Mütter- und Schwangerenforum

So langsam will ich nicht mehr

Gehe zu Seite:
Sandy030384
275 Beiträge
15.09.2020 21:48
Zitat von Giulia90:

Zitat von Sandy030384:

Zitat von Giulia90:

Achje, ich drücke dir die Daumen, dass die Wehen zurück gehen und du bald wieder heim darfst. Wie schön, dass du die Kinder zumindest auf dem Flur sehen darfst. Ich kann gut verstehen, dass du nicht mehr magst, bei allem, was diese Schwangerschaft schon mit sich gebracht hat. :/
Halte durch!! Und das wichtigste ist, dass der Zwerg noch ein bisschen drin bleibt, auch wenn das aktuell heißt, dass du gar nichts mehr darfst. Aber es zählt jeder Tag und jede Woche und spätestens, wenn das Mäuschen in deinen Armen liegt, ist es hoffentlich vergessen.
Klobige Portio ist meines Wissens bei Mehrgebärenden nicht unüblich und hat erstmal keinen Krankheitswert. Heißt einfach, dass die Portio nicht mehr so hübsch geformt aussieht wie vor der ersten Geburt.


Naja das muss sie ja auch nicht mehr. Die schaut sich je eh keiner an ausser ein arzt


Ich glaube, ich habe mir auch noch nie Gedanken darüber gemacht, ob ich einen attraktiven Muttermund habe. Und ich bin sicher, dass mein Mann es auch ertragen kann


Das denk ich auch und Preise will man damit glaube auch nicht gewinnen
Mimiminime
747 Beiträge
15.09.2020 22:46
Ich drück dich. Ruht euch aus! Dir Kinder sind versorgt und die große kommt mit Sicherheit auch klar.
Alles Gute
FräuleinS
1984 Beiträge
16.09.2020 07:47
Alles Gute:/
Das ist echt blöd, aber du scheinst eine starke Frau zu sein und dein Kind wird ebenfalls so stark. Deine anderen Kinder bekommen das hin. Ich weiß, man möchte sie immer behüten und bei ihnen sein, aber sie wachsen auch an dieser Zeit und die Zeit ist absehbar
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 20 mal gemerkt