Mütter- und Schwangerenforum

*Tjark* Kleiner Kämpfer - ganz groß

Gehe zu Seite:
FiePie
1478 Beiträge
10.11.2011 20:51
ich bin auch verdammt stolz auf ihn er macht das alles so toll... Und die ersten Tage zuhause werden auch traumhaft Endlich hat man dann nicht mehr diesen stress und die ganzen untersuchungen
10.11.2011 23:02
Ich hoffe das ihr morgen nach Hause dürft, das wäre sooo toll!!!
FiePie
1478 Beiträge
11.11.2011 07:29
Er hat zum ersten mal durchgeschlafen. Von 23 Uhr bis morgens 6Uhr bin soooo stolz auf ihn
MaxiMami
3457 Beiträge
11.11.2011 07:33
Zitat von FiePie:

Er hat zum ersten mal durchgeschlafen. Von 23 Uhr bis morgens 6Uhr bin soooo stolz auf ihn


WAS???
Meine Güte,was hast du ein Glück
Meiner hat die ganzen Nächte das Krankenhaus zusammen gebrüllt
Dürft ihr denn nun heim,oder ist erst ab 8:00h Visite?

Ich wünsche euch alles erdenklich Gute!
FiePie
1478 Beiträge
11.11.2011 07:37
Zitat von MaxiMami:

Zitat von FiePie:

Er hat zum ersten mal durchgeschlafen. Von 23 Uhr bis morgens 6Uhr bin soooo stolz auf ihn


WAS???
Meine Güte,was hast du ein Glück
Meiner hat die ganzen Nächte das Krankenhaus zusammen gebrüllt
Dürft ihr denn nun heim,oder ist erst ab 8:00h Visite?

Ich wünsche euch alles erdenklich Gute!


Ja ich hab wirklich glück die visite ist hier meist erst gegen 10 uhr... ich hoffe heute ist sie mal etwas früher Will wissen ob es morgen nach hause geht
MaxiMami
3457 Beiträge
11.11.2011 07:42
Zitat von FiePie:

Zitat von MaxiMami:

Zitat von FiePie:

Er hat zum ersten mal durchgeschlafen. Von 23 Uhr bis morgens 6Uhr bin soooo stolz auf ihn


WAS???
Meine Güte,was hast du ein Glück
Meiner hat die ganzen Nächte das Krankenhaus zusammen gebrüllt
Dürft ihr denn nun heim,oder ist erst ab 8:00h Visite?

Ich wünsche euch alles erdenklich Gute!


Ja ich hab wirklich glück die visite ist hier meist erst gegen 10 uhr... ich hoffe heute ist sie mal etwas früher Will wissen ob es morgen nach hause geht


Das würde mich so sehr für euch freuen.
Dein kleiner Mann ist so ein Kämpfer,und unfassbar süß

Ich wollt damals auch so schnell wie möglich aus dem Krankenhaus,da ist man wieder in seiner gewohnten Umgebung..da geht nochmal alles besser von der Hand.

Eine Hebamme hast du,die dich besuchen kommt wenn ihr draussen seid?
Das fand ich die ersten Tage sehr wichtig,gerade beim ersten Kind.
Da klappte es dann auch mit dem Stillen auf einmal, was im KH einfach nur Stress für uns bedeutete.
Nicht,weil sie sich nicht gekümmert haben,einfach wg der ganzen Umgebung,dauernd andere Meinung wie etwas besser klappt etc.
Wumpel
6592 Beiträge
11.11.2011 07:44
danke fiepie
ich drücke euch die daumen das ihr heute nach hause kommt
Wedo315
2213 Beiträge
11.11.2011 10:37
Zitat von FiePie:

Er hat zum ersten mal durchgeschlafen. Von 23 Uhr bis morgens 6Uhr bin soooo stolz auf ihn
Das ist ja super!!!! Das hat mein Jonah in 14Monaten noch nicht geschafft!!!!!
Drück euch die Daumen das ihr morgen nach Hause könnt!!!!
FiePie
1478 Beiträge
11.11.2011 11:36
Wir dürfen morgen nach Hause.
Heute nur noch eine Urinporbe abgeben und die Fäden ziehen und dann kann es morgen auf die große Fahrt gehen
Luni
31119 Beiträge
11.11.2011 11:37
Juhuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu
*

Ich freu mich für euch!!!!
Dreamgate
34023 Beiträge
11.11.2011 11:38
Toll, das freut mich für euch
Dreamgate
34023 Beiträge
11.11.2011 11:39
Da fällt mir eine Frage ein: Wird er jetzt eigentlich durch den Kinderarzt engmaschiger kontrolliert als andere Kinder?
-bald-mami-
20859 Beiträge
11.11.2011 11:40
Super!!
FiePie
1478 Beiträge
11.11.2011 11:43
Zitat von Dreamgate:

Da fällt mir eine Frage ein: Wird er jetzt eigentlich durch den Kinderarzt engmaschiger kontrolliert als andere Kinder?


Ich stelle ihm am dienstag dem kinderarzt vor. Er wird wahrscheinlich regelmäßig zur krankengymnastik müssen und der shunt muss öfters mal angeschaut werden. also es sind schon mehr arzttermine als mit einem gesunden baby, aber auch das ist zu schaffen. Ich werde denn kleinen dann in einem SPZ vorstellen. Und mal schauen was die alle so sagen
Dreamgate
34023 Beiträge
11.11.2011 11:44
Zitat von FiePie:

Zitat von Dreamgate:

Da fällt mir eine Frage ein: Wird er jetzt eigentlich durch den Kinderarzt engmaschiger kontrolliert als andere Kinder?


Ich stelle ihm am dienstag dem kinderarzt vor. Er wird wahrscheinlich regelmäßig zur krankengymnastik müssen und der shunt muss öfters mal angeschaut werden. also es sind schon mehr arzttermine als mit einem gesunden baby, aber auch das ist zu schaffen. Ich werde denn kleinen dann in einem SPZ vorstellen. Und mal schauen was die alle so sagen


Ach so ok
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 264 mal gemerkt