Mütter- und Schwangerenforum

Bilder der Septemberlies 2019

Gehe zu Seite:
sandra-bibi
1061 Beiträge
22.03.2019 20:40
Das mit der Schilddrüse ist ja leider noch nicht mein Thema. Bei mir wurde ja jetzt eine Unterfunktion zu Anfang der Schwangerschaft festgestellt, aber ich weis halt nicht wie lang die schon da ist, oder ob sie aich jetzt erst entwickelt hat
Mein Arzt geizt da aber auch mit konkreten Aussagen.

Na dann hoffe ich mal das ich auch so viel Glück habe wie du. 58 Kilo werden es bei mir ganz sicher nicht ich wäre mit 67 schon glücklich, aber danke für die netten Worte
sandra-bibi
1061 Beiträge
22.03.2019 20:50
Zitat von 19Sabrina87:

Zitat von sandra-bibi:

Ich bin sooo froh das mein Bauch die letzten Wochen nicht mehr geworden ist.

Bei meinem Sohn hab ich zwar nur 13 Kilo zugenommen, aber die 6 die nach der Geburt noch dran waren, blieben Eisern an mir kleben wie blei. Nach 1,5 Jahren gingen sie dann wieder.

Kurz vor Weihnachten bin ich mit 67 Kilo (mein Normalgewicht) nach Mexico geflogen. 3 Wochen all in und ich kam wieder mit 71 Kilo. Dann hab ich kurz vor Weihnachten aufgehört zu rauchen wegen der Kinderplanung, war da aber schon ein paar Tage schwanger wie sich rausstellte...
Dann kam das große Weihnachtsfressen und die bestätigte Schwangerschaft und was zeigt mir die Waage jetzt an?

77 Kilo

Ich will ja nicht rumheulen, aber ich bin keine 25 mehr und hab jetzt schon so viel wie bei meinem Sohn kurz vor Entbindung...dabei geht es ja jetzt erst richtig los

Wie ist das denn bei denen von euch mit zwei oder mehreren Kids gewesen?


Die Proportionen passen doch sichtlich. Also mach dir nicht allzu große Sorgen.

Bin mit 10 kg aus der ersten Schwangerschaft gestartet und hab bisher aber nur anderthalb kg zugenommen. Ich hoffe auch, dass es nicht so viel wird, schon alleine wegen dem Startgewicht.


Wie alt ist dein Zwerg denn? Noch recht klein, oder?

Ich habe halt das Problem das meine Beine und mein Hintern super Schlank bleiben ich aber ne Wampe bekomme wie so ein Kerl und dann bin ich halt auch nicht so klein, sah nach Milos Geburt aus wie so ein Türsteher

Am meisten graut es mir nach der Geburt vor Sex.
Ich habe so heftige Probleme damit, wenn ich mich selber nicht Wohlfühle.

Total bescheuert eigentlich denn ich glaube Männer sind da nicht so oberflächlich, wenn sie mit einer Frau Sex haben....mich nervt es selbst das ich jetzt schon wieder Angst vor der Zeit habe

Weiss aber auch einfach nicht was da helfen soll und kann.
19Sabrina87
3665 Beiträge
22.03.2019 22:54
Zitat von sandra-bibi:

Zitat von 19Sabrina87:

Zitat von sandra-bibi:

Ich bin sooo froh das mein Bauch die letzten Wochen nicht mehr geworden ist.

Bei meinem Sohn hab ich zwar nur 13 Kilo zugenommen, aber die 6 die nach der Geburt noch dran waren, blieben Eisern an mir kleben wie blei. Nach 1,5 Jahren gingen sie dann wieder.

Kurz vor Weihnachten bin ich mit 67 Kilo (mein Normalgewicht) nach Mexico geflogen. 3 Wochen all in und ich kam wieder mit 71 Kilo. Dann hab ich kurz vor Weihnachten aufgehört zu rauchen wegen der Kinderplanung, war da aber schon ein paar Tage schwanger wie sich rausstellte...
Dann kam das große Weihnachtsfressen und die bestätigte Schwangerschaft und was zeigt mir die Waage jetzt an?

