Mütter- und Schwangerenforum

Was ist normal? Teenager und gewisse Filme...

Gehe zu Seite:
Anonym 1 (209489)
0 Beiträge
23.11.2022 15:12
Ich muss jetzt mal fragen, und zwar ist es so das mein Kind jetzt in der Schule 2 mal beim p*rn*s schauen erwischt wurde.

Das erste mal war zwar blöd aber ich hab mit ihm drüber geredet und dachte, die sache wäre geklärt.

Nun ein paar Monate später also wieder. Dieses Mal hat die IT Abteilung sich den Rechner angeschaut und auch gesehen WAS da geschaut wird.

Es sind wohl ziemlich harte Sachen unter anderem eins wo ein Part nicht "will" aber es trotzdem vollzogen wird. ich weiß nicht wie ich das anders umschreiben soll, ich hoffe ihr wisst was ich meine.

Was ich nicht weiß ist, ob dieser film "geskriptet" war oder "echt".

Aber ich frage mich... was ist als Teenager normal. Und heißt es das ich mir dolle Sorgen machen muss? Ich habe in jungen Jahren auch den ein oder anderen Film gesehen der wohl nicht als "normal" gilt. Trotzdem hab ich da keinerlei Tendenzen entwickelt.

Ich hoffe ihr nehmt meine Frage ernst. Ich weiß gerade echt nicht wie ich das einordnen soll,
und hab Angst das mein Kind auf irgendwelche dummen Gedanken kommt.
  • Ist normal   22.22%

  • Nicht normal   30.56%

  • Unschlüssig   47.22%

Abgegebene Stimmen:
72

Dieses Thema wurde anonym erstellt, weil:

Um mein Kind zu schützen

nilou
12526 Beiträge
23.11.2022 15:15
Zum einen, über welches Alter reden wir. Und was heißt in der Schule? Wie kann es den sein, das ein Kind in der Schule Pornos schaut?
Marf
26642 Beiträge
23.11.2022 15:30
Neugierde ist normal.Und oft gucken die lieben Kinderchen es nur aus diesem Grunde.
Interessant wäre es zu wissen ,wie lange sie es geschaut haben.
Sicherlich gerät niemand wegen Pornogucken sofort auf die ...ja,welche Schiene? Es wird ja sexuelle Freiheit und Individualität überall propagiert....Gewaltverherrlichung gehört jedoch nicht dazu.
Das du es erklärt hast war richtig,einfach nochmal das Gespräch suchen.Denk aber daran,heute gibt es überall freuen Zugang zu diesen Seiten,es wird schwierig sein es zu unterbinden.
Dann würde ich noch die Schule " dezent" darauf hinweisen ,dass sie ihre Internetfreigaben besser überwachen sollten.
Anonym 1 (209489)
0 Beiträge
23.11.2022 15:31
Zitat von nilou:

Zum einen, über welches Alter reden wir. Und was heißt in der Schule? Wie kann es den sein, das ein Kind in der Schule Pornos schaut?


Die Schule an sich hat eine sperre im Netzwerk, das Handy meines Kindes hat auch eine Sperre für solche Seiten. Indem es über einen Handyhotspot auf dem Laptop ins Internet geht, umgeht es beides...
Es ist 16
FoxMami
2436 Beiträge
23.11.2022 15:35
Also p*** gucken ist normal. Die Neugier ist da. Sich es in der Schule anzugucken ist eventuell schon nicht normal… Wenn ich es damals gemacht habe, dann heimlich, wenn die Eltern schon geschlafen haben. Da waren verschiedene Sachen dabei, ich habe keine Tendenzen entwickelt.
Aber wenn man dem Kind mit 16 eine Sperre aufs Handy für Pornos setzt, dann wird es wohl, woanders danach suchen.
Zwerginator
7231 Beiträge
23.11.2022 15:51
Ich finde es absolut in Ordnung wenn 16-jährige Pornos sehen. Auch sagt die Art des Pornos nichts über die Vorlieben im echten Leben aus. Allerdings würde ich bei grenzwertigen Dingen das Gespräch suchen.
Litschi
1045 Beiträge
23.11.2022 15:54
P* schauen in dem Alter ist völlig normal, auch vllt die Neugierde an besonderen/ungewöhnlichen/verbotenen Genres...
ABER! Ich finde den Rahmen grenzwertig. Und so wie man seinen jüngeren Kindern erklärt, dass es nunmal Grenzen verschiedener Handlungen gibt und manches im stillen Kämmerlein zu passieren hat, so würde ich das wohl auch hier erklären. Ist ja auch einfach megapeinlich, oder?! Und es könnte Teenies rundherum geben, die es verstört, wenn sie es mitbekommen oder aber die ihn damit aufziehen.

