Mütter- und Schwangerenforum

Hochzeit 2020 - unsere Vorbereitungen

Gehe zu Seite:
Josa2014
551 Beiträge
13.03.2020 06:44
Zitat von Kitja:

Das ist echt blöd mit dem Virus, unser Klassentreffen für den Samstag wird auch abgesagt.

Ich hoffe bei euch klappt es trotzdem! Egal ob am 28.03 oder an einem späterem Datum!

Kleiner Update von mir:

Wollte schon Einladungen drucken lassen, leider hat bei der Anmeldung ein Papier aus Griechenland von mir gefällt. Dieses ist zwar schon auf dem Postweg nach Deutschland, muss aber noch übersetzt werden. Erst dann können die das Datum für uns auch verbindlich reservieren!

Um wie viel voraus müssen oder mussten euere Gäste eine Zusage/Absage abgeben?


Danke wir hoffen das Beste
Das ja ärgerlich mit dem Schreiben
Wir haben um Rückmeldung bis Dezember gebeten, also 3 Monate vorher. Da es den engeren Bekanntenkreis betraf, haben wir direkt Rückmeldung erhalten.
Josa2014
551 Beiträge
13.03.2020 06:50
Zitat von DieOhneNamen:

Zitat von Josa2014:

Am 28.3., wir versuchen auch entspannt zu sein. Ist kaum möglich in der momentanen Lage, Merkel und auch Söder raten Veranstaltungen unter 1000 Gäste und die nicht notwendig sind, abzusagen.


Hmmm. Das ist wirklich schwierig


Ja das definitiv. Wir werden sehen und uns bei unserer Sängerin, DJ und Fotograf melden, falls wir verschieben „müssen“, wie wir das dann alles handhaben Auch wenn noch keine „Leistung“ erbracht wurde, kann ich nachvollziehen wenn sie ihr Geld haben möchten, da hängen ja auch Existenzen dran. Die Location sagt, wenn wir verschieben kommen keine Gebühren auf uns zu, erst bei Stornierung und das wären jetzt 80% des Gesamtpreises alles Gedanken die uns im Kopf rumschwirren
Minchen1990
2181 Beiträge
13.03.2020 09:14
Ja, dieses Virus nimmt inzwischen alles ein... ich hoffe du kannst dennoch heiraten und musst nicht alles absagen, das wäre so fies
Josa2014
551 Beiträge
13.03.2020 10:53
Auf Grund dessen das uns das Risiko zu groß ist ( meine Eltern sind in der Risikogruppe und kommen aus Bayern mit dem Zug), wir nicht einschätzen können wie die Lage in zwei Wochen sein wird, haben wir soeben entschieden die Hochzeit zu verschieben sind gerade dabei die Gäste zu informieren und um das Ganze drum herum wann genau der neue Termin sein wird steht in den Sternen
Glaubt mir die Entscheidung zu treffen war nicht leicht.
*
Ich hoffe für euch alle das bis zu eurem Hochzeiten das Virus sich verabschiedet hat.
DieOhneNamen
26178 Beiträge
13.03.2020 16:15
Das ist ja wirklich schade, ihr Armen.

Unser Termin ist ja der 14.11.20.. Hoffe da hat es sich nochmal reguliert...
Kitja
1856 Beiträge
13.03.2020 22:10
Bei uns ist es der 29.08.2020... ich lese gerade, dass es wohl noch den ganzen Sommer so dauern kann. Aber in China sind ja die Zahlen wieder gesunken. Wieso sollten die auch in DE nicht nach einiger Zeit sinken?
Minchen1990
2181 Beiträge
14.03.2020 11:01
Ach nein! das tut mir so leid für euch
Josa2014
551 Beiträge
14.03.2020 11:23
Zitat von Minchen1990:

Ach nein! das tut mir so leid für euch


Wir machen das Beste daraus versuchen positiv zu denken und die Vorfreude ist weiter da. Muss jetzt nur mein Figürchen halten
Josa2014
551 Beiträge
14.03.2020 11:24
Zitat von Kitja:

Bei uns ist es der 29.08.2020... ich lese gerade, dass es wohl noch den ganzen Sommer so dauern kann. Aber in China sind ja die Zahlen wieder gesunken. Wieso sollten die auch in DE nicht nach einiger Zeit sinken?


Sind Gott sei dank bei Euch noch ein paar Monate
Wäre prima wenn es Richtung Sommer weniger wird bzw gänzlich verschwindet.
Josa2014
551 Beiträge
14.03.2020 11:25
Zitat von DieOhneNamen:

Das ist ja wirklich schade, ihr Armen.

Unser Termin ist ja der 14.11.20.. Hoffe da hat es sich nochmal reguliert...


Ich denke bis dahin sollten wir mehr wissen und können besser mit der Situation umgehen. Das Ungewisse macht einem Angst.
Kitja
1856 Beiträge
14.03.2020 12:35
Aber in China gehen die Zahlen auch runter. Wieso sollte es bei uns nicht in ein Paar Monaten auch so sein?
DieOhneNamen
26178 Beiträge
14.03.2020 12:52
Ich denke auch dass es bald wieder besser wird.

Habt ihr denn schon grob nen neuen Termin überlegt?
Wie haben eure Gäste denn reagiert?
Josa2014
551 Beiträge
14.03.2020 13:08
Kitja: ja da hast du recht. Hoffen wir darauf
*
DieOhneNamen: bisher peilen wir den September/Oktober an. Ein konkretes Datum Haben wir noch nicht. Unsere Gäste hatten alle Verständnis und konnten unsere Entscheidung nachvollziehen
DieOhneNamen
26178 Beiträge
14.03.2020 13:26
Zitat von Josa2014:

Kitja: ja da hast du recht. Hoffen wir darauf
*
DieOhneNamen: bisher peilen wir den September/Oktober an. Ein konkretes Datum Haben wir noch nicht. Unsere Gäste hatten alle Verständnis und konnten unsere Entscheidung nachvollziehen


Na das ist doch wenigstens schön, wenn alle verstehen warum ihr es macht.

Ich würde ja bekloppt werden.
DieOhneNamen
26178 Beiträge
15.03.2020 09:38
Huhu ihr Lieben.

Ich möchte heute mal die Einladungen fertig machen.

So langsam sollten wir uns wohl Gedanken über Fotograf, Kuchen usw machen
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 12 mal gemerkt