77 Kilo

Ich will ja nicht rumheulen, aber ich bin keine 25 mehr und hab jetzt schon so viel wie bei meinem Sohn kurz vor Entbindung...dabei geht es ja jetzt erst richtig los

Wie ist das denn bei denen von euch mit zwei oder mehreren Kids gewesen?


Die Proportionen passen doch sichtlich. Also mach dir nicht allzu große Sorgen.

Bin mit 10 kg aus der ersten Schwangerschaft gestartet und hab bisher aber nur anderthalb kg zugenommen. Ich hoffe auch, dass es nicht so viel wird, schon alleine wegen dem Startgewicht.


Wie alt ist dein Zwerg denn? Noch recht klein, oder?

Ich habe halt das Problem das meine Beine und mein Hintern super Schlank bleiben ich aber ne Wampe bekomme wie so ein Kerl und dann bin ich halt auch nicht so klein, sah nach Milos Geburt aus wie so ein Türsteher

Am meisten graut es mir nach der Geburt vor Sex.
Ich habe so heftige Probleme damit, wenn ich mich selber nicht Wohlfühle.

Total bescheuert eigentlich denn ich glaube Männer sind da nicht so oberflächlich, wenn sie mit einer Frau Sex haben....mich nervt es selbst das ich jetzt schon wieder Angst vor der Zeit habe

Weiss aber auch einfach nicht was da helfen soll und kann.


Er wird im Juli drei... So klein ist er also nicht mehr. Allerdings sind wir hier nur auf uns zwei gestellt... mein Mann arbeitet sechs Tage die Woche in Schicht und dass, was ich vorher an Sport machen konnte, ging einfach nicht mehr...

Mhhh an den Sex nach der Schwangerschaft denke ich noch gar nicht. Wir hatten nach Kind eins auch eine längere Pause... Schreibaby plus oben genannter Faktoren... Wir waren froh um jeden Zipfel Schlaf den wir bekommen konnten.
Mal gucken, wie es diesmal läuft. Ich lasse es einfach auf mich zukommen... Mein Mann hat mich mit 63 kg genauso wie mit 93 kg kurz vor der Geburt geliebt... Ich denke, dass wird sich jetzt nicht ändern.

Hab ihn heute kurzfristig auf der Arbeit zur Frühstückspause überrascht und er meinte heute Abend, wie sexy er den Bauch findet und wie gut ich heute aussah... Mal gucken, ob er den leer dann auch noch so sexy findet.

Ich denke tatsächlich, dass Männer viel einfacher denken als wir und weniger oberflächlich sind, als wir uns selbst gegenüber.
sandra-bibi
1061 Beiträge
22.03.2019 23:45
Zitat von 19Sabrina87:

Zitat von sandra-bibi:

Zitat von 19Sabrina87:

Zitat von sandra-bibi:

Ich bin sooo froh das mein Bauch die letzten Wochen nicht mehr geworden ist.

Bei meinem Sohn hab ich zwar nur 13 Kilo zugenommen, aber die 6 die nach der Geburt noch dran waren, blieben Eisern an mir kleben wie blei. Nach 1,5 Jahren gingen sie dann wieder.

Kurz vor Weihnachten bin ich mit 67 Kilo (mein Normalgewicht) nach Mexico geflogen. 3 Wochen all in und ich kam wieder mit 71 Kilo. Dann hab ich kurz vor Weihnachten aufgehört zu rauchen wegen der Kinderplanung, war da aber schon ein paar Tage schwanger wie sich rausstellte...
Dann kam das große Weihnachtsfressen und die bestätigte Schwangerschaft und was zeigt mir die Waage jetzt an?

77 Kilo

Ich will ja nicht rumheulen, aber ich bin keine 25 mehr und hab jetzt schon so viel wie bei meinem Sohn kurz vor Entbindung...dabei geht es ja jetzt erst richtig los

Wie ist das denn bei denen von euch mit zwei oder mehreren Kids gewesen?


Die Proportionen passen doch sichtlich. Also mach dir nicht allzu große Sorgen.

Bin mit 10 kg aus der ersten Schwangerschaft gestartet und hab bisher aber nur anderthalb kg zugenommen. Ich hoffe auch, dass es nicht so viel wird, schon alleine wegen dem Startgewicht.


Wie alt ist dein Zwerg denn? Noch recht klein, oder?

