Mütter- und Schwangerenforum

Tempipfadfinder - der kurvige Weg zur Schwangerschaft!

Gehe zu Seite:
16.01.2010 20:55
Zitat von diekleene:

6 monate guter durchschnitt, brauch schon bissl länger bin im 8. üz
da habt ihr sicher nich schlecht geguckt oder?


ähm joa... war 10 tage drübe und dachte machste mal nen test... mein freund sich gefreut wie schneekönig.. war blöd da ich meine ausbildung nich zu ende hatte. nun beende ich erst meine familienplanung und mach dann die ausbildung, ich weiss ist nicht die übliche variiante
16.01.2010 20:55
Zitat von Botticelli:

ich glaube ich habe ihn gefunden. Beim nächsten mal wäre ein vorwarnung nett, das ist ja glibschig da, kann ihn aber auch gerade so ertasten. merkt man mit der zeit ob er weich hart, tief oder weit oben ist?? Im moment fühlt er sich an wie meine nasenspitze, eventuell aber noch ein bisschen weicher. Auf jedenfall härter als meine lippen. wow was für eine beschreibung

Ja, dann hast du ihn gefunden
Ja so einen Zyklus braucht man etwa, bis man die Unterschiede vergleichen kann.
diekleene
50856 Beiträge
16.01.2010 20:55
süße das hört sich lustig an sry, aber ich lach dich nich aus, sondern ich freu mich mit dir
aber is deine nasenspitze glitschig? meine nich, evtl is meine kaputt
diekleene
50856 Beiträge
16.01.2010 20:56
Zitat von Littleme87:

Zitat von diekleene:

6 monate guter durchschnitt, brauch schon bissl länger bin im 8. üz
da habt ihr sicher nich schlecht geguckt oder?


ähm joa... war 10 tage drübe und dachte machste mal nen test... mein freund sich gefreut wie schneekönig.. war blöd da ich meine ausbildung nich zu ende hatte. nun beende ich erst meine familienplanung und mach dann die ausbildung, ich weiss ist nicht die übliche variiante

naja was is schon üblich, bin auch noch in der ausbildung
16.01.2010 20:56
muss/sollte man den muttermund tasten oder reicht nur tempi messen?
Botticelli
8881 Beiträge
16.01.2010 20:57
Zitat von Funkentanz:

Zitat von Botticelli:

gleich wieder da..muss was suchen......und wehe ihr lacht mich gleich aus

Kann natürlich auch sein, dass der grade hoch sitzt und du ihn deswegen nicht erreichen kannst. Spätestens wenn er sich wieder schließt zur unfruchtbaren Zeit, solltest du ihn finden können. Also nicht gleich enttäuscht sein
Hab übrigens auch mehrere Bücher zu dem Thema zu Hause ^^

hoch sitzen??? warum macht er sowas?? und schließen bei unfruchtbarer zeit??? Hast du einen Doktortitel??? Verstehe gerade nur bahnhof, und wie soll man bitte da den zervixschleim abnehmen??? also klebt der einfach am finger????? ist das alles kompliziert
Botticelli
8881 Beiträge
16.01.2010 20:58
Zitat von diekleene:

süße das hört sich lustig an sry, aber ich lach dich nich aus, sondern ich freu mich mit dir
aber is deine nasenspitze glitschig? meine nich, evtl is meine kaputt

HALLO????? das war nicht nett
dich will ich ma sehen wenn du im wahrsten sinne des wortes auf dem klo hängst und mit nem finger in dir rum fummelst... bin ehrlich gesagt sehr froh alleine zu sein, wäre mein schatz da ich glaube ich hätte mich nicht getraut..noch nicht...
16.01.2010 21:00
mein schatz musste in der ss also zum ende immer meinen mumu tasten
16.01.2010 21:00
Zitat von Littleme87:

muss/sollte man den muttermund tasten oder reicht nur tempi messen?

Tempi messen reicht auch, die zeigt dir halt an, wenn ein ES war. ZS zeigt dir die fruchtbarsten Tage, also dann, wenn er flüssig und spinnbar/glasig/klar wird.
Nein, ich hab keinen Doc Titel
Mich fasziniert das Thema einfach.
diekleene
50856 Beiträge
16.01.2010 21:01
ich weiss süße sry tut mir leid
aber du hast das irgendwie witzig geschrieben
Botticelli
8881 Beiträge
16.01.2010 21:03
so aber was sagt mir mein MuMu denn nun und wie erkenne ioch ob weich, hart, offen, geschlossen, hoch, mittel, tief????? ich habe kaum was gemerkt wie soll ich da merken ob er offen oder zu ist??? Oder nimmt man 2 finger??
16.01.2010 21:04
hatte auch bisher schiess zyklen... erst 23 tage dann 35 dann mens ausgeblieben......
16.01.2010 21:06
Gebt mir ein bisschen Zeit, ich tippe es gleich mal ab, das kann ich nicht so gut erklären
diekleene
50856 Beiträge
16.01.2010 21:07
mein prob is das sie sehr unregelmässig sind und deshalb hab ich mich fürs messen entschieden, weil ich hoff das ich so wenigstens weiss wann sie kommen müsste und nich mehr unnötige test mache, weil ich noch nich mal überfällig bin
16.01.2010 21:08
ich will wissen ob ich nen es hab..... will mir keine ovus kaufen...
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 193 mal gemerkt