Mütter- und Schwangerenforum

Kaffeevollautomat.

Gehe zu Seite:
Dorfkind
1654 Beiträge
21.06.2022 09:05
Bei Tchibo gibt es verschiedene Kaffeevollautomaten. Die einen machen nur Kaffee (269€), andere machen auch Milchkaffeegetränke (299€ bis 349€). Ab und an auch in der Werbung und reduziert. Meine beste Freundin hat die Esperto Pro für 349€ und ist sehr zufrieden damit.
Zirkonia85
1553 Beiträge
21.06.2022 09:37
Ich würde eine gute Gebraucht kaufen. Da bekommst du was für den Preis.

Wir hatten mal eine Saeco für 1100€, aber war auch enttäuscht. Dachte es liegt an unserem Wasser, wir haben gefiltert vorher, aber der Kaffee egal welcher war immer muffig.

Jetzt haben wir eine JuRa für 555€, die ist in Ordnung, meine Schwester hat die gleich wieder andere Stadt, schmeckt der Kaffee besser obwohl es der gleiche ist..

Ich muss ehrlich sagen, am besten war meine Dolce Gusto, der Caffee Latte war so lecker, aber leider Plastikmüll ohne Ende. Am Wochenende trinken wir gerne Filterkaffee. Meinem Mann ist das unter der Woche zu anstrengend ä, daher bleibt der Automat.

Lies dir Bewertungen durch und dann beim eBay holen. Die Maschinen werden ja immer gereinigt. Man kann auch ablesen wie oft die gelaufen sind.
kullerkeks74
2922 Beiträge
21.06.2022 09:54
Ich möchte diesmal schon was mit Garantie.
.
Ich denke es wird wieder eine de longhi .
Oder eine tschibo.

Jaspina1
1742 Beiträge
21.06.2022 14:11
Bin ich die Einzige hier, die bei dem Titel gewisse Assoziationen hatte?
DieOhneNamen
27646 Beiträge
21.06.2022 14:22
Zitat von Jaspina1:

Bin ich die Einzige hier, die bei dem Titel gewisse Assoziationen hatte?




Neee, musste auch direkt daran denken
Nela77
607 Beiträge
21.06.2022 15:00
Zitat von Jaspina1:

Bin ich die Einzige hier, die bei dem Titel gewisse Assoziationen hatte?

Definitiv nicht
Chrysopelea
12080 Beiträge
21.06.2022 19:45
Zitat von kullerkeks74:

Ich möchte diesmal schon was mit Garantie.
.
Ich denke es wird wieder eine de longhi .
Oder eine tschibo.


Wir sind mit dem Automaten von Tchibo sehr zufrieden kostete uns damals 230 oder 220€,glaube ich.
Wichtig ist guten Kaffee zu kaufen, billige Bohnen schmeckt man sofort
Odimodi
139 Beiträge
21.06.2022 20:16
Zitat von kullerkeks74:

Tchibo Kaffeevollautomat Esperto Latte,

Hat jemand diese.und kann was dazu sagen?.
Is eigentlich das was ich möchte.
Ohne viel Extras .
Klein und handlich.
Und preislich geht es ja auch halbwegs

Ich hab den Kaffeevollautomat von Tchibo und ich finde ihn super einfach zu reinigen, Kaffee läuft auf Knopfdruck und schmeckt, das langt mir. Ich wollte oder konnte nämlich auch keine 500 Euro und mehr ausgeben.
Also ich kann dir das Gerät sehr empfehlen, preisleistung ist top.
kullerkeks74
2922 Beiträge
21.06.2022 20:17
Zitat von Chrysopelea:

Zitat von kullerkeks74:

Ich möchte diesmal schon was mit Garantie.
.
Ich denke es wird wieder eine de longhi .
Oder eine tschibo.


Wir sind mit dem Automaten von Tchibo sehr zufrieden kostete uns damals 230 oder 220€,glaube ich.
Wichtig ist guten Kaffee zu kaufen, billige Bohnen schmeckt man sofort


Was is den guter Kaffee ?.

Eigennamen kaffee vom jeweiligen Supermarkt nehmen ich nie.
Meist nicht immer beim ich tschibo.

Die Maschine muss ich online bestellen können. Darf ja nicht Auto fahren. Und tragen wird auch nicht über längere Strecken.
Sollte aber online möglich sein.
kullerkeks74
2922 Beiträge
21.06.2022 20:18
Zitat von Odimodi:

Zitat von kullerkeks74:

Tchibo Kaffeevollautomat Esperto Latte,

Hat jemand diese.und kann was dazu sagen?.
Is eigentlich das was ich möchte.
Ohne viel Extras .
Klein und handlich.
Und preislich geht es ja auch halbwegs

Ich hab den Kaffeevollautomat von Tchibo und ich finde ihn super einfach zu reinigen, Kaffee läuft auf Knopfdruck und schmeckt, das langt mir. Ich wollte oder konnte nämlich auch keine 500 Euro und mehr ausgeben.
Also ich kann dir das Gerät sehr empfehlen, preisleistung ist top.


Dankeschön.
Odimodi
139 Beiträge
21.06.2022 20:20
Zitat von kullerkeks74:

Zitat von Chrysopelea:

Zitat von kullerkeks74:

Ich möchte diesmal schon was mit Garantie.
.
Ich denke es wird wieder eine de longhi .
Oder eine tschibo.


Wir sind mit dem Automaten von Tchibo sehr zufrieden kostete uns damals 230 oder 220€,glaube ich.
Wichtig ist guten Kaffee zu kaufen, billige Bohnen schmeckt man sofort


Was is den guter Kaffee ?.

Eigennamen kaffee vom jeweiligen Supermarkt nehmen ich nie.
Meist nicht immer beim ich tschibo.

Die Maschine muss ich online bestellen können. Darf ja nicht Auto fahren. Und tragen wird auch nicht über längere Strecken.
Sollte aber online möglich sein.

Bei Kaufland z.b. gibt es Bohnen von Käfer, die haben mir bis jetzt am besten geschmeckt. Eigenmarken hatten immer einen bitteren Nachgeschmack
Chrysopelea
12080 Beiträge
21.06.2022 21:25
Zitat von kullerkeks74:

Zitat von Chrysopelea:

Zitat von kullerkeks74:

Ich möchte diesmal schon was mit Garantie.
.
Ich denke es wird wieder eine de longhi .
Oder eine tschibo.


Wir sind mit dem Automaten von Tchibo sehr zufrieden kostete uns damals 230 oder 220€,glaube ich.
Wichtig ist guten Kaffee zu kaufen, billige Bohnen schmeckt man sofort


Was is den guter Kaffee ?.

Eigennamen kaffee vom jeweiligen Supermarkt nehmen ich nie.
Meist nicht immer beim ich tschibo.

Die Maschine muss ich online bestellen können. Darf ja nicht Auto fahren. Und tragen wird auch nicht über längere Strecken.
Sollte aber online möglich sein.


Tchibo schmeckt uns gut und auch Lavazza fanden wir sehr lecker. Dallmayr i und Melitta sind auch ok, mehr haben wir glaub ich noch nicht probiert

Wir haben die auch online bestellt, gibt's eigentlich bei jedem Elektrohändler
Dorfkind
1654 Beiträge
22.06.2022 10:03
Zitat von kullerkeks74:

Zitat von Chrysopelea:

Zitat von kullerkeks74:

Ich möchte diesmal schon was mit Garantie.
.
Ich denke es wird wieder eine de longhi .
Oder eine tschibo.


Wir sind mit dem Automaten von Tchibo sehr zufrieden kostete uns damals 230 oder 220€,glaube ich.
Wichtig ist guten Kaffee zu kaufen, billige Bohnen schmeckt man sofort


Was is den guter Kaffee ?.

Eigennamen kaffee vom jeweiligen Supermarkt nehmen ich nie.
Meist nicht immer beim ich tschibo.

Die Maschine muss ich online bestellen können. Darf ja nicht Auto fahren. Und tragen wird auch nicht über längere Strecken.
Sollte aber online möglich sein.

Tchibo hat einen guten Onlineshop und die Vollautomaten kannst du problemlos dort bestellen inkl. Kaffeebohnen etc.
Meine nächste Maschine wird auch so eine sein.
kataleia
12897 Beiträge
22.06.2022 10:42
Zitat von kullerkeks74:

Zitat von Chrysopelea:

Zitat von kullerkeks74:

Ich möchte diesmal schon was mit Garantie.
.
Ich denke es wird wieder eine de longhi .
Oder eine tschibo.


Wir sind mit dem Automaten von Tchibo sehr zufrieden kostete uns damals 230 oder 220€,glaube ich.
Wichtig ist guten Kaffee zu kaufen, billige Bohnen schmeckt man sofort


Was is den guter Kaffee ?.

Eigennamen kaffee vom jeweiligen Supermarkt nehmen ich nie.
Meist nicht immer beim ich tschibo.

Die Maschine muss ich online bestellen können. Darf ja nicht Auto fahren. Und tragen wird auch nicht über längere Strecken.
Sollte aber online möglich sein.


Wir haben zum Beispiel hier in der Stadt eine eigene rösterei.

Und im Umkreis von 10 km zwei weitere.

Unser einer Supermarkt verkauft viel regionales. Der verkauft diverse Sorten der umliegenden röstereien

Da gibt's schon welche, die richtig lecker sind aber auch welche, die mir gar nicht schmecken.

Hat also nicht nur was mit der objektiven Qualität, auch mit dem individuellen Geschmack zu tun
MaraSven
2134 Beiträge
22.06.2022 10:48
Zitat von Odimodi:

Zitat von kullerkeks74:

Zitat von Chrysopelea:

Zitat von kullerkeks74:

Ich möchte diesmal schon was mit Garantie.
.
Ich denke es wird wieder eine de longhi .
Oder eine tschibo.


Wir sind mit dem Automaten von Tchibo sehr zufrieden kostete uns damals 230 oder 220€,glaube ich.
Wichtig ist guten Kaffee zu kaufen, billige Bohnen schmeckt man sofort


Was is den guter Kaffee ?.

Eigennamen kaffee vom jeweiligen Supermarkt nehmen ich nie.
Meist nicht immer beim ich tschibo.

Die Maschine muss ich online bestellen können. Darf ja nicht Auto fahren. Und tragen wird auch nicht über längere Strecken.
Sollte aber online möglich sein.

Bei Kaufland z.b. gibt es Bohnen von Käfer, die haben mir bis jetzt am besten geschmeckt. Eigenmarken hatten immer einen bitteren Nachgeschmack


Kann ich so absolut nicht unterschreiben. Wir haben sämtliche Marken und Sorten durch… Lavazza, Dallmayr, Tschibo, Melitta, Segafredo… und hängengeblieben sind wir tatsächlich beim Aldi.. auch Schwiegermutter holt nur diesen, weil ihr alles andere nicht schmeckt…

Denke das kann man nicht pauschalisieren… man muss einfach probieren, welche Bohnen zum jeweiligen Geschmack passen
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 3 mal gemerkt