Ich habe halt das Problem das meine Beine und mein Hintern super Schlank bleiben ich aber ne Wampe bekomme wie so ein Kerl und dann bin ich halt auch nicht so klein, sah nach Milos Geburt aus wie so ein Türsteher

Am meisten graut es mir nach der Geburt vor Sex.
Ich habe so heftige Probleme damit, wenn ich mich selber nicht Wohlfühle.

Total bescheuert eigentlich denn ich glaube Männer sind da nicht so oberflächlich, wenn sie mit einer Frau Sex haben....mich nervt es selbst das ich jetzt schon wieder Angst vor der Zeit habe

Weiss aber auch einfach nicht was da helfen soll und kann.


Er wird im Juli drei... So klein ist er also nicht mehr. Allerdings sind wir hier nur auf uns zwei gestellt... mein Mann arbeitet sechs Tage die Woche in Schicht und dass, was ich vorher an Sport machen konnte, ging einfach nicht mehr...

Mhhh an den Sex nach der Schwangerschaft denke ich noch gar nicht. Wir hatten nach Kind eins auch eine längere Pause... Schreibaby plus oben genannter Faktoren... Wir waren froh um jeden Zipfel Schlaf den wir bekommen konnten.
Mal gucken, wie es diesmal läuft. Ich lasse es einfach auf mich zukommen... Mein Mann hat mich mit 63 kg genauso wie mit 93 kg kurz vor der Geburt geliebt... Ich denke, dass wird sich jetzt nicht ändern.

Hab ihn heute kurzfristig auf der Arbeit zur Frühstückspause überrascht und er meinte heute Abend, wie sexy er den Bauch findet und wie gut ich heute aussah... Mal gucken, ob er den leer dann auch noch so sexy findet.

Ich denke tatsächlich, dass Männer viel einfacher denken als wir und weniger oberflächlich sind, als wir uns selbst gegenüber.


Bei einem Schreibaby ist das ja noch was anderes.
Mein Junge war so ein richtiges Traumbaby nur gegessen und geschlafen.
Da gab es keine Ausreden für mich und in der Schwangerschaft durfte ich ja keinen Sex haben wegen der Cerclage.
Da kannst dir ja vorstellen das mein Mann auf dem Zahnfleisch kroch.

Einen Schwangerschaftsbauch kann ich auch sexy finden, aber nur bis er leer ist.
Ich bewundere Frauen die da so gut mit um können.
Ich habe 4 Wochen nach Entbindung vor dem Spiegel gestanden und geweint, weil mir einfach nicht bewusst war das es so aussehen kann und wird.
Ich weiß es ist bescheuert, weil es dazu gehört.
War aber mit 25 eine der ersten mit Kindern im Freundeskreis und welche Frau zeigt schon ihren schwabbbeligen "Afterbabybauch"
War einfach nicht darauf vorbereitet.
19Sabrina87
3665 Beiträge
23.03.2019 12:34
Zitat von sandra-bibi:

Zitat von 19Sabrina87:

Zitat von sandra-bibi:

Zitat von 19Sabrina87:

...


Wie alt ist dein Zwerg denn? Noch recht klein, oder?

Ich habe halt das Problem das meine Beine und mein Hintern super Schlank bleiben ich aber ne Wampe bekomme wie so ein Kerl und dann bin ich halt auch nicht so klein, sah nach Milos Geburt aus wie so ein Türsteher

Am meisten graut es mir nach der Geburt vor Sex.
Ich habe so heftige Probleme damit, wenn ich mich selber nicht Wohlfühle.

Total bescheuert eigentlich denn ich glaube Männer sind da nicht so oberflächlich, wenn sie mit einer Frau Sex haben....mich nervt es selbst das ich jetzt schon wieder Angst vor der Zeit habe

Weiss aber auch einfach nicht was da helfen soll und kann.


Er wird im Juli drei... So klein ist er also nicht mehr. Allerdings sind wir hier nur auf uns zwei gestellt... mein Mann arbeitet sechs Tage die Woche in Schicht und dass, was ich vorher an Sport machen konnte, ging einfach nicht mehr...