Ich würde vielleicht mal darüber nachdenken, ob man ihm nicht ein bisschen mehr Freiraum beim Suchen und Finden entsprechender Filmchen "gönnt".
Anonym 1 (209489)
0 Beiträge
23.11.2022 16:34
Vielleicht habt ihr recht. Die sperre existiert schon so lange, dass ich nie drüber nach gedacht habe. Allerdings ist mein Kind in der Entwicklung nicht wie 16, weswegen ich da eben etwas vorsichtiger bin
DieW
2823 Beiträge
23.11.2022 17:14
Mich würde es eher stören,dass mein Kind P*rn*s in der Schule guckt.
Wobei ich auch "schockiert"war,als bei meinen Jungs in dem Verlauf die Seiten zu sehen waren.
Wichtig finde ich da die Kommunikation,egal welcher Bereich sich angeguckt wird.
Zwerginator
7231 Beiträge
23.11.2022 17:18
Zitat von Anonym 1 (209489):

Vielleicht habt ihr recht. Die sperre existiert schon so lange, dass ich nie drüber nach gedacht habe. Allerdings ist mein Kind in der Entwicklung nicht wie 16, weswegen ich da eben etwas vorsichtiger bin

Auch für 14 Jährige ist es normal.
Anonym 2 (209489)
0 Beiträge
23.11.2022 17:20
Ihr findet das ernsthaft normal, dass 14- bzw 16-jährige Hardcore Pornos gucken?

Die Dinger sind ja nicht umsonst ab 18.

Also ich finde das absolut nicht normal. Mit 14 schon gar nicht.
Marf
26642 Beiträge
23.11.2022 17:23
Zitat von Anonym 2 (209489):

Ihr findet das ernsthaft normal, dass 14- bzw 16-jährige Hardcore Pornos gucken?

Die Dinger sind ja nicht umsonst ab 18.

Also ich finde das absolut nicht normal. Mit 14 schon gar nicht.

Ich finde die Neugierde normal.
Und der Zugang ist ja heutzutage mehr als einfach.
Ich hab heimlich mit 12 Horrorfilme geguckt....war damals nur richtig schwierig an das Zeug zu kommen.
Anonym 2 (209489)
0 Beiträge
23.11.2022 17:25
Zitat von Marf:

Zitat von Anonym 2 (209489):

Ihr findet das ernsthaft normal, dass 14- bzw 16-jährige Hardcore Pornos gucken?

Die Dinger sind ja nicht umsonst ab 18.

Also ich finde das absolut nicht normal. Mit 14 schon gar nicht.

Ich finde die Neugierde normal.
Und der Zugang ist ja heutzutage mehr als einfach
aber nicht Filme in denen ein Part quasi vergewaltigt wird, nichts anderes ist es wenn es gegen den Willen einer Person ist. Klar ist das in den meisten Pornos gestellt, trotzdem finde ich das bei weitem absolut nicht normal. In der Schule schon 3x nicht.
Zwerginator
7231 Beiträge
23.11.2022 17:26
Zitat von Anonym 2 (209489):

Ihr findet das ernsthaft normal, dass 14- bzw 16-jährige Hardcore Pornos gucken?

Die Dinger sind ja nicht umsonst ab 18.

Also ich finde das absolut nicht normal. Mit 14 schon gar nicht.

Kinder haben in dem Alter prinzipiell auch Sex, mehr hardcore geht nicht. Ich finde ein sicheres Umfeld mit Kommunikation wichtiger als rechtliche Vorgaben.
DieW
2823 Beiträge
23.11.2022 17:28
Zitat von Anonym 2 (209489):

Ihr findet das ernsthaft normal, dass 14- bzw 16-jährige Hardcore Pornos gucken?

Die Dinger sind ja nicht umsonst ab 18.

Also ich finde das absolut nicht normal. Mit 14 schon gar nicht.


Ich bin da nicht so bewandert.Aber natürlich musste ich mich informieren und hab mir die gängigen Seiten angesehen.Da ist nichts mit Hardcore.
Wobei ich nicht ausschließen will,dass man auch freizugänglich zu den"Abteilungen"kommen kann.
Und ja,es ist normal.
Neugierde, "viele erzählen davon",-weiss der Geier.
Wirklich dramatisch fände ich es ,wenn es Inhalte aus dem Darknet wären.
Da würden bei mir auch alle Alarmglocken schrillen,denn dann ist es (aus meiner Sicht)nicht nur Neugierde ,sondern gezieltes Suchen.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 11 mal gemerkt