Mütter- und Schwangerenforum

Hochzeit 2020 - unsere Vorbereitungen

Gehe zu Seite:
DieOhneNamen
26410 Beiträge
22.02.2020 11:09
Achso, Räumlichkeiten oder Ähnliches zum Fotos machen, muss ich mich schlau machen
-bald-mami-
23647 Beiträge
22.02.2020 11:34
Ich oute mich mal als stille Mitleserin Hochzeitsvorbereitungen sind so was Tolles, ich erinnere mich noch sehr gerne an die Zeit.
Bezüglich Text Einzahl/Mehrzahl: wir haben tatsächlich zweierlei Karten drucken lassen. Als Single auf einer Hochzeit ist eh immer doof, da wollte ich nicht, dass die Leute schon bei der Einladung drüber stolpern.
DieOhneNamen
26410 Beiträge
22.02.2020 11:46
Zitat von -bald-mami-:

Ich oute mich mal als stille Mitleserin Hochzeitsvorbereitungen sind so was Tolles, ich erinnere mich noch sehr gerne an die Zeit.
Bezüglich Text Einzahl/Mehrzahl: wir haben tatsächlich zweierlei Karten drucken lassen. Als Single auf einer Hochzeit ist eh immer doof, da wollte ich nicht, dass die Leute schon bei der Einladung drüber stolpern.


Huhu.

Darfst auch gerne laut mitschreiben

Ja da haben wir nun auch drüber nachgedacht, da unsere Mütter nunmal definitiv alleine kommen werden, da unsere Väter verstorben sind, meiner vor nicht mal 2 Jahren, da isses irgendwie blöd mit der Mehrzahl...
Oder mein Cousin, der hat sich nun frisch getrennt aus ner langjährigen Partnerschaft
-bald-mami-
23647 Beiträge
22.02.2020 11:56
Eben, das ist am Tag der Hochzeit bitter genug.
Außerdem sieht‘s dann in den Karten schöner aus nachdem ich mich da eh so „reingesteigert“ habe bzw. ich sowas einfach gerne schön habe (Goldfolien-Schrift sage ich nur )
DieOhneNamen
26410 Beiträge
22.02.2020 18:03
Zitat von -bald-mami-:

Eben, das ist am Tag der Hochzeit bitter genug.
Außerdem sieht‘s dann in den Karten schöner aus nachdem ich mich da eh so „reingesteigert“ habe bzw. ich sowas einfach gerne schön habe (Goldfolien-Schrift sage ich nur )


Ja das muss ich dann nochmal genauer überdenken

Wie sahen deine denn aus, wenn du da so genau drin warst, sicher toll
-bald-mami-
23647 Beiträge
22.02.2020 18:49
Hab‘ leider nicht soo tolle Fotos aber für nen Eindruck reicht‘s:
Die Traukerze, die wir bestellt gaben, habe ich euch auch gleich mit hochgeladen

-bald-mami-
23647 Beiträge
22.02.2020 18:49
Aahja, in der Vorschau waren sue noch richtig gedreht ihr werdet‘s hinkriegen!
DieOhneNamen
26410 Beiträge
22.02.2020 19:15
Danke dir

Wenn die Bilder schief angezeigt werden, nicht drehen, das passiert dann automatisch, deswegen sind sie am Schluss doch falsch rum

Sieht sehr schön aus, ganz hübsch

Ne Kerze braucht man aber nur bei der kirchlichen Trauung oder?
Josa2014
553 Beiträge
22.02.2020 19:19
Sehr schön @-bald-mami-
*
Bzgl der Traukerze: mein Mann möchte keine, daher haben wir sie weg gelassen. Wir lassen uns evangelisch trauen, dem Pfarrer ist es egal das wir keine Kerze haben.
DieOhneNamen
26410 Beiträge
22.02.2020 20:22
Zitat von Josa2014:

Sehr schön @-bald-mami-
*
Bzgl der Traukerze: mein Mann möchte keine, daher haben wir sie weg gelassen. Wir lassen uns evangelisch trauen, dem Pfarrer ist es egal das wir keine Kerze haben.


Wir gehen eh nur standesamtlich, da is des denke ich, egal
Josa2014
553 Beiträge
22.02.2020 20:36
Zitat von DieOhneNamen:

Zitat von Josa2014:

Sehr schön @-bald-mami-
*
Bzgl der Traukerze: mein Mann möchte keine, daher haben wir sie weg gelassen. Wir lassen uns evangelisch trauen, dem Pfarrer ist es egal das wir keine Kerze haben.


Wir gehen eh nur standesamtlich, da is des denke ich, egal


Ja ist es bist du schon sehr aufgeregt? Oder geht es noch?
TiniBini
9782 Beiträge
22.02.2020 20:41
Ich schreib auch mal kurz mit, wir haben dieses Jahr unseren 10.Hochzeitstag
Ich finde die Traukerze ist eine sehr schöne Erinnerung und nicht unbedingt etwas religiöses oder kirchliches.
Ich hab gerade überlegt ob das nicht ein schönes Geschenk für uns ist dieses Jahr

Ich hab unsere Einladung damals mit dem Aldi Karten Dings selbst gemacht. War nichts besonders aufwendiges. Die Danke Karte war da viel mehr, da hab ich gebastelt, geknotet und geklebt
DieOhneNamen
26410 Beiträge
22.02.2020 20:50
Zitat von Josa2014:

Zitat von DieOhneNamen:

Zitat von Josa2014:

Sehr schön @-bald-mami-
*
Bzgl der Traukerze: mein Mann möchte keine, daher haben wir sie weg gelassen. Wir lassen uns evangelisch trauen, dem Pfarrer ist es egal das wir keine Kerze haben.


Wir gehen eh nur standesamtlich, da is des denke ich, egal


Ja ist es bist du schon sehr aufgeregt? Oder geht es noch?


Ich freue mich schon sehr, da es nun was besonderes für uns ist (Waren beide schon verheiratet) aber aufgeregt bin ich noch nicht so sehr. Eher gespannt
DieOhneNamen
26410 Beiträge
22.02.2020 20:53
Zitat von TiniBini:

Ich schreib auch mal kurz mit, wir haben dieses Jahr unseren 10.Hochzeitstag
Ich finde die Traukerze ist eine sehr schöne Erinnerung und nicht unbedingt etwas religiöses oder kirchliches.
Ich hab gerade überlegt ob das nicht ein schönes Geschenk für uns ist dieses Jahr

Ich hab unsere Einladung damals mit dem Aldi Karten Dings selbst gemacht. War nichts besonders aufwendiges. Die Danke Karte war da viel mehr, da hab ich gebastelt, geknotet und geklebt


Huhu

Zum 10.Hochzeitstag wäre das ja wirklich ein schönes Geschenk

Einladung wird denk ich schon etwas mehr, da ich unbedingt Fotos die wir am Meer geschossen haben drauf haben wollen und es da schon aufwändiger wird
Josa2014
553 Beiträge
22.02.2020 21:03
Zitat von TiniBini:

Ich schreib auch mal kurz mit, wir haben dieses Jahr unseren 10.Hochzeitstag
Ich finde die Traukerze ist eine sehr schöne Erinnerung und nicht unbedingt etwas religiöses oder kirchliches.
Ich hab gerade überlegt ob das nicht ein schönes Geschenk für uns ist dieses Jahr

Ich hab unsere Einladung damals mit dem Aldi Karten Dings selbst gemacht. War nichts besonders aufwendiges. Die Danke Karte war da viel mehr, da hab ich gebastelt, geknotet und geklebt


Schöne Idee zum 10 jährigen
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 12 mal gemerkt