Mhhh an den Sex nach der Schwangerschaft denke ich noch gar nicht. Wir hatten nach Kind eins auch eine längere Pause... Schreibaby plus oben genannter Faktoren... Wir waren froh um jeden Zipfel Schlaf den wir bekommen konnten.
Mal gucken, wie es diesmal läuft. Ich lasse es einfach auf mich zukommen... Mein Mann hat mich mit 63 kg genauso wie mit 93 kg kurz vor der Geburt geliebt... Ich denke, dass wird sich jetzt nicht ändern.

Hab ihn heute kurzfristig auf der Arbeit zur Frühstückspause überrascht und er meinte heute Abend, wie sexy er den Bauch findet und wie gut ich heute aussah... Mal gucken, ob er den leer dann auch noch so sexy findet.

Ich denke tatsächlich, dass Männer viel einfacher denken als wir und weniger oberflächlich sind, als wir uns selbst gegenüber.


Bei einem Schreibaby ist das ja noch was anderes.
Mein Junge war so ein richtiges Traumbaby nur gegessen und geschlafen.
Da gab es keine Ausreden für mich und in der Schwangerschaft durfte ich ja keinen Sex haben wegen der Cerclage.
Da kannst dir ja vorstellen das mein Mann auf dem Zahnfleisch kroch.

Einen Schwangerschaftsbauch kann ich auch sexy finden, aber nur bis er leer ist.
Ich bewundere Frauen die da so gut mit um können.
Ich habe 4 Wochen nach Entbindung vor dem Spiegel gestanden und geweint, weil mir einfach nicht bewusst war das es so aussehen kann und wird.
Ich weiß es ist bescheuert, weil es dazu gehört.
War aber mit 25 eine der ersten mit Kindern im Freundeskreis und welche Frau zeigt schon ihren schwabbbeligen "Afterbabybauch"
War einfach nicht darauf vorbereitet.


Aufgrund der Erfahrung mit Schreibaby und, dass wir das gemeinsam gestemmt haben ohne Scheidung gehe ich jetzt echt relaxed an die ganze Sache ran. Schlimmer kann es ja kaum werden.

Mhhh den Schwabbelbauch fand ich nicht ganz so dramatisch... Was ich richtig traurig fand... Ich hatte bis zum letzten Tag nur einen minimalen Streifen am Bauch... Dann wurde mit Saugglocke nachgeholfen und die Assistenzärztin hat sich auf meinen Bauch geschmissen um nachzuhelfen... Dabei ist mein Unterbauch gerissen und ich sah aus wie ein Zebra... mittlerweile sieht man aber auch das kaum noch. Aber da habe ich echt auch Heulkrämpfe bekommen.
sandra-bibi
1061 Beiträge
23.03.2019 12:43
Zitat von 19Sabrina87:

Zitat von sandra-bibi:

Zitat von 19Sabrina87:

Zitat von sandra-bibi:

...


Er wird im Juli drei... So klein ist er also nicht mehr. Allerdings sind wir hier nur auf uns zwei gestellt... mein Mann arbeitet sechs Tage die Woche in Schicht und dass, was ich vorher an Sport machen konnte, ging einfach nicht mehr...

Mhhh an den Sex nach der Schwangerschaft denke ich noch gar nicht. Wir hatten nach Kind eins auch eine längere Pause... Schreibaby plus oben genannter Faktoren... Wir waren froh um jeden Zipfel Schlaf den wir bekommen konnten.
Mal gucken, wie es diesmal läuft. Ich lasse es einfach auf mich zukommen... Mein Mann hat mich mit 63 kg genauso wie mit 93 kg kurz vor der Geburt geliebt... Ich denke, dass wird sich jetzt nicht ändern.

Hab ihn heute kurzfristig auf der Arbeit zur Frühstückspause überrascht und er meinte heute Abend, wie sexy er den Bauch findet und wie gut ich heute aussah... Mal gucken, ob er den leer dann auch noch so sexy findet.

Ich denke tatsächlich, dass Männer viel einfacher denken als wir und weniger oberflächlich sind, als wir uns selbst gegenüber.


Bei einem Schreibaby ist das ja noch was anderes.
Mein Junge war so ein richtiges Traumbaby nur gegessen und geschlafen.
Da gab es keine Ausreden für mich und in der Schwangerschaft durfte ich ja keinen Sex haben wegen der Cerclage.
Da kannst dir ja vorstellen das mein Mann auf dem Zahnfleisch kroch.

