Mütter- und Schwangerenforum

Hochzeit 2020 - unsere Vorbereitungen

Gehe zu Seite:
DieOhneNamen
26338 Beiträge
29.08.2020 17:00
Zitat von Mimiminime:

Eine Freundin von mir hat in Corona Zeit geheiratet. Mit rein durften auch nur 9. Wir haben sie dann alle vor dem Standesamt begrüßt,( natürlich mit Abstand) gesungen und Sekt ausgeschenkt sowie das obligatorische Herz aus Bettlaken. Danach sind alle in den Garten gefahren, es war total schön trotz den Einschränkungen.


Das klingt schön.

Bei uns vorm Standesamt ist keine große Möglichkeit noch Sektempfang zu machen.
Sie sagte das auch gleich.

Wenn alles gut läuft, haben wir aber alles soweit retten können
MissCoffee
12024 Beiträge
31.08.2020 11:42
Bei uns ist es am Samstag soweit. Wir haben jetzt die Gästeanzahl reduziert und machen alles nur klein.
Keine musik. Kein tanz.
Nur 20 leute und nur standesamt ohne tamtam und dann lecker essen.

Dafür nächstes jahr dann ne große feier.
DieOhneNamen
26338 Beiträge
31.08.2020 16:54
Zitat von MissCoffee:

Bei uns ist es am Samstag soweit. Wir haben jetzt die Gästeanzahl reduziert und machen alles nur klein.
Keine musik. Kein tanz.
Nur 20 leute und nur standesamt ohne tamtam und dann lecker essen.

Dafür nächstes jahr dann ne große feier.


Hattet ihr Musik engagiert?

Bei uns wäre es ein Saxophonist.

Tanz ist bei uns auch verboten
Kitja
1906 Beiträge
01.09.2020 08:15
Hallo ihr lieben!
Ich habe lange nicht geschrieben, weil ich sehr viele Sorgen wegen der Hochzeit hatte und irgendwie in mich gegangen bin.
Die Hochzeit durfte diesen Samstag endlich stattfinden, so wie wir uns es vorgestellt hatten, nur mit weniger Gästen. Es waren viele aus dem Ausland eingeladen, kam dann aber keiner. Ein Paar in Deutschland haben wegen Corona abgesagt. Ich habe es mit Verständnis angenommen!
Die standesamtliche Trauung in einem wunderschönen Turm durfte nur mit 8 Gästen stattfinden. Das waren Trauzeugen, unsere Eltern, Tochter und Fotografin. Der Rest kam dann direkt in die Location oder in den Park, wo wir Fotos gemacht haben.
Wie die Deko geworden ist, zeige ich etwas später, hatte jetzt nu Bilder mit bereits vollen Tischen ?.

Das sind wir an unserem Tag

MissCoffee
12024 Beiträge
01.09.2020 12:00
Zitat von DieOhneNamen:

Zitat von MissCoffee:

Bei uns ist es am Samstag soweit. Wir haben jetzt die Gästeanzahl reduziert und machen alles nur klein.
Keine musik. Kein tanz.
Nur 20 leute und nur standesamt ohne tamtam und dann lecker essen.

Dafür nächstes jahr dann ne große feier.


Hattet ihr Musik engagiert?

Bei uns wäre es ein Saxophonist.

Tanz ist bei uns auch verboten


Ja wir hatten alles.
Musik am standesamt und in der location.
Fotograf, 40-50 personen.

Und jetz eben alles aufs Minimum reduziert.
MissCoffee
12024 Beiträge
01.09.2020 12:01
Zitat von Kitja:

Hallo ihr lieben!
Ich habe lange nicht geschrieben, weil ich sehr viele Sorgen wegen der Hochzeit hatte und irgendwie in mich gegangen bin.
Die Hochzeit durfte diesen Samstag endlich stattfinden, so wie wir uns es vorgestellt hatten, nur mit weniger Gästen. Es waren viele aus dem Ausland eingeladen, kam dann aber keiner. Ein Paar in Deutschland haben wegen Corona abgesagt. Ich habe es mit Verständnis angenommen!
Die standesamtliche Trauung in einem wunderschönen Turm durfte nur mit 8 Gästen stattfinden. Das waren Trauzeugen, unsere Eltern, Tochter und Fotografin. Der Rest kam dann direkt in die Location oder in den Park, wo wir Fotos gemacht haben.
Wie die Deko geworden ist, zeige ich etwas später, hatte jetzt nu Bilder mit bereits vollen Tischen ?.

Das sind wir an unserem Tag



Mega tolles kleid.

Schön das sie trotzdem so stattfinden konnte wie ihr es euch gewünscht habt.
DieOhneNamen
26338 Beiträge
01.09.2020 12:18
Zitat von MissCoffee:

Zitat von DieOhneNamen:

Zitat von MissCoffee:

Bei uns ist es am Samstag soweit. Wir haben jetzt die Gästeanzahl reduziert und machen alles nur klein.
Keine musik. Kein tanz.
Nur 20 leute und nur standesamt ohne tamtam und dann lecker essen.

