Mütter- und Schwangerenforum

Vegetarisches Festessen

Gehe zu Seite:
Luna1105
654 Beiträge
09.12.2020 11:41
Zitat von FräuleinS:

Zitat von Luna1105:

Zitat von FräuleinS:

Zitat von Luna1105:

...


Ist es auch und so einfach und trotzdem besonders (zumindest koche ich sonst nie mit Blätterteig). Wenn man vegetarisches Hack nicht mag kann man auch Pilze nehmen, oder Maronen, Grünkern, Nüsse, usw..
Es ist ein guter, einfacher Bratenersatz. Aber eben auch als alleiniges Essen (zb mit eibem Salat).

Ich koche meinem Besuch einfach kein Fleisch, wenn ich es selbst nicht esse. Und da ich bei ihnen auch mit Beilagen glücklich sein muss, müssen sie bei mir mit vegetarischem glücklich sein aber bis jetzt hat sich auch noch niemand beschwert. Sie wissen es ja, wenn sie zu mir zum Essen kommen.

Stimmt, da kann man bestimmt kreativ variieren
Ist bei uns auch so, nur die Hunde bekommen Fleisch xD
Ich überlege die ganze Zeit, welches Rezept ich noch beisteuern könnte, aber das meiste erscheint mir nicht festlich genug, weil es Sachen sind, die wir im Alltag essen
Zum Beispiel mit Feta gefüllte Spitzpaprika (mit Olivenöl bestrichen in einer Auflaufform im Ofen backen, bis die Paprika bräunliche Stellen bekommen) mit Kartoffeln und Tzatziki. Dazu nach Belieben noch vegetarisches/veganes Fleisch, aber das kann auch weggelassen werden (die Schnitzel von R*genwalder Mühle sind echt gut, finde ich!).
Oder Rahmschwammerl mit Reis/Nudeln/Kartoffeln und dazu Salat.
Oder, eins meiner Lieblingsessen: Mango-Curry mit Sojaschnetzeln (beim Einlegen gut mit Gemüsebrühe, Tomatenmark und Sojasoße würzen und dann scharf anbraten, bevor es in die Soße kommt) mit Reis


Besuchst du die Familie und jeder bringt etwas mit?
Letztes Jahr habe ich ein Pilzgulasch gemacht, sau lecker, Stunden mit Rotwein gekocht. Fällt diesmal leider raus. Oder Wirsingrouladen mache ich auch gerne, ist aber anstrengend für mehr als vier Personen finde ich
Als Vorspeise kann ich auch eine Quiche empfehlen.
Oder einfach nur Brot mit Dip. Wir lieben Dips!!

Pilzgulasch klingt toll Jetzt habe ich richtig Hunger bekommen
Also an Heiligabend kocht mein Vater für uns alle, da gibt es ein traditionelles Weihnachtsessen (Suppenhuhn mit Bandnudeln, schlesischer Kartoffelsalat mit Sauerkraut und Würstchen, Bratapfel mit Vanillesoße). Da bekommen wir Vegetarier (4 von 5 Kindern plus mein Freund) einfach eine Suppe ohne Huhn bzw. vegetarische Würstchen.
Meine Vorschläge sind Gerichte, die wir außerhalb von Weihnachten gerne essen
Wie wir es später mal machen werden, wenn wir als Familie Weihnachten daheim feiern, müssen wir noch überlegen aber hier waren ja schon tolle Tipps dabei, da werde ich definitiv mal das ein oder andere Rezept ausprobieren!
fabiyfabiy99
7 Beiträge
07.03.2021 17:19
Ja es gibt da schon gute Rezepte ohne Fleisch.Da geht es einem auch gar nicht ab, mir ist es wichtig das es schmeckt.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 5 mal gemerkt