Einen Schwangerschaftsbauch kann ich auch sexy finden, aber nur bis er leer ist.
Ich bewundere Frauen die da so gut mit um können.
Ich habe 4 Wochen nach Entbindung vor dem Spiegel gestanden und geweint, weil mir einfach nicht bewusst war das es so aussehen kann und wird.
Ich weiß es ist bescheuert, weil es dazu gehört.
War aber mit 25 eine der ersten mit Kindern im Freundeskreis und welche Frau zeigt schon ihren schwabbbeligen "Afterbabybauch"
War einfach nicht darauf vorbereitet.


Aufgrund der Erfahrung mit Schreibaby und, dass wir das gemeinsam gestemmt haben ohne Scheidung gehe ich jetzt echt relaxed an die ganze Sache ran. Schlimmer kann es ja kaum werden.

Mhhh den Schwabbelbauch fand ich nicht ganz so dramatisch... Was ich richtig traurig fand... Ich hatte bis zum letzten Tag nur einen minimalen Streifen am Bauch... Dann wurde mit Saugglocke nachgeholfen und die Assistenzärztin hat sich auf meinen Bauch geschmissen um nachzuhelfen... Dabei ist mein Unterbauch gerissen und ich sah aus wie ein Zebra... mittlerweile sieht man aber auch das kaum noch. Aber da habe ich echt auch Heulkrämpfe bekommen.


Genau so war es bei mir auch, die wollten eine Zange nehmen, da hat meine Mama rumgestresst.
Dann hat sich die Ärztin auf meinen Bauch gelehnt und danach hatte ich Streifen, zwar nicht schlimm, aber sichtbar
Wie schnell sowas gehen kann.
Frag mich auch immer ob es dann beim nächsten Kind wohl schlimmer wird
Rommy-1983
575 Beiträge
26.03.2019 13:47


16 cm, und zu 70% ein Mädel
KleineHexe
15032 Beiträge
26.03.2019 14:13
Zitat von Rommy-1983:

16 cm, und zu 70% ein Mädel

Sooo süß
Murgel
267 Beiträge
28.03.2019 11:57
@KleineHexe
Man was für ein tolles Bauchbild - richtig hübsch ist der.

@sandra-bibi
Ein wirklich megahübsches Foto von dir.
Und ich finde deine Figur ist wirklich perfekt und die Kilos die noch dazu kommen, da darf man sich glaube ich einfach erstmal keine Gedanken machen.
Und wer weiß, vielleicht schaut es nach der zweiten Schwangerschaft ja ganz anders aus.

@19Sabrina87
Auch wenn man es nicht wahr haben will, glaube ich auch, dass Männer das Ganze ganz anders sehen als wir Frauen.
So oft wie in der Schwangerschaft habe ich von meinen Freund auch noch nie gesagt bekommen wie gut ich aussehe.
Und ich muss dazu sagen das ich die zwei Monate wo die Übelkeit so schlimm war rum gerannt bin wie von einem Traktor überfahren.

Habe mich nun auch mal an ein Bauchfoto gewagt ..
Schließe mich mit dem Schmutzspiegel an und gebe noch einen drauf mit Chaos im Hintergrund!

scholzi96
1190 Beiträge
28.03.2019 13:23
Hier ist heute Dickbauch-Donnerstag
Sieht schon den ganzen Tag so aus und fühle mich jetzt nicht aufgebläht:

Kruemelchenw
2014 Beiträge
28.03.2019 13:32
Tolle Bäuche habt ihr

Muss auch mal wieder ein Bild machen
19Sabrina87
3665 Beiträge
28.03.2019 17:19
Ich habs diese Woche total verpasst. Hab auch das Gefühl, dass der Bauch in den letzten anderthalb Wochen förmlich explodiert ist.

Tolles Bild Scholzi
KleineHexe
15032 Beiträge
28.03.2019 17:44


Mein Bauchi bei 14+2

Kruemelchenw
2014 Beiträge
28.03.2019 17:50


Mein Bauch explodiert auch total
19Sabrina87
3665 Beiträge
28.03.2019 20:30
Wow, so krasse Murmeln.
Wo wollen wir alle im Sommer enden.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 38 mal gemerkt