Dafür nächstes jahr dann ne große feier.


Hattet ihr Musik engagiert?

Bei uns wäre es ein Saxophonist.

Tanz ist bei uns auch verboten


Ja wir hatten alles.
Musik am standesamt und in der location.
Fotograf, 40-50 personen.

Und jetz eben alles aufs Minimum reduziert.


Ja das ist wirklich schade, aber nutzt ja auch nix.

Der Saxophonist hat gerade zugesagt, er kann kommen
Ansonsten gibt's nur Musik vom Band.
DieOhneNamen
26338 Beiträge
01.09.2020 12:19
Zitat von Kitja:

Hallo ihr lieben!
Ich habe lange nicht geschrieben, weil ich sehr viele Sorgen wegen der Hochzeit hatte und irgendwie in mich gegangen bin.
Die Hochzeit durfte diesen Samstag endlich stattfinden, so wie wir uns es vorgestellt hatten, nur mit weniger Gästen. Es waren viele aus dem Ausland eingeladen, kam dann aber keiner. Ein Paar in Deutschland haben wegen Corona abgesagt. Ich habe es mit Verständnis angenommen!
Die standesamtliche Trauung in einem wunderschönen Turm durfte nur mit 8 Gästen stattfinden. Das waren Trauzeugen, unsere Eltern, Tochter und Fotografin. Der Rest kam dann direkt in die Location oder in den Park, wo wir Fotos gemacht haben.
Wie die Deko geworden ist, zeige ich etwas später, hatte jetzt nu Bilder mit bereits vollen Tischen ?.

Das sind wir an unserem Tag



Wunderschön, wirklich tolles Kleid.

Freut mich sehr, dass ihr wie geplant feiern konntet
MissCoffee
12024 Beiträge
05.09.2020 08:00
Zitat von DieOhneNamen:

Zitat von MissCoffee:

Zitat von DieOhneNamen:

Zitat von MissCoffee:

Bei uns ist es am Samstag soweit. Wir haben jetzt die Gästeanzahl reduziert und machen alles nur klein.
Keine musik. Kein tanz.
Nur 20 leute und nur standesamt ohne tamtam und dann lecker essen.

Dafür nächstes jahr dann ne große feier.


Hattet ihr Musik engagiert?

Bei uns wäre es ein Saxophonist.

Tanz ist bei uns auch verboten


Ja wir hatten alles.
Musik am standesamt und in der location.
Fotograf, 40-50 personen.

Und jetz eben alles aufs Minimum reduziert.


Ja das ist wirklich schade, aber nutzt ja auch nix.

Der Saxophonist hat gerade zugesagt, er kann kommen
Ansonsten gibt's nur Musik vom Band.


MissCoffee
12024 Beiträge
05.09.2020 08:00
Heute ist es soweit
Kitja
1906 Beiträge
05.09.2020 09:07
Zitat von MissCoffee:

Heute ist es soweit


Genießt den Tag! Ich bin mir sicher der wird wunderschön!
MeMoMa
1405 Beiträge
05.09.2020 09:55
Wir heiraten am 25.9 standesamtlich und bis jetzt dürfen wir insgesamt zu 17. in den Standesamtsaal. Also inkl. Standesbeamter und Brautpaar.
Der Rest muss draußen warten oder kommt direkt an die Halle. Haben bei uns im Dorf die Festhalle gebucht und dürfen mit bis zu 75 Leuten feiern.
Eingeladen haben wir aber nur bis 50, die auch alle bis auf ein paar Ausnahmen kommen
Essen lassen wir kommen, Kaffee und Kuchen machen wir selbst und abends gibt es eine große XXL belegte Riesenbrezel. Bin mal gespannt

MissCoffee, Ich wünsche dir heute einen wunderschönen Tag und genieße ihn
Josa2014
553 Beiträge
05.09.2020 10:18
Guten Morgen einen schönen Tag MissCoffee
DieOhneNamen
26338 Beiträge
05.09.2020 11:18
Zitat von MissCoffee:

Heute ist es soweit


Viel Spaß
DieOhneNamen
26338 Beiträge
05.09.2020 11:19
Zitat von MeMoMa:

Wir heiraten am 25.9 standesamtlich und bis jetzt dürfen wir insgesamt zu 17. in den Standesamtsaal. Also inkl. Standesbeamter und Brautpaar.
Der Rest muss draußen warten oder kommt direkt an die Halle. Haben bei uns im Dorf die Festhalle gebucht und dürfen mit bis zu 75 Leuten feiern.
Eingeladen haben wir aber nur bis 50, die auch alle bis auf ein paar Ausnahmen kommen
Essen lassen wir kommen, Kaffee und Kuchen machen wir selbst und abends gibt es eine große XXL belegte Riesenbrezel. Bin mal gespannt

MissCoffee, Ich wünsche dir heute einen wunderschönen Tag und genieße ihn


Da sieht man, wie unterschiedlich das geregelt wird
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 12 mal gemerkt