Mütter- und Schwangerenforum

Auffällige Nackenfalte

Gehe zu Seite:
EmMi1415
85 Beiträge
04.12.2018 20:27
Hallo
Meine Schwester hatte heute eine nackenfaltenmessung und diese ist 2,35.
Hatte einer von euch auch einen auffälligen Befund und trotzdem ein gesundes Kind?
Schnatterienchen
169 Beiträge
04.12.2018 20:39
Zitat von EmMi1415:

Hallo
Meine Schwester hatte heute eine nackenfaltenmessung und diese ist 2,35.
Hatte einer von euch auch einen auffälligen Befund und trotzdem ein gesundes Kind?


Meine Freundin hatte auch einen auffälligen Befund bei ihrer Tochter. Sie hatte auch überlegt abzutreiben. Gott sei dank hat sie es nicht gemacht. Ihre süße Tochter kam kerngesund zur Welt.
MamaBelli
18381 Beiträge
04.12.2018 20:43
Diese gemesse immer...
So genau geht das gar nicht.
Ist genauso wie die Größe des Kindes.
Kann man auch nie genau messen...

Würde da erstmal 1-2 andere Frauenärzte drauf gucken lassen!
EmMi1415
85 Beiträge
04.12.2018 21:05
Zitat von MamaBelli:

Diese gemesse immer...
So genau geht das gar nicht.
Ist genauso wie die Größe des Kindes.
Kann man auch nie genau messen...

Würde da erstmal 1-2 andere Frauenärzte drauf gucken lassen!


Ich finde es völlig in Ordnung wenn man die Möglichkeit hat etwas auszuschließen dies zu tun
Trinchen17
1021 Beiträge
04.12.2018 21:18
An 13+2 wurde bei uns damals 3.1mm NT bei SSL 7.45cm gemessen. Mein Sohn ist gesund.

Der Wert ist doch voll in Ordnung, je nachdem wie weit sie ist und wie lang die SSL.

Über 95% der Babys mit auffälliger NT sind am Ende gesundheitlich unauffällig!!!
MamaBelli
18381 Beiträge
04.12.2018 21:51
Zitat von EmMi1415:

Zitat von MamaBelli:

Diese gemesse immer...
So genau geht das gar nicht.
Ist genauso wie die Größe des Kindes.
Kann man auch nie genau messen...

Würde da erstmal 1-2 andere Frauenärzte drauf gucken lassen!


Ich finde es völlig in Ordnung wenn man die Möglichkeit hat etwas auszuschließen dies zu tun


Ist ja auch ob, aber es ist eben nie genau
siiri87
9169 Beiträge
04.12.2018 21:52
Unser Schmetterling hatte glaub 3,0 Nackenfalte gehabt. Sie ist soweit "gesund". Sie hat eine leichte Herzkrankheit und dazu noch eine Nierenkrankheit. Aber sonst Topfit und gesund
Alaska
10371 Beiträge
04.12.2018 21:57
Zitat von EmMi1415:

Zitat von MamaBelli:

Diese gemesse immer...
So genau geht das gar nicht.
Ist genauso wie die Größe des Kindes.
Kann man auch nie genau messen...

Würde da erstmal 1-2 andere Frauenärzte drauf gucken lassen!


Ich finde es völlig in Ordnung wenn man die Möglichkeit hat etwas auszuschließen dies zu tun


Die Untersuchung ist aber relativer Quatsch. Du bekommst also eine Zahl, die beträgt 1:1000 (gut), 1:250 (nicht gut)... 1:80 (sehr schlecht)....
Und jetzt? Was bringt das deiner Schwester?
Die sehr schlechte Zahl von 1:80 bedeutet z.B. dass unter 80 Kindern, die exakt die selben Untersuchungsergebnisse, wie das Kind deiner Schwester rausbekommen haben, eines dabei ist, dass dann tatsächlich Trisomie hat.
Und was bringt einem so eine Aussage? Ist es das eine, ist es eines von 79?

Wenn ich schon vorab Tests machen lassen möchte, dann eines, dass mir ein 100% Ergebnis liefert (oder eben 99,99%), wie etwa der Harmonytest. Dann hat man es schwarz auf weiß, hat keine "vagen" Ausagen, die einen beunruhigen, hat keine schlaflosen Nächte.

Elsilein
3606 Beiträge
04.12.2018 22:46
Die Nackenfaltenmessung diagnostiziert nicht. Sie verunsichert nur. Wäre es meine Schwester, würde ich ihr raten, die Beine hoch zu legen, ihre Schwangerschaft zu genießen und sich auf ihr Baby zu freuen.
Quinya
2429 Beiträge
04.12.2018 23:57
Wenn Unsicherheit herrscht, rate ich dazu den harmony test machen zu lassen. Dann weiß sie es ganz genau +Geschlecht des Kindes (wenn erwünscht)

Meistens ist aber nichts und diese Messung verunsichert nur.
-Brünni88
20793 Beiträge
05.12.2018 05:36
Da ich auch der Meinung bin, das solche Tests nur die Schwangerschaft versauen, habe ich auch nichts dergleichen testen lassen. Geblieben wäre das Kind so oder so. Wenn es hätte gehen wollen, hätte es dies selbst entscheiden sollen.

Mir tut das immer total leid wenn man sich in so einer ungewissen Situation befindet
nilou
4255 Beiträge
05.12.2018 06:02
Deine Schwester sollte darüber mit ihren FA reden. Der kann aufgrund aller Ergebnisse etc Wahrscheinlichkeiten nennen oder weitere Untersuchungen machen.

Hier kann dir keiner was sagen. Wie Wahrscheinlichkeiten sagen auch Erfahrungen anderer nichts aus in Bezug auf deine Schwester.
EmMi1415
85 Beiträge
05.12.2018 06:15
Sie lässt jetzt einen bestimmten blutwert bestimmen und hoffen das alles gut läuft
Feloidea
1961 Beiträge
05.12.2018 07:48
Zitat von Alaska:

Zitat von EmMi1415:

Zitat von MamaBelli:

Diese gemesse immer...
So genau geht das gar nicht.
Ist genauso wie die Größe des Kindes.
Kann man auch nie genau messen...

Würde da erstmal 1-2 andere Frauenärzte drauf gucken lassen!


Ich finde es völlig in Ordnung wenn man die Möglichkeit hat etwas auszuschließen dies zu tun


Die Untersuchung ist aber relativer Quatsch. Du bekommst also eine Zahl, die beträgt 1:1000 (gut), 1:250 (nicht gut)... 1:80 (sehr schlecht)....
Und jetzt? Was bringt das deiner Schwester?
Die sehr schlechte Zahl von 1:80 bedeutet z.B. dass unter 80 Kindern, die exakt die selben Untersuchungsergebnisse, wie das Kind deiner Schwester rausbekommen haben, eines dabei ist, dass dann tatsächlich Trisomie hat.
Und was bringt einem so eine Aussage? Ist es das eine, ist es eines von 79?

Wenn ich schon vorab Tests machen lassen möchte, dann eines, dass mir ein 100% Ergebnis liefert (oder eben 99,99%), wie etwa der Harmonytest. Dann hat man es schwarz auf weiß, hat keine "vagen" Ausagen, die einen beunruhigen, hat keine schlaflosen Nächte.


Bei einer Bekannten hat der Harmony Test eine Wahrscheinlichkeit vom Trisomie 18 von 50% ergeben. Die Ärzte sagten sie solle am Besten abtreiben, hat sie nicht gemacht und ihre Zwillis sind nun 8 Monate und haben bisher keine Auffälligkeiten.

Es war also vollkommen rausgeworfenes Geld und Panikmache.
Muckel007
2603 Beiträge
05.12.2018 07:57
Mein Befund war so auffällig das der Arzt mich noch abends um 19:30 Uhr in die Praxis bestellt hat . Meine Tochter kam gesund auf die Welt .
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 11 mal gemerkt