Mütter- und Schwangerenforum

Thema Fernsehen - wie alt sind eure Kinder, wie lange dürfen sie gucken und dürfen sie alleine gucken?

Gehe zu Seite:
markusmami
119028 Beiträge
25.11.2015 19:27
Mein Sohn ist 9 und ich schaue "meistens" mit ihm, da ich die Meinung vertrete, dass er nicht alleine schauen sollte und wir dann auch über das GESEHENE sprechen können. Wie lange - so ca. ne 3/4 - auch mal über ne Stunde am Tag - eher weniger als mehr. Klar im Teeniealter ist das was anderes, meine guckt alleine- wobei ich schon so in etwa weiß, was auf Fernseher Nr. 2 so läuft.
Janna
18930 Beiträge
25.11.2015 19:30
Meiner wird im März 4 und schaut kika am abend. Dort sieht er 2 kindersendungen und den sandmann. Insgesamt vlt ne halbe Std. Wir gucken gemeinsam.
markusmami
119028 Beiträge
25.11.2015 19:32
Zitat von Janna:

Meiner wird im März 4 und schaut kika am abend. Dort sieht er 2 kindersendungen und den sandmann. Insgesamt vlt ne halbe Std. Wir gucken gemeinsam.
Finde ich okay für ein Kind diesen Alters. Meiner schaut meist nur ne Sendung von 25 Minuten, weil wir oft auch erst Abends dazu kommen, wenn es früher ist, dann darf er noch die Woozle Goozle gucken.
stech09
5451 Beiträge
25.11.2015 19:33
Bei uns läuft immer mal wieder der Fernseher zwischendrin, allerdings DVD.
Beliebt sind grad Winnie Puuh, Bob der Baumeister, Benjamin Blümchen, Thomas die kleine Lokomotive und Chuggington.
Wie lang ist unterschiedlich.
Mal schaut er allein, mal sitz ich mit dabei.
Er wird im Dezember 4.
markusmami
119028 Beiträge
25.11.2015 19:34
Zitat von stech09:

Bei uns läuft immer mal wieder der Fernseher zwischendrin, allerdings DVD.
Beliebt sind grad Winnie Puuh, Bob der Baumeister, Benjamin Blümchen, Thomas die kleine Lokomotive und Chuggington.
Wie lang ist unterschiedlich.
Mal schaut er allein, mal sitz ich mit dabei.
Er wird im Dezember 4.
Was meinst Du mit zwischendrin?
cooky
10996 Beiträge
25.11.2015 19:35
Lia wird in vier Wochen Drei.

Alleine darf sie gar nicht gucken.
Seit ein paar Monaten mit uns zusammen am Samstag morgens immer eine Folge Bibi. Das sind 25 Min jeden Samstag.
Außerdem nun seit ein paar Wochen jeden Abend vor dem Schlafen eine Folge Peppa Wutz am Tablet. Hat sich mit der Geburt der Kleinen so ergeben. Die Folge dauert immer fünf Minuten.
In der Woche sind es also genau 60 Minuten. Wobei da hin und wieder auch mal eine Folge Laura Stern am Tablet dazukommen kann. Aber das ist mal einen Monat lang garnicht der Fall, dann in einer Woche auch mal zwei. Je nach Wetter und meinem Ruhebedürfnis
Hexemexe
2305 Beiträge
25.11.2015 19:35
Meine große ist 5 und schaut nicht täglich... so alle 2-3 Tage mal ne Stunde am Nachmittag und dann Sachen wie Julius Junior, Sofia die 1. oder Zeo. Die Kleine schaut dann aber nicht mit, interessiert sie absolut null und spielt dann eher mit Mias Spielsachen die sie sonst nicht kriegt weil Mia dann abgelenkt ist
markusmami
119028 Beiträge
25.11.2015 19:36
Zitat von Hexemexe:

Meine große ist 5 und schaut nicht täglich... so alle 2-3 Tage mal ne Stunde am Nachmittag und dann Sachen wie Julius Junior, Sofia die 1. oder Zeo. Die Kleine schaut dann aber nicht mit, interessiert sie absolut null und spielt dann eher mit Mias Spielsachen die sie sonst nicht kriegt weil Mia dann abgelenkt ist
Okay- ist doch ein vernünftiges Maß.
cooky
10996 Beiträge
25.11.2015 19:39
Zitat von cooky:

Lia wird in vier Wochen Drei.

Alleine darf sie gar nicht gucken.
Seit ein paar Monaten mit uns zusammen am Samstag morgens immer eine Folge Bibi. Das sind 25 Min jeden Samstag.
Außerdem nun seit ein paar Wochen jeden Abend vor dem Schlafen eine Folge Peppa Wutz am Tablet. Hat sich mit der Geburt der Kleinen so ergeben. Die Folge dauert immer fünf Minuten.
In der Woche sind es also genau 60 Minuten. Wobei da hin und wieder auch mal eine Folge Laura Stern am Tablet dazukommen kann. Aber das ist mal einen Monat lang garnicht der Fall, dann in einer Woche auch mal zwei. Je nach Wetter und meinem Ruhebedürfnis

Achja statt Lauras Stern kann es auch mal die Sendung mit dem Elefanten sein.
stech09
5451 Beiträge
25.11.2015 19:39
Zitat von markusmami:

Zitat von stech09:

Bei uns läuft immer mal wieder der Fernseher zwischendrin, allerdings DVD.
Beliebt sind grad Winnie Puuh, Bob der Baumeister, Benjamin Blümchen, Thomas die kleine Lokomotive und Chuggington.
Wie lang ist unterschiedlich.
Mal schaut er allein, mal sitz ich mit dabei.
Er wird im Dezember 4.
Was meinst Du mit zwischendrin?


Mal schaut er ein bisschen, dann spielt er wieder bisschen.
Kann sein er schaut mal eine Folge von 15 min. komplett, mal rennt er nach 5 Min. weg, mal schaut er die ganze DVD, weil er es zum runter kommen nach dem Kiga braucht. Ist immer unterschiedlich.

Und wenn er spielen geht schalt ich den Fernseher aus, den zur Hintergrundbeschallung brauch ich Ihn nicht, da sorgen die beiden Zwerge schon ausreichend dafür.
bochumermama2611
1699 Beiträge
25.11.2015 19:42
Mein Sohn ist 5 und er darf alleine Fernsehen gucken.
Er guckt dann aber auch nur fussball auf sky. Was anderes interessiert ihn gar nicht. Am Wochenende läuft eigentlich von mittags bis abends buli wenn wir zuhause sind. Aber er guckt dann nicht durchgehend sondern immer zwischendurch beim spielen.
Und in der woche schaut er ab und zu mal wenn ich Grad was in der wohnung machen muss und er nichts spielen möchte.
Wobei er dann mit seinen torwarthandschuhen und seiner gelben und roten Karte schaut
shelyra
65917 Beiträge
25.11.2015 19:52
meine beiden (3 und 5) schauen nur am abend tv vor dem schlafengehen. meist so 30-45min (sandmann plus 1-2 serien davor). am fr und sa darf es aber auch mal etwas mehr sein.
es gibt aber auch tage wo bei uns gar kein fernseher läuft.
shelyra
65917 Beiträge
25.11.2015 19:55
Zitat von shelyra:

meine beiden (3 und 5) schauen nur am abend tv vor dem schlafengehen. meist so 30-45min (sandmann plus 1-2 serien davor). am fr und sa darf es aber auch mal etwas mehr sein.
es gibt aber auch tage wo bei uns gar kein fernseher läuft.


achja, alleine wird nicht geschaut. ist immer jemand dabei.

einzige ausnahme wenn die kleine mal wieder früher ins bett geht udn mein mann spätschicht hat. dann darf der große mal 10min alleine schauen bis die kleine im bett liegt. danach kuscheln wir uns wieder gemeinsam aufs sofa
Serafinchen
3977 Beiträge
25.11.2015 19:55
Unsere Tochter ist 3 und darf eigentlich recht viel schauen. Allerdings auch ganz nach Zeit. Früh wenn ich mich fertig mache, oder auch am Abend zum Kuscheln am Sofa und auch ab und an zwischendurch. Wahrscheinlich sind es so 30-60min am Tag zu 90% Caliou und Sofia die erste. Die darf sie auch alleine schauen. Allerdings darf sie auch ab und an ganze Filme mit uns gemeinsam sehen, da kommen wir dann locker auf 1 1/2h. Allerdings schauen wir da dann immer mit. Bisher waren wir auch schon 3x im Kino und es hatte ihr sehr gefallen.
markusmami
119028 Beiträge
25.11.2015 19:56
Zitat von shelyra:

meine beiden (3 und 5) schauen nur am abend tv vor dem schlafengehen. meist so 30-45min (sandmann plus 1-2 serien davor). am fr und sa darf es aber auch mal etwas mehr sein.
es gibt aber auch tage wo bei uns gar kein fernseher läuft.
So ist es hier auch - abends wird Tv geschaut, tagsüber eigentlich gar nicht. Freitag, Samstag da ist es dann auch mal nen FIlm oder so- aber das sind ausnahmen.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 4 mal gemerkt