatung beworben weil ich gerne in schulen aufklärungsarbeit leisten will...........
ja was soll ich sagen ich wurde genommen und werde jedem kind der es hören will meine geschichte erzählen und wenn ich es nur bei einem kind schaffe das es keine drogen nimmt habe ich schon einen kleinen erfolg erzielt.

so scheisse wie meine sucht war und ich bin mehrmals durch die hölle und zurück gewandert... so gut ist es das ich das weitergeben darf.... ich wollte euch das nur mitteilen weil ichmich so sehr freue gutes tun zu dürfen und somit ein stück wieder zurückzugeben !
Ina77
520 Beiträge
12.02.2011 14:00
Hut ab, du hast meinen vollen Respeskt! Super, dass du den Absprung geschafft hast!
katkat
5587 Beiträge
12.02.2011 14:00
hab nicht viele worte dafür. ich bin irre stolz auf dich. mehr kann ich nicht sagen. du bist eine tolle, starke frau, die ihren weg weitergehen wird. hut ab, lady, hut ab....
Zipfl
4162 Beiträge
12.02.2011 14:01
mamamone
31266 Beiträge
12.02.2011 14:05
Ich kann mich den anderen nur anschießen, du hast meinen vollen Respekt
Du kannst sehr, sehr stolz auf dich sein.
Tear30
6339 Beiträge
12.02.2011 14:05
ach ja das ganze mache ich erstmal ehrenamtlich...... nur die fahrkarte oder den sprit wollte ich bezahlt haben und das ist ok.......

ich freu mich schon wenns losgeht.....80 schulen + fahrschulen + elternabende + vorträge und lesungen
12.02.2011 14:06
hey tear
ich wusste es nicht , das du so eine höllenschwere zeit hattest, aber dass du stark bist und dich da rausgeholt hast mit hilfe, ist super toll, und ich denke du kannst sehr stolz auf dich sein.

und dass du dein wissen und erlebtes weitertragen kannst und bereit bist so einen grosses schritt zu wagen und anderen die augen öffnen willst und deine erfahrungen und somit deine hilfe für ein besseres leben schenken willst zeigt für richtige stärke.

ich habe echt respekt vor dir und wünsche dir alles alles gute für die zukunft und hoffe dass du die einen oder anderen augen erhellen kannst und einen guten weg weisen kannst.

ich habe mich blöd ausgedrückt- entschuldige aber icih finde nicht die richtigen worte für das was ich dir jetzt sagen wollte
engelchen310774
5496 Beiträge
12.02.2011 14:07
Zitat von Tear30:

wie ja viele hier wissen bin ich eine ex drogenabhängige..... ich war lange zeit auf heroin und methadon und habe durch das spritzen meinen körper kaputt gemacht ein stück...... seid 2 jahren bin ich jetzt clean und super stolz drauf....das leben hat mich wieder.........
in meiner küche auf dem board steht
" die vergangenheit ist geschichte,
die zukunft ein geschenk "

ich habe mich bei der polizei und drogenberatung beworben weil ich gerne in schulen aufklärungsarbeit leisten will...........
ja was soll ich sagen ich wurde genommen und werde jedem kind der es hören will meine geschichte erzählen und wenn ich es nur bei einem kind schaffe das es keine drogen nimmt habe ich schon einen kleinen erfolg erzielt.

so scheisse wie meine sucht war und ich bin mehrmals durch die hölle und zurück gewandert... so gut ist es das ich das weitergeben darf.... ich wollte euch das nur mitteilen weil ichmich so sehr freue gutes tun zu dürfen und somit ein stück wieder zurückzugeben !


HUT AB! du kannst stolz auf dich sein und ich finde es toll dass du anderen die Augen öffnen willst.
Meine beste Freundin war auch Abhängig,leider hat sie es nicht geschafft,ihre erste Tochter(bekam sie mit 16)wurde bei der Ur-Oma groß,dann hatte sie halbwegs den absprung geschafft,süße Zwillis bekommen und nach 2 Jahren so ein derber Rückschlag....sie ist an einer Überdosis gestorben.
Nickitierchen
24917 Beiträge
12.02.2011 14:08
ganz ganz ganz klasse!!

wenn nicht du mit deiner geschichte, wer dann kann an die jugendlichen rankommen und sie warnen!!

ich als pädagogin freue mich sehr,d ass es solche menschen wie dich gibt, die andere in ihre vergangenheit schauen lassen, um daraus zu lernen!!

Pauli
10260 Beiträge
12.02.2011 14:08
RESPEKT! Toll dass du es geschafft hast davon loszukommen. Und ich finde es klasse, dass du deine Erfahrungen weitergeben willt um andere davor zu bewahren! Echt super
__Muckelline__
2192 Beiträge
12.02.2011 14:09
Du kannst verdammt nochmal stolz auf DICH sein und hast absoluten Respekt verdient !
Da fällt mir noch was zu ein! Man sagt ja immer das man im Leben Erfahrungen macht und das auch schlechte Erfahrungen was gutes haben und in deine Fall stimmt es,du bist durch die Hölle gegangen und hast es geschafft und kannst es jetzt weiter geben und wenn es auch nur ein Kind (wie du schreibst) davor schütz,dann ist das was verdammt Wertvolles
mami0609
8503 Beiträge
12.02.2011 14:11
respekt, dass du den absprung geschafft hast. ich finde es klasse, dass su anderen mit deiner "erfahrung" helfen willst. das ist echt ne gute sache. du kannst solz auf diech sein. welche gründe dich damals auch dazu bewegt haben ind die drogensucht zu rutschen...du hast es geschafft davon wieder wegzukommen RESPEKT!!! da kannst du wirklich stolz drauf sein!!!!!
12.02.2011 14:11
Zitat von Tear30:

ach ja das ganze mache ich erstmal ehrenamtlich...... nur die fahrkarte oder den sprit wollte ich bezahlt haben und das ist ok.......

ich freu mich schon wenns losgeht.....80 schulen + fahrschulen + elternabende + vorträge und lesungen
hört sich doch gut an drücke dir die daumen und wünsche dir viel glück auf diesem weg
Hummers_Mami
26714 Beiträge
12.02.2011 14:11
herzlichen glückwunsch!! schön zu hören, dass sich jemand gefangen hat...alltäglich ist das bei so starken drogen ja nicht!
Engelchen1711
115196 Beiträge
12.02.2011 14:27
Zitat von Ina77:

Hut ab, du hast meinen vollen Respeskt! Super, dass du den Absprung geschafft hast!

Unterschreib.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 28 mal gemerkt