Mütter- und Schwangerenforum

Hochzeit 2020 - unsere Vorbereitungen

Gehe zu Seite:
DieOhneNamen
26077 Beiträge
14.11.2020 21:21
Dankeschön.
Ja, die Hauptsache ist, dass wir heiraten konnten
Minchen1990
2181 Beiträge
14.11.2020 23:42
Ich bin noch gut dabei alle Dokumente neu zu beantragen und die Namen überall ändern zu lassen... das ist ein heckmeck
DieOhneNamen
26077 Beiträge
15.11.2020 09:30
Zitat von Minchen1990:

Ich bin noch gut dabei alle Dokumente neu zu beantragen und die Namen überall ändern zu lassen... das ist ein heckmeck


Das steht uns auch bevor, aber da wir in 2 Wochen noch umziehen, wollte ich das dann machen
Minchen1990
2181 Beiträge
16.05.2021 09:31
Hi ihr lieben, vielleicht liest ja noch der ein oder andere mit.
Leider mussten wir ja letztes Jahr unsere Hochzeitsfeier auf Grund von Corona genau eine Woche vor Termin verschieben
Wir haben um genau ein Jahr verschoben (Location, kleid, deko alles auf kältere Jahreszeit ausgelegt, deswegen kam Sommer nicht in frage) jetzt überlege ich die ganze Zeit hin und her... soll ich mich trauen und nochmal aktuelle Einladungen verschicken? Ich hab so Angst, das ich jetzt wieder alles plane und organisiere und dann wieder die Schotten dicht gemacht werden und wir wieder auf der Strecke bleiben die kirchliche Trauung und Feier soll dann im Oktober stattfinden. Was meint ihr, ist vielleicht jemand in der gleichen Situation?

Liebe Grüße
Minchen1990
2181 Beiträge
16.05.2021 09:32
Hi ihr lieben, vielleicht liest ja noch der ein oder andere mit.
Leider mussten wir ja letztes Jahr unsere Hochzeitsfeier auf Grund von Corona genau eine Woche vor Termin verschieben
Wir haben um genau ein Jahr verschoben (Location, kleid, deko alles auf kältere Jahreszeit ausgelegt, deswegen kam Sommer nicht in frage) jetzt überlege ich die ganze Zeit hin und her... soll ich mich trauen und nochmal aktuelle Einladungen verschicken? Ich hab so Angst, das ich jetzt wieder alles plane und organisiere und dann wieder die Schotten dicht gemacht werden und wir wieder auf der Strecke bleiben die kirchliche Trauung und Feier soll dann im Oktober stattfinden. Was meint ihr, ist vielleicht jemand in der gleichen Situation?

Liebe Grüße
DieOhneNamen
26077 Beiträge
16.05.2021 10:45
Huhu.
Geht es um die Standesamtliche?

Ich weiß nicht ob ich nochmal größer planen würde

Wir wollten ja eigentlich nachfeiern, aber da wir Richtung Oktober unser kleines Wunder erwarten fällt es erstmal aus.
Diese ganze Coronasache hat mich da aber auch abgeschreckt.

Ich bin aber sehr froh dass wir letztes Jahr dennoch geheiratet haben, ohne Gäste, aber wichtiger war mir die Hochzeit ansich

Wieviele Gäste hättet ihr denn nochmal?

Minchen1990
2181 Beiträge
16.05.2021 13:11
Oh wie schön, herzlichen Glückwunsch

Nur kirchlich. Standesamt haben wir letztes Jahr dennoch durchgezogen allerdings haben wir schon eine Menge Geld in die Location gesteckt, welches wir nicht wiedersehen werden. Bedeutet absagen ist nicht möglich, nur noch weiter verschieben. Wir sind ungefähr 50 Leute
Es ist so frustrierend, weil wir 2 Wochen vor dem Lockdown noch auf einer anderen Hochzeit waren, mit der Braut habe ich auch vieles abgesprochen und gemeinsam quasi geplant... bei ihr ging alles noch super durch und uns wurde das Brett vor den Kopf geschlagen
DieOhneNamen
26077 Beiträge
16.05.2021 14:15
Zitat von Minchen1990:

Oh wie schön, herzlichen Glückwunsch

Nur kirchlich. Standesamt haben wir letztes Jahr dennoch durchgezogen allerdings haben wir schon eine Menge Geld in die Location gesteckt, welches wir nicht wiedersehen werden. Bedeutet absagen ist nicht möglich, nur noch weiter verschieben. Wir sind ungefähr 50 Leute
Es ist so frustrierend, weil wir 2 Wochen vor dem Lockdown noch auf einer anderen Hochzeit waren, mit der Braut habe ich auch vieles abgesprochen und gemeinsam quasi geplant... bei ihr ging alles noch super durch und uns wurde das Brett vor den Kopf geschlagen


Das kenne ich.

Ich war auch angesäuert.

Wir durften mit 8 Mann ins Standesamt und eine Bekannte meiner Mutter empfang 100! Personen in der Kirche.
Zeitunterschied wenige Wochen
Jaspina1
1399 Beiträge
16.05.2021 14:48
Ich würde eher die Jahreszeit wechseln. Im Sommer werdet ihr die besten Chancen haben, ab Oktober stiegen letztes Jahr die Zahlen massiv. Macht doch September...
Jaspina1
1399 Beiträge
16.05.2021 14:48
Ich würde eher die Jahreszeit wechseln. Im Sommer werdet ihr die besten Chancen haben, ab Oktober stiegen letztes Jahr die Zahlen massiv. Macht doch September...
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 12 mal